Drehzahl berechnen bei Generator mit 27 Statorspulen und 36 Magnete gemessen 8Hz

Diskutiere Drehzahl berechnen bei Generator mit 27 Statorspulen und 36 Magnete gemessen 8Hz im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Gemeinde, bei diesem Generator: Bitte Googlen nach FP-640 PMA Windgenkits versuche ich die Drehzahl auszurechnen. Messe mit Multimeter 8 Hz...

  1. Ejpal

    Ejpal

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,
    bei diesem Generator: Bitte Googlen nach FP-640 PMA Windgenkits
    versuche ich die Drehzahl auszurechnen.
    Messe mit Multimeter 8 Hz an einer Phase. Bei 27 Statorspulen und 36 Magnete macht das 9 Spulen und 18 Polpaare pro Phase aus, richtig?
    Nehm ich nun die 8 Hz und teile durch die 9 Spulen und multipliziere mit 18? Das Ergebnis waere 16 Umdr / Sec.
    Das kann nicht richtig sein, denn ich schätze die Drehzahl auf um die 2-3 Umdr/Sec ein.
    Was rechne ich falsch?

    Vielen Dank![​IMG]
     
  2. #2 patois, 21.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2020
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.187
    Zustimmungen:
    1.005
    Mal ehrlich, du versuchst bei einem Generator die Drehzahl auszurechnen ?
    Man kann nur hoffen, dass diese Anfrage nicht von einem "gelernten" Elektriker kommt. :rolleyes:

    Wahrscheinlich hast du dich mißverständlich ausgedrückt und weißt sehr wohl,
    dass ein Generator extern mechanisch angetrieben wird, also die Drehzahl
    nicht vom Generator bestimmt wird, sondern von dem antreibenden Aggregat.
    .
     
  3. #3 eFuchsi, 21.10.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.602
    Zustimmungen:
    1.780
    warum nicht? Im Inselbetrieb kann man sehr wohl von der Ausgangsspannung auf die Drehzahl schliessen.
    Das antreibende Aggregat dürfte der Wind sein.

    Google sagt folgendes
    Output is 3 phase AC power at a voltage of .608V per RPM. The output voltage is easily calculated with this equation: V = .608 X RPM. For example, at 10 RPM it will produce 6.08 volts and at 100 RPM it produces 60.8 volts.

    Eigentlich müsste man aber auch sehr wohl über die Ausgangsfrquenz auf die Drehzahl kommen.
     
  4. Ejpal

    Ejpal

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo patois, hallo eFuchsi,
    danke fürs Interesse und die Antworten.
    Hab wohl nicht richtig erklärt, sorry.
    Na klar wird der Generator angetrieben, im Moment im Teststand von Hand. Später natürlich vom Wind.

    Dreh ich am Flügel den Generator mit geschätzten (zähle einfach die Umdrehung mit) 2 -3 Umdrehung pro Sekunde messe ich an einer Phase 8 Hz mit dem Multimeter..
    Nun muss es doch möglich sein, die genaue Drehzahl aus 8Hz 3 Phasen 27 Spulen und 36 Magneten auszurechnen.

    eFuchsi beschreibt das mit den Volt/RPM auch schon. Ich hoffte aber auf eine genauere Berechnung über die Frequenz.
     
  5. #5 Pumukel, 21.10.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.857
    Zustimmungen:
    2.169
    Bei 750 RPM liefert das Teil genau 50 Hz *Pfeif*
     
  6. #6 eFuchsi, 21.10.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.602
    Zustimmungen:
    1.780
    Dann hätte er 4Polpaare

    Bei 8Hz währe dass dann genau 2U/sek.
    Du müsstest dabei ca. 70V messen.
     
  7. Ejpal

    Ejpal

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pumukel,
    schön dich hier wiederzusehen und Danke für den Input.

    wäre nett wenn der Rechenweg gezeigt wird. Rechne ich zurück: bei 50 Hz und 750 U/Min sind es 12,5 U/Sec. Wenn nun 8 Hz gemessen werden, sind: 8Hz / 50Hz x 12,5 genau 2 Umdrehung pro Sekunde. Also genau was ich mitgezählt hab. Aber wie bist du mit den Phasen, Spulen und Polzahl dahin gekommen?
     
  8. #8 Pumukel, 21.10.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.857
    Zustimmungen:
    2.169
    Mit etwas überlegen *g* . Du hast 27 Spulen und 3 L ergibt je L 9 Spulen . So und dann hast du 36 Magnete und 36 :9 = 4 und 8 Hz :4 = 2 Umdrehungen je s.
     
    Carsten1972 gefällt das.
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.187
    Zustimmungen:
    1.005
    Die in der Lateinschule nennen es "regeldetri" und die Allgemeinheit sagt "Dreisatzrechnung",
    und diese benutzt man für die Umrechnung von 8Hz auf 50Hz.
     
  10. Ejpal

    Ejpal

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich hängen geblieben. Es kam mir nicht in den Sinn, die 36 Magnete durch die 9 Spulen pro Phase zu teilen. In meinem Gedankengang waren 36 Magnete 18 Polpaare die über die 9 Spulen drehen, da lag ich falsch. Vielen Dank für die Erklärung Pumukel!
     
  11. #11 Pumukel, 21.10.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.857
    Zustimmungen:
    2.169
    Magnete haben immer 2 Pole und die sind wechselseitig eingebaut also immer Nordpol neben Südpol (NSNSNS usw) und so weiter . Deshalb sind das auch 36 Magnete und nicht nur 18 !
     
  12. Ejpal

    Ejpal

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Schon klar 36 Magnete. Ein Paar = 2.
    Mit Polpaar verstand ich den magnetischen Nordpol bei z.B oben bei 0 Grad und den magnetischen Südpol des Magneten gegenüber bei 180 Grad
     
  13. #13 KeineAhnung, 21.10.2020
    KeineAhnung

    KeineAhnung

    Dabei seit:
    29.05.2020
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    179
    Kann mich mal jemand aufklären, was die Zahl der Statorspulen hier mit der Drehzahl zu tun haben soll? Wir reden von einem PMSM mit Zahnspulenwicklung richtig? Dann will doch wohl hoffentlich niemand die Statorspulen zur Berechnung einer Drehzahl heranziehen :rolleyes:
     
    Stromberger und patois gefällt das.
  14. Ejpal

    Ejpal

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es doch nicht egal ob die Magnete bei einer Umdrehung über eine oder 9 Spulen laufen ...? Wie würdest du denn die Drehzahl errechnen?
     
  15. #15 KeineAhnung, 22.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2020
    KeineAhnung

    KeineAhnung

    Dabei seit:
    29.05.2020
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    179
    Doch, total egal. Oder weißt du, wie die Spulen verschaltet sind?

    Alleine entscheidend ist die Polzahl des Rotors (natürlich hat der Stator dieselbe Polzahl, aber dem sieht man es nicht an)! Und die ergibt sich durch die Anordnung der Magnete. Mit deinen 36 Magneten könntest du Polpaarzahlen zwischen 1 und 36 realisieren. Zu prüfen ist das mit Magnetpolfinder oder einer Hallsonde (letzteres hier mit Kanonen auf Spatzen).

    Vermutlich sind hier 36 Polpaare realisiert, also ist die Drehzahl = Frequenz / Polpaarzahl = 8 Hz / 36 = 13,3 1/min.
     
    Stromberger gefällt das.
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.187
    Zustimmungen:
    1.005
    .
    "wie Spulen verschaltet sind" ist tatsächlich der Knackpunkt.

    Im 15. Beitrag kommt endlich :rolleyes: die Frage, die schon seit dem Anfang gestellt hätte werden müssen.
    .
     
  17. #17 leerbua, 22.10.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.851
    Zustimmungen:
    1.633
    Leider hat dies @patois in seinen vorherigen Beträgen ebenso nicht fragenswert empfunden.

    möglicherweise hilft dies etwas weiter
    upload_2020-10-22_9-31-20.png
     
  18. #18 patois, 22.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2020
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.187
    Zustimmungen:
    1.005
    Wenn man etwas wissen will, geht man zum Schmid und nicht zum Schmidle.
    Nachdem ich mir das Datenblatt heruntergeladen hatte, war da für mich
    kein Grund mehr hier in diesem Forum nachzufragen, da ich ja die Fakten nun kannte.

    Hat trotzdem Spaß gemacht, die Raterei der "Spezialisten" zu verfolgen . . . :cool:

    Empfehlenswerte Lektüre für Wissbegierige:

    https://www.iee.uni-rostock.de/storages/uni-rostock/Alle_IEF/IEE/Teil_2_Synchronmaschinen.pdf
    .
     
  19. #19 leerbua, 22.10.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.851
    Zustimmungen:
    1.633
    ... hättest ICH gross schreiben sollen. :eek:
    Die Frage des TE lautete nicht derart.
    Manchmal wäre besser sich an das Motto "Reden ist Silber, .... " zu halten.
     
    Elektro-Blitz und patois gefällt das.
  20. #20 Leprechaun, 22.10.2020
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    206
    Ganau!

    Und wo bleibt denn da die Berechnung des Schlupfs?

    Leprechaun
     
Thema:

Drehzahl berechnen bei Generator mit 27 Statorspulen und 36 Magnete gemessen 8Hz

Die Seite wird geladen...

Drehzahl berechnen bei Generator mit 27 Statorspulen und 36 Magnete gemessen 8Hz - Ähnliche Themen

  1. Drehzahlregelung DC Motor?

    Drehzahlregelung DC Motor?: Hallo Gemeinde, Motor: https://www.amazon.de/gp/product/B07CZYVTSZ/ref=crt_ewc_img_huc_5?ie=UTF8&psc=1&smid=A2F7JN9V2AWTSH wie kann ich diesen...
  2. Radialgebläse an Drehzahlregler falsch angeschlossen?

    Radialgebläse an Drehzahlregler falsch angeschlossen?: Hallo liebe Elektronikexperten, habe bei eBay ein Radialgebläse und dazu einen vom Anbieter empfohlenen Drehzahlregler im Paket gekauft. Nachdem...
  3. Hegner Dekupiersäge ohne Drehzahlregulierung

    Hegner Dekupiersäge ohne Drehzahlregulierung: Hallo, ich habe eine Hegner Dekupiersäge Multicut 1 ohne Drehzahlregelung. Nach Informationen soll eine Umrüstung (neuer Motor wird benötigt) ca....
  4. Vents Drehzahlsteuerung RS-1-400 mit Vents Quietline 125 duo

    Vents Drehzahlsteuerung RS-1-400 mit Vents Quietline 125 duo: Hallo Habe einen Rohrventilator ( 2 Geschwindigkeiten ) mit der entsprechenden Drehzahlsteuerung gekauft. Leider sind aus dem Motor nur 3...
  5. Drehzahlregler Nass- Trockensauger

    Drehzahlregler Nass- Trockensauger: Hallo, ich habe einen Nass- Trockensauger ohne Drehzahlregelung. Die fehlt mir manchmal doch sehr. Drehzahlregler werden für ein paar Euro in der...