Dunstabzug ist nach Stromausfall ein

Diskutiere Dunstabzug ist nach Stromausfall ein im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Allerseits Ich habe folgendes Problem mit meinem Dunstabzug. Oft nach einem Stromausfall oder einer Spannungsschwankung im Netz ist danach...

  1. #1 Trioler, 28.12.2020
    Trioler

    Trioler

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits

    Ich habe folgendes Problem mit meinem Dunstabzug.

    Oft nach einem Stromausfall oder einer Spannungsschwankung im Netz ist danach mein Dunstabzug auf niedrigster Stufe eingeschaltet.
    Das ist bei mir insofern nicht lustig, da ich einen Kachelofen im gleichen Raum habe und der Dunstabzug nach aussen saugt. Ist der Ofen eingeheizt, wird durch den erzeugten Unterdruck Rauch und CO2 in den Raum gesaugt. Der Kachelofen hat eine externe Luftversorgung, somit ist der Abluftbetrieb zulässig, ausserdem kenne ich die Problematik und passe im Normalbetrieb auf.
    Bisher hatte ich Glück und es passierte nie bei eingeheitztem Ofen.

    Der Servicetechniker meinte was von Elektronikproblemen und hat die Einheit getauscht.
    Seither trat es wieder 2 mal auf. Das war es also nicht.
    Bei reinem Sicherungs rein - raus passiert gar nichts.
    Es dürfte also irgendwie mit der der Rampe zu tun haben, mit der der Stromanbieter sein Netz nach einem Stromausfall hochfährt.
    Es passiert aber vermutlich auch bei kuzen "Wischern" bei denen nur die Spannung kurz abfällt.
    Folgende Fälle habe ich aktiv beobachtet:
    1h Stomausfall Dunstabzug war vorher aus, nachher ein.
    Dunstabzug war am Abend aus, in der Früh ein, PC lief durch
    Dunstabzug war am Abend aus, in der Früh ein, PC lief am Abend, in der Früh war er aus.

    Fällt euch eine Möglichkeit ein, wie man so ein Verhalten ohne viel Aufwand nachstellen kann?
    Austauschen werde ich ihn in jedem Fall, das ist mir einfach zu gefährlich, es wäre aber schön, wenn ich den Hersteller dazu mit ins Boot holen könnte. Das wird aber nur gehen, wenn ich es irgendwie nachstellen kann.

    Mit dem Servicetechniker daneben hinstellen und auf einen Stromausfall warten, wäre wohl sehr optimistisch :D
     
  2. #2 Octavian1977, 28.12.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.470
    Im Endeffekt ist die Haube nicht in Ordnung.

    Es gibt keine "Rampe" in der ein Netzbetreiber nach Stromausfall sein Netz hoch fährt.
    Da wird einfach zugeschaltet.
    Beim Einschalten ergeben sich aber immer kurzzeitige Spannungsschwankungen, auch mit Überspannungen und Unterspannungen.

    Dieses darf so eine Haube oder ein anderes Gerät nicht dazu verleiten einfach irgendwas zu machen.
    Etwas in der Art nach zu stellen wird nicht klappen, denn die Variationen bei einem Ausfall sind viel zu unterschiedlich.
    Ansonsten würde das täglich bei Dir vorkommen, denn Kurzzeitunterbrechungen von deutlich unterhalb einer Sekunde (11-100ms) gibt es ständig.

    Für die Haube muß es, auf Grund des Kaminbetriebes, eigentlich eine Abschaltvorrichtung geben die ein Einschalten verhindert wenn nicht bestimmte Voraussetzungen bestehen (z.B. Fenster auf Kipp)
    Ansonsten kann ich Dir egal was die Haube macht nur dringend empfehlen für den Kamin eine eigene Außenluftzufuhr zu errichten, das spart unheimlich Heizkosten.

    Ich würde bei Neukauf eine Haube empfehlen die nicht mit überflüssiger Elektronik daher kommt, die erstens unnötig Standby Strom verbraucht und zweitens solche Probleme bereiten kann.
    z.B. Miele DA1260, DA1200, DA1255 (Typ Breitenabhängig)
    Diese Hauben haben einen mechanischen Schalter den man verschieben muß, da schaltet sich nichts von selbst ein, Standby Verbrauch 0,00W
     
  3. #3 Pumukel, 28.12.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.385
    Zustimmungen:
    2.063
    Wenn dir die Haube die Rauchgase in die Wohnung zieht ist der Betrieb unzulässig ! Und zur Überwachung der Netzspannung gibt es auch Unterspannungsauslöser . Diese schalten dann die Stromversorgung zur Haube über die Leitungsschutzschalter komplett ab !
    ZB dieser für ABB LS eibmarkt.com - Unterspannungsauslöser S2C-UA230AC
    Oder man verwendet schlicht und einfach einen 2 poligen Schütz in Selbsthaltung . Bei Netzausfallfällt der ab und unterbricht damit die Spannungsversorgung zur Haube . Dieser muss dann aber manuell wieder zugeschaltet werden .
     
  4. #4 Pumukel, 28.12.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.385
    Zustimmungen:
    2.063
    Die simpelste Lösung ist ein einfacher Schalter um die Haube bei Nichtgebrauch vom Netz zu trennen .
     
  5. #5 Octavian1977, 28.12.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.470
    Ein Schütz fällt bei Kurzzeit Unterbrechungen aber nicht gesichert ab.
    Gerade diese sind es aber die üblicherweise für so Probleme verantwortlich sind.
     
  6. #6 Pumukel, 28.12.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.385
    Zustimmungen:
    2.063
  7. #7 Allstromer, 28.12.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    246
    Da passt was nicht!!!
    Entweder ist die externe Luftversorgung des Kachelofens nicht i.O. oder der Dunstabzug hat eine zu große Abluftleistung oder beides zusammen.
    Wenn die ext. Verbrennungsluftversorgung des Kachelofens einwandfrei gewährleistet ist, so braucht es keine Fensterabfrage in diesem Fall.

    Unabhängig davon scheint die Elektrik der Dunstabzuges (Fabrikat & Type?) fehlerhaft zu sein!

    Schütz im Dunstabzug???

    Welche Probleme treten dann üblich auf???

    MfG
    Allstromer
     
  8. #8 Octavian1977, 28.12.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.470
    Es wurde empfohlen als Unterspannugnsauslösung ein Schütz in Selbsthaltung zu verwenden, darauf bezog sich die Aussage.

    Bei Kurzzeitunterbrechungen entstehen in elektronischen Komponenten immer wieder Fehler.
    Rechner stürzen ab oder hängen sich auf.
    Das bekommt man entweder mit einer USV geregelt oder eben mit einer kontrollierten Abschaltung oder richtiger Abschaltung über mehrere Sekunden.
     
  9. #9 Uwe Mettmann, 28.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2020
    Uwe Mettmann

    Uwe Mettmann

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    28
    Du kannst doch den Sicherungsautomat oder den FI aus- und wieder einschalten. Hast du das schon einmal getestet, wie sich die Dunstabzugshaube verhält?


    Gruß

    Uwe
     
  10. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    4.117
    Zustimmungen:
    972
    Mit welcher Art Schalter wird denn der Dunstabzug normalerweise eingeschalten?
    Das klingt doch sehr nach irgendeinen Touch-Taster?
     
  11. #11 Allstromer, 28.12.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    246
    Wenn, wie vermutet, KUs verantwortlich für das Problem sind, kann ich das kaum so simulieren.

    Wenn Touch Taster verwendet sind, was weiß man dann? Die Fliege auf dem Taster wars?

    An den Dunstabzug hat ja schon ein Reparaturversuch durch einen Servicetechniker stattgefunden.
    Dann würde ich den bzw. die Servicefirma in die Pflicht nehmen.

    MfG
    Allstromer
     
    elo22 gefällt das.
  12. #12 Uwe Mettmann, 28.12.2020
    Uwe Mettmann

    Uwe Mettmann

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    28
    Das Problem tritt aber möglicherweise nicht nur bei den Kurzzeitunterbrechungen aus, denn einmal war auch der PC am nächsten morgen ausgeschaltet.

    Somit sollte man eben als ersten Schritt testen, ob das Problem auch bei Langzeitunterbrechungen auftritt. Ist das der Fall, lässt sich der Fehler nachstellen, was ja das Ziel war.

    Lässt sich der Fehler nicht nachstellen, kann man immer noch überlegen, wie man auch Kurzzeitunterbrechungen simulieren kann. Im Moment fällt mir da aber keine einfache Lösung ein.


    Gruß

    Uwe
     
  13. #13 Trioler, 28.12.2020
    Trioler

    Trioler

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ganzen Antworten

    Ich versuche mal alles zu beantworten:

    @Allstromer Das passt schon mit der externen Zuluft des Kachelofens, die ist in Ordnung und groß genug dimensioniert.
    Aber ein Kachelofen ist nunmal nicht dicht und muss es auch nicht sein. Bei der Unterdruckmessung des Kamins darf der Kaminkehrer den Kachelofen nicht mit einbeziehen.
    Erzeugt nun der Dunstabzug einen Unterdruck, dann kommt der Rauch bei den Ritzen raus. Was da nicht passiert ist, dass der komplette Ofen umdreht, wie es ohne externer Zuluft passieren kann.
    Meines Wissens ist die Konfiguration, wie ich sie habe, in Österreich zulässig, in Deutschland verboten.

    @Octavian1977 Ich habe schon befürchtet, dass man es nicht so leicht nachstellen kann. Ich schau mir mal deine Empfehlungen für eine Haube an. Danke.

    @karo28 Ja sind Taster und auch hob2hood, das habe ich aber eigentlich bis auf das Licht ein- und ausschalten deaktiviert. Was aber nicht heißt, dass sich der Abzug nicht doch ganz selten mit den Platten einschaltet. Nachdem sich nach dem Elektronikaustausch nichts an den Problemen geändert hat, scheinen bei dem Gerät nicht alle Funktionen ausgereift zu sein. Was mich nur noch mehr in meiner Entscheidung bestärkt das Ding auszutauschen.

    @ die anderen Vorschläge ich will nicht wirklich noch daran rumbasteln, hätte mich nur gefreut, wenn ich den Fehler nachstellen hätte können. Denn auch wenn der Hersteller bisher sehr kulant und zuvorkommend war, hört das verständlicherweise meiner Erfahrung nach dann auf, wenn man ohne einen Beweis zu liefern, das Gerät rausschmeißen will. Hab wohl beim Induktionskochfeld (wo ich bessere Karten habe, da ich den Fehler vorführen kann) und beim Dunstabzug Pech gehabt.
     
  14. #14 Allstromer, 28.12.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    246
    Ich ging von D aus.
    Halte das in A auch sehr gefährlich!

    MfG
    Allstromer
     
    elo22 und Octavian1977 gefällt das.
  15. #15 Trioler, 28.12.2020
    Trioler

    Trioler

    Dabei seit:
    28.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es tritt bei Lang und Kurzzeitunterbrechungen auf.

    Als ironischerweise ausgerechnet mein Baum beschlossen hat, einen seiner Äste auf die 30kv Leitung zu werfen und für eine Stunde der Strom für ein paar tausend Leute weg war, war danach der Dunstabzug ein. (So bin ich überhaupt draufgekommen was den Fehler verursacht, vorher habe ich immer geglaubt, dass ich blöd auf die Taste gekommen bin)

    Sicherung sicher 50mal raus-rein bewirkte nichts. das war mein erster Simulationsversuch danach.
     
  16. #16 Octavian1977, 28.12.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.470
    Beim Einschalten des Stromnetzes gibt es immer enorme Obewellen im Einschaltmoment.
    Das ist vielleicht vergleichbar wie wenn du das Wasser ganz plötzlich abstellst (mit Kugelhahn z.B.) dann kann man auch die Drückstöße im Rohrleitungsnetz hören.
    so ist das auch wenn es Schalthandlungen im Netz gibt, denn Strom kann man leider nicht langsam aufdrehen.

    Bei Kurzzeitunterbrechern kommt noch dazu, daß in der Elektronik manche Einzelteile auf der Gleichspannungsseite diesen Ausfall gar nicht mitbekommen da sich da erst Kondensatoren entladen müssen, andere schon, oder langsam absinkende Spannungen zu Fehlinformationen führen. Mit so was gerät dann die Elektronik außer Takt und macht irgendwas.
    Im Einschaltmoment kann es durch die Oberwellen auch zu solchen Kurzzeitunterbrechungen kommen, folglich der gleiche Effekt.
     
  17. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    4.117
    Zustimmungen:
    972
    Es ist nie ein Fehler, auf den Standort des Objekts mal hinzuweisen...

    Ach, hast du noch paar unbedeutende Kleinigkeiten vergessen zu erwaehnen? Es geht also um ein Steuerungsproblem eines Herstellerspezifischen Steuersystems, nicht um irgendwelche Netz-Effekte, Spannungseinbrueche, Flicker oder dergleichen? Hersteller kontaktieren, dessen Wiese...

    "Die Hob2Hoob-Funktion ist für viele Induktionskochfelder und Dunstabzugshauben von AEG verfügbar. So können verschiedene Modelle von Kamin- oder Wandhauben, Inselhauben für Kochinseln oder Deckenlüftern mit einem AEG-Induktionskochfeld kombiniert werden. Dank Hob2Hood verständigen sich Hob (engl. für Kochfeld) und Hood (engl. für Abzugshaube) dann via Infrarotsteuerung vollautomatisch. Eine manuelle Steuerung der AEG Dunstabzugshaube ist natürlich ebenfalls möglich – bequem in der Bedienfläche Ihres Kochfelds."
     
  18. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.866
    Zustimmungen:
    274
    Da scheint der schwarze Mann nicht die hellste Kerze zu sein.

    Lutz
     
  19. #19 Williamzoobe, 17.01.2021
    Williamzoobe

    Williamzoobe

    Dabei seit:
    17.12.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    ich nutze das Alice IAD WLAN 3232, an welches ein Analog-Telefon angeschlossen ist und bislang funzte alles prima.

    Seit einem kurzen Stromausfall funktioniert jedoch die Telefonie nicht mehr Internetz löpt: Die Telefon-LED auf dem Gerät leuchtet nicht und ich bekomme kein Freizeichen. Ein mehrmaliges Trennen des IAD vom Stromnetz hat nichts gebracht....

    Hat vielleicht jemand eine Idee?
     
  20. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.967
    Zustimmungen:
    1.118
    Was hat das mit der Dunsthaube zu tun?
     
Thema:

Dunstabzug ist nach Stromausfall ein

Die Seite wird geladen...

Dunstabzug ist nach Stromausfall ein - Ähnliche Themen

  1. Dunstabzugshaube: Reagiert nicht auf Fernbedienung nach Wechsel auf LED

    Dunstabzugshaube: Reagiert nicht auf Fernbedienung nach Wechsel auf LED: Guten Abend Zusammen, ich habe gestern bei meiner Dunstabzugshaube 4x 20w GU4 Halogenstrahler mit 4x3w GU4 LEDs getauscht. Die Dunstabzugshaube...
  2. Dunstabzug der Nachbarn pustet aus unseren Steckdosen!

    Dunstabzug der Nachbarn pustet aus unseren Steckdosen!: Hallo zusammen Wir wohnen seit einem Monat in einer neuen Wohnung. Von Anfang an wunderten wir uns über fremden Essesgeruch in unserer Küche und...
  3. Dunstabzugshaube kann man das Licht im nachhinein dimmen?

    Dunstabzugshaube kann man das Licht im nachhinein dimmen?: Das helle Licht unserer esse stört furchtbar. Kann man im Nachhinein einen Dimmer einbauen?
  4. verzeweifelte Suche nach Dunstabzughaube Umluft B=50cm

    verzeweifelte Suche nach Dunstabzughaube Umluft B=50cm: Liebe User, ich bin auf verzweifelter Suche nach einer Dunstabzugshaube, die jedoch nur 50cm breit sein darf. Ich finde sowas nirgends. Die...
  5. Anschluss Dunstabzugshaube

    Anschluss Dunstabzugshaube: Hey liebe Freunde der Elektrik, ich habe eine große Frage und bevor ich den Fachmann beordere, würde ich hier gerne einen Ratschlag zum Vorgehen...