DSL

Diskutiere DSL im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Ich möchte nur von 3 verschiedenen Stellen(Keller, Erdgeschoss und 1.Etage) im Haus ins Internet gehen können. Habe den...

  1. Ernie

    Ernie

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich möchte nur von 3 verschiedenen Stellen(Keller, Erdgeschoss und 1.Etage) im Haus ins Internet gehen können. Habe den Telefonanschluss(analog und T-DSL) im selben Kellerraum. In jeder Etage sind Datendosen vorhanden Cat5 mit Kabeln sternförmig in den Keller verlegt. Möchte kein Netzwerk. Welche Teile brauche ich ausser Splitter und Modem noch und wie wird das Ganze angeklemmt ?
    :?:
     
  2. FNet

    FNet

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Du braucht noch einen Router. Wenn es ganz einfach gehen soll, schließt du die Kabel von den Dosen an neue Dosen in den keller an und steckst Patchkabel von den Dosen in den Router.
     
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Wie Fnet schon gesagt hat , mit einem Router .
    Du solltest darauf achten das der Router einen eingebauten Switch hat , damit du alle drei Ableitungen auch direkt in den Router stecken kannst.
    Meistens sind 4 Stück RJ45 Buchsen am Router dafür vorhanden.
    Manche Router ( z.B einige Fritz Boxen ) haben nur einen Ausgang für Computeranschluss. Dann brauchst du noch einen zusätzlichen Switch/Hub.
     
  4. #4 friends-bs, 23.04.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Somit musst du Wohl oder Übel ein Netzwerk aufbauen!

    [​IMG]
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    nur um Ernie nicht zu verunsichern:

    Durch das Einstecken der 3 Ableitungen in den Router
    hast du im Prinzip schon das Netzwerk aufgebaut.....
    das ist das was friends meinte.........
     
  6. #6 Hemapri, 24.04.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    60
    Da gibt es nichts zu verunsichern. Es muß ihm klar sein und wenn nicht, klargemacht werden, dass es ohne ein Netzwerk keine Möglichkeit gibt, dass mehrere PC gemeinsam einen Zugang über DSL nutzen. 8)
    Also, entweder Netzwerk, oder kein Zugang über DSL.

    MfG
     
  7. anger

    anger

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich das gelesen habe, ist es ihm eigentlich egal ob er ein Netzwerk hat oder nicht, hauptsache er kommt ins Internet. Wie gesagt mit einem Router ist das kein Problem.

    MfG
    Anger
     
  8. #8 Gunsenum, 24.04.2006
    Gunsenum

    Gunsenum

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    naja möglich ist alles ....
    Du benötigst dann eben nur 3 DSL - Modems und ein 3 - fach Umschalter (2polig für a/b). ;-)
    Einfacher und günstiger, vorlallem weniger nervig immer in den Keller rennen zu müssen, ist es mit Einem DSL - Router, eventuell mit Integriertem DSL-Modem.


    Gruß Gunsenum
     
  9. crnf

    crnf

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Und diese Router bauen dann schon fast ganz alleine dein netzwerk auf, so dass du da selber an den PCs nichts mehr einstellen musst.
     
Thema:

DSL