Drehstromleitung 5 x 2,5 mehrmalig nutzen

Diskutiere Drehstromleitung 5 x 2,5 mehrmalig nutzen im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wir haben einen Schuppen in dem eine 5 x 2,5mm² Zuleitung führt. Diese versorgt eine Kraftsteckdose (abgesichert mit 3 x LS-Schalter a 16...

  1. #1 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    wir haben einen Schuppen in dem eine 5 x 2,5mm² Zuleitung führt.
    Diese versorgt eine Kraftsteckdose (abgesichert mit 3 x LS-Schalter a 16 A.
    Ist es möglich, an diese Drehstromleitung auch noch eine 3 x 1,5 Leitung anzuhängen, die dann noch eine weitere Schutzkontakt-Steckdose sowie einen Lichtstromkreis versorgt?
    Dazu müsste ich die 5 x 2,5 Zuleitung aufteilen und eben in einer Verteilerdose die zusätliche Leitung mit verdahten. Ist es zulässig, 3 Phasen in einer Verteilerdose zu verklemmen bzw. was wäre die Alternative?

    Grüße
    FisoDuck
     
  2. #2 Stromschlag, 13.03.2006
    Stromschlag

    Stromschlag

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange ist denn die Leitung zu dem Schuppen?
     
  3. #3 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    die 5 x 2,5er Zuleitung hat eine Länge von ca. 20 Meter. Sie ist als Feuchtraumkabel NYM gelegt im Mauerwerk.

    Gruß Stefan
     
  4. #4 schnuffi, 13.03.2006
    schnuffi

    schnuffi

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Könnte man machen obwohl eine seperate Zuleitung die bessere Altanative zu schein seid
    An Drehstromsteckdosen noch zusätzliche Steckdosen anzubinden finde ich nicht so gut
    Technisch wäre nichts dagegen einzuwenden auser das man auch noch einen RCD vorschalten sollte die Sicherungen sind glaubich richtig
     
  5. #5 Stromschlag, 13.03.2006
    Stromschlag

    Stromschlag

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Es dürfte normal nix dagegen sprechen!

    Mit dem 5 x 2,5mm² in eine Verteilerdose.
    Dort mit 5 x 2,5mm² weiter zur Steckdose.
    Und mit 3 x 1,5 in eine weitere Verteilerdose.
    Braun oder Schwarz (je nach kabel) vom 3 x1,5 müstest du mit einem Schwarzen oder Braunen vom 5 x 2,5² verbinden
    Blau mit Blau und Gr/Ge mit Gr/ge.

    Von der zweiten Dose dan zur stekdose und zum Lichtschalter.

    Arbeiten dürfen aber nur von Fachkräften ausgeführt werden! An die anderen bitte verbessert mich falls ich mich irren sollte!

    Grüße
    Stromschlag

    Edit: Zu langsam :(
     
  6. #6 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    naja, dann müsste ich ne separate Zuleitung noch legen :-(
    Wolte halt den einfachen Weg gehen :)
    FI-Schalter ist vorgeschaltet - dieser versorgt den ganzen Keller, nachgeschaltet sind 4 LS-Schalter + dieser dreipolige LS-Schalter für den Schuppen!
    Also wäre es möglich, L1, L2, L3 in einer UP-Verteilerdose aufzutrennen und an eine der Phasen eine Steckdose noch anzuschließen?
     
  7. #7 Anonymous, 13.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Stromschlag,

    ja genauso wie du geschrieben hast wolte ich es machen - bzw. machen lassen!
    Danke.
    Gruss FisoDuck
     
  8. #8 Hellraiser, 14.03.2006
    Hellraiser

    Hellraiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Das was Du vorhast ist nicht ganz richtig, Du darfsr keine Querschnittsverkleinerung machen!!! Also von einer 5x2,5² Leitung in einer Abzweigdose mit einer 1,5² Leitung weiterfahren ist nicht zulässig!

    Den vorhandenen Querschnitt muss man beibehalten, außer wenn man dazwischen ein Sicherungselement setzt, dann wäre es zulässig.

    Was hast Du den in dem Schuppen vor, brauchst Du manchmal viel Strom (Werkstatt)?.

    mfg Harald
     
  9. #9 schnuffi, 14.03.2006
    schnuffi

    schnuffi

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hellrasierer schrieb
    Hallo,

    Das was Du vorhast ist nicht ganz richtig, Du darfsr keine Querschnittsverkleinerung machen!!! Also von einer 5x2,5² Leitung in einer Abzweigdose mit einer 1,5² Leitung weiterfahren ist nicht zulässig!

    Den vorhandenen Querschnitt muss man beibehalten, außer wenn man dazwischen ein Sicherungselement setzt, dann wäre es zulässig.

    Was hast Du den in dem Schuppen vor, brauchst Du manchmal viel Strom (Werkstatt)?.

    mfg Harald

    Meiner meinung nach kann man einen Stromkreis der mit B16 Automaten vorgesischert ist aufteilen da wir eineLeitung 3x1,5 auch mit 16A absichern darf bei kurzen Leitungswegen oder man geht auf 10 A dann hat man wenn man keine Probleme mit den Abschaltbedingungen der Sicherung um den FI mach ich mir keine gedanken er löst ja schon bei 30mA aus
    Schnuffi
    8)
     
  10. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    @Stromschlag ich hab als Abkürzung für Grün gn gelernt gr ist für Grau :idea: nur wegens die Verwechselichkeit
     
  11. #11 Stromschlag, 14.03.2006
    Stromschlag

    Stromschlag

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt
    @ Hellraiser: Wenn ich mit 5x 2.5² ankomme und auch damit wieder weiterfahre sollte es doch zulässig sein!
    Vorallem da ja mit 16 A abgesichert ist oder? denn ich verjünge die leitung ja nicht sondern zweige sie nur ab.

    Grüße
    Stromschlag
     
  12. Laie

    Laie

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Wo steht das ?

    Wenn der Stromkreis entsprechend dem kleinsten Querschnitt abgesichert wurde, sehe ich da keine Probleme, sondern eher sogar potentielle Vorteile.

    Gruß vom Laien
     
Thema:

Drehstromleitung 5 x 2,5 mehrmalig nutzen

Die Seite wird geladen...

Drehstromleitung 5 x 2,5 mehrmalig nutzen - Ähnliche Themen

  1. Drehstromleitung freihängend (1,2m) zur Hebebühne?

    Drehstromleitung freihängend (1,2m) zur Hebebühne?: Hallo zusammen, ich möchte eine 400V Hebebühne mit der entsprechenden Leitung versorgen und zwar von oben und nicht im oder auf dem Boden. Der...
  2. Schaltsignal auf Drehstromleitung

    Schaltsignal auf Drehstromleitung: Hallo - ich mal wieder. Ich habe mir letztes Jahr eine Gartenlaube in die andere Ecke vom Garten gesetzt, wo eine Drehstromleitung herrübergeht....
  3. Drehstromleitung soll getrennt werden, bei Phasenkopplung

    Drehstromleitung soll getrennt werden, bei Phasenkopplung: Hallo, wir möchten in unserem Haus eine automatische Umschalteinrichtung einbauen, die bei Stromausfall unser Haus einphasig aus unserer Batterie...
  4. vorhandene Drehstromleitung abzweigen für Werkstatt

    vorhandene Drehstromleitung abzweigen für Werkstatt: Hallo EF Community, ich bin absoluter Laie und habe bereits einen Elektriker konsultiert. Möchte aber auf diesem Weg nochmals im Internet nach...
  5. Nennquerschnitt einer Drehstromleitung

    Nennquerschnitt einer Drehstromleitung: Hallo, Unser Lehrer hat uns folgende Daten angegeben: Gegeben: S = "Wurzel3" * U * I P = "Wurzel3" * U * I * cosPhi Pv = 3 * I^2 * l / "gamma"...