Drehzahlregelung Einphasen-AC-Motor

Diskutiere Drehzahlregelung Einphasen-AC-Motor im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe mir einen Radiallüfter zum Anschluß an meine Esse gekauft. Das Problem ist nun aber, daß der originale Lüfter über das zuschalten...

  1. lutius

    lutius

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir einen Radiallüfter zum Anschluß an meine Esse gekauft. Das Problem ist nun aber, daß der originale Lüfter über das zuschalten verschiedener Spulen in der Drehzahl 3-Stufig geregelt wird und der neue Lüfter einen eifachen Einphasen-AC-Motor hat.Ich glaube zumindestens das es ein Einphasen-AC-Motor ist. Er hat die Anschlüsse "Phase-Null-Erde" und einen Kondensator. Wie kann ich diesen Motor in der Drehzahl 3-Stufig regeln? Geht das mit Wiederständen oder Brauch ich eine bestimmte Elektronik?
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Radialventilator 3-stufig/drehzahlgesteuert anschliessen

    Hallo lutius , erstmal Willkommen im Forum !

    AC Motoren lassen sich meistens mit einem dafür geeigneten Transformator (Spannungsseitig)
    steuern.
    Verschiedene Herstellerfirmen bieten da komplette Aufputzkombinationen an.
    Z:Bsp. Maico TRE-xx (xx steht für den Nennstrom ).
    Ansonsten sind noch Drehzahlsteller ( Maico ST-xx je nach Leistungsaufnahme) möglich.
    -
    1. Welche Daten (max.Strom, etc..) stehen auf dem Gerät ?
    -
    2. Welche technischen Daten (Luftmenge pro h in m³ ; Druckkennlinie , Fabrikat) hat der Ventilator ?
    -
    3. Was ist unter einer Esse zu verstehen ?
    Eine Dunstabzughaube ?
    -
    4. Ist es evtl. (nur) eine Umluftanlage (oder doch Abluft) ?
    -
    5. Wie lange sind die Luftleitungswege und in welchem Querschnitt ausgeführt ?
    -
    Bei (reinem) Abluftbetrieb ist auf eine aureichende, kontrollierte Zuluft zu achten.

    Sollte nur Abluft vorhanden sein - ist generell bei Feuerstätten (Gasöfen, Gasherde, Kamine ohne Rumluftunabhängige Zuluft, etc....) Vorsicht geboten .

    Tipp:
    Der Außenvolumenstrom sollte so bemessen sein , dass sich für die Summe aus planmäßigem Zuluftvolumenstrom und dem Verbrennungsluftvolumenstrom (=1,6 m³/h je 1 kW
    Nennwärmeleistung) kein gößerer Unterdruck in der Wohnung als 4 Pa gegenüber dem Freien ergibt (bei Wohnungen ohne Feuerstätten sind es 8 Pa.).
    -

    Gruß,
    Gretel
     
  3. lutius

    lutius

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    schönen Dank für die prompte Antwort.

    Also, der Lüfter hat folgende Daten:
    Leistung: 170 W
    Stromaufnahme 0,72 A
    Luftmenge: 1000 Qm
    Anschluß: 230 V

    Der Luftkanal ist 7,3 m lang und hat einen Durchmesser von 200 mm der Anschluß der Esse ( Dunstabzugshaube ) 150 mm

    Was du mit max Strom meinst weis ich nicht so ganz, aber auf dem Lfter steht was von 400 V, kann das sein?

    Gruß Andy
     
  4. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Radialventilator

    Hallo Andy ,

    mit max.Strom ist der maximale Aufnahmestrom des Ventilators gemeint.
    (dieser beträgt hier 0,72 A. - danach muss die Ansteuerung ausgelegt werden !)
    -
    Wo stehen 400V auf dem Ventilator ?
    Steht das evtl. auf dem Kondensator ?
    -
    Die Daten entsprechen gängigen Dunstabzughaubenventilatoren - aber er wird dabei einen hohen Schalleistungspegel aufweisen !
    Deshalb mittels Transformator (meistens 5-stufig ausgeführt wie z.Bsp. Maico TRE1,6 oder Drehzahlsteller z.Bsp. Maico ST1 ) im niedrigeren Leistungsbereich laufen lassen.

    Technische Daten (Schaltpläne, etc...) sind unter
    http://www.maico.de
    einsehbar.
    -
    Gruß,
    Gretel
     
  5. lutius

    lutius

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der Schallpegel ist mir Wurst, da der Lüfter auf dem Dachboden steht und somit weit weg. Das mit den Transformatoren heist also das die Spannung reduziert wird, sehe ich das richtig? Kann man das denn nicht mit einem Potentiometer bewerkstelligen? Wenn nicht wie berechne ich die Werte der Transformatoren?

    Gruß Andy
     
  6. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Steuerrung Verntilator

    Hallo ,

    nichts mit Rechnen - das bestimmt der maximale Strom.

    Da Maico und auch andere Hersteller nur in bestimmten Bereichen Steuergeräte anbieten , bleibt es bei den oben genannten !

    Gruß,
    Gretel
     
  7. lutius

    lutius

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also müßte es ja auch funktionieren wenn ich einfach 2 Tranformatoren, einen mit zB 85V, den anderen mit zB 150V mit dem originalschalter ansteuere und die dritte Stufe direkt durchschleife, oder? Das wäre auf jeden fall billiger als die Preise vn Maico.

    Gruß Andy
     
Thema:

Drehzahlregelung Einphasen-AC-Motor

Die Seite wird geladen...

Drehzahlregelung Einphasen-AC-Motor - Ähnliche Themen

  1. Frage zu diesem Motor

    Frage zu diesem Motor: Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage. Ich habe von Schrott einen elektronischen verstellbaren Schreibtisch mit genommen. Ich möchte mir gerne...
  2. Stromversorgung 12 V Motor

    Stromversorgung 12 V Motor: Hallo, ich habe eine alte Akku Pumpe (Simex Artikel 49718). Als technische Daten sind 12 V und 22 W angegeben. Der Akku ist Schrott und ich...
  3. 12V DC Motor eines Staubsaugerrobotter

    12V DC Motor eines Staubsaugerrobotter: Hallo zusammen, Da mein Staubsaugerrobotter nicht mehr saugt und der service unrentabel ist habe ich mich entschlossen ihn selbst zu reparieren....
  4. 12V DC Motor eines Staubsaugerrobotter

    12V DC Motor eines Staubsaugerrobotter: Hallo zusammen, ich weiß nicht ob ich hier im Forum richtig bin aber versuch es mal trotzdem. Da mein Staubsaugerrobotter nicht mehr saugt und...
  5. Wendeschalter / Drehstrom Motor

    Wendeschalter / Drehstrom Motor: Hallo, ich möchte bei einem Drehstrommotor die Drehrichtung per Wendeschalter ändern. Folgende Belegung hat der Schalter: [IMG] Anschließen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden