Dunstabzugshaube mit Relais erweitern

Diskutiere Dunstabzugshaube mit Relais erweitern im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Ich habe eine Dunstabzugshaube welche im Betrieb ein Relais schalten soll (z.B. bei Conrad: 503334 RELAISPLATINE MIT RELAIS 230VAC...

  1. #1 Nixkoenner, 24.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe eine Dunstabzugshaube welche im Betrieb ein Relais schalten soll (z.B. bei Conrad: 503334 RELAISPLATINE MIT RELAIS 230VAC REL-PCB6).

    Der naive Plan war das Relais einfach an die Stromversorgung des Lüftermotors anzuschließen (zwischen Motor und Haubenelektronik). Vorzufinden sind hier aber folgende Adernfarben:

    1 = weiß
    2 = rot
    3 = grau
    4 = schwarz
    5 = blau
    6 = PE (grün/gelb)

    Hatte es so verstanden: 1-4 sind Außenleiter und 5 ist der Neutralleiter. 6 ist klar.

    Nur was mich überrascht das wenn ich mit einem Phasenprüfer an 1-4 gehe, leuchtet dieser an jedem Leiter auf jeder Lüfterstufe (4 Stufen).

    Kann mich jemand aufklären, und kann ich das Relais so anschließen das es bei Stufe 1 und darüber anspringt?

    Danke schon mal...
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    willkomen im Forum.

    Naja , der Phasenprüfer ist im Volksmund auch als " Lügenstift" bekannt , man soll sich nicht wirklich auf seine "Anzeige" verlassen.

    Hast du den keinen Schaltplan oder eine Typenbezeichnung von der Haube ?

    Bitte erkläre noch wo du die verschiedenen Leiter(farben) wahrgenommen hast ...die werden ja nicht alle in der Zuleitung sein...oder ?
     
  4. #3 Nixkoenner, 24.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Also einen Schaltplan habe ich nicht. Es handelt sich aber um eine Novy 11200X (auch bekannt als Novy D840).
    Der Motor der Haube ist ein ebmpabst D2E146-HS25-20.

    Die beschriebenen Farben beziehen sich auf die Zuleitung des Motors. Diese kommt direkt von der Haubensteuerung.
     
  5. #4 leerbua, 24.02.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    553
    also wie vermutet handelt es sich bei den Adern 1-4 um die verschiedenen Stufen.
    http://www.ebmpapst.us/allpdfs/D2E146.PDF
    Somit kannst du das Relais bei einer beliebigen Stufe anschliessen aber nicht an allen vier betreiben ohne zusätzlichen Aufwand.

    Wofür willst du das Relais denn verwenden? Vielleicht gibt es Alternativen.
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    habe gerade mal auf den Herstellerseiten nachgeschaut.
    Zur Steuerung steht dort :

    Nach meiner Meinung ist deshalb eine " Ferndiagnose bzw Problemlösung aus der Ferne " eher unmöglich.....

    Was soll dein Relais denn bewirken ?
     
  7. #6 Nixkoenner, 24.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal für die schnellen Antworten.

    Also das Relais soll die Steuerleitung von zwei Berbel Mauerkästen (BMK-F 150) schalten. Diese Steuerleitung ist ein potentialfreier Ansteuerungskontakt (Kontakt geschlossen --> Mauerkasten fährt raus).

    Im Prinzip geht es darum: Läuft die Haube sollen die Kästen ausfahren, wenn sie ausgeschaltet wird wieder zurück. Geht natürlich auch einfach mit einem Schalter an der Wand. Nur möchte ich es gern automatisch. Sonst lässt man sie ausversehen offen stehen wenn die Haube gar nicht an ist.
     
  8. #7 Nixkoenner, 24.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann natürlich auch einfach vier Relais anschließen (1-4 jeweils gegen Ader 5). Die Steuerleitung der Mauerkästen wäre dann parallel gegen alle Relais geschaltet. Sobald eins geschlossen ist reicht es ja. Wäre nur irgendwie ein wenig oversized.
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Naja ..kann so (einfach) sein...muss aber nicht.
    Was wäre wenn an jedem " Ansteuerdraht" eine andere Spannung zur Drehzahlregelung des Motors bzw der einzelnen Stufe anliegen würde ?

    Dann müßtest du unter Umständen 4 Relais mit 4 unterschiedlichen Spulenspannungen nehmen.

    ....aber das kann man ja mal messen..
     
  10. #9 Nixkoenner, 24.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ist meine Vermutung denn richtig die Adern 1-4 jeweils gegen Ader 5 zu messen?

    Muss erst ein Meßgerät besorgen, hab nur den Phasenprüfer.
     
  11. #10 leerbua, 24.02.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    553
    ja, jeweils von 1 bis 4 gegen 5 zu messen.

    also:
    entweder 4 Relais parallelschalten oder eleganter 1 Stromrelais in die Leitung zum Schalter.

    Preislich wird sich da nichts schenken.
     
  12. #11 Nixkoenner, 24.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke, werde ich morgen mal messen....

    was ist damit gemeint? Wenn das was ich denke dann geht's nicht: Der Schalter ist ein Elektronikbaustein an dem ich nicht wirklich rumlöten möchte...
     
  13. #12 Nixkoenner, 25.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also folgende Spannungen gemessen. Meßgerät wohl eher ne Gurke aber sollte erstmal reichen. (Besonders 275 und 305 dürften wohl eher ziemlich falsch sein, da anderer Meßbereich)

    ---------------Stufe 1----Stufe 2----Stufe 3---Stufe 4
    weiß (1)--------205--------210--------230-------305
    rot (2)---------195--------205--------220-------275
    grau (3)--------170--------180--------205-------245
    schwarz (4)-----115--------130--------155-------205


    Für mich heißt das eigentlich EIN Relais besorgen was zum Spannungsbereich einer Ader passt. Dann anschließen zwischen z.B. Ader 3 und 5. Richtig?
     
  14. #13 werner_1, 25.02.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Ein Stromrelais läst sich auf einen bestimmten Strom(bereich) einstellen und überwacht den Strom. Wenn jetzt ein Strom fließt - egal in welcher Stufe - schaltet das Relais. Du brauchst es nur in die Zuleitung zum Stufenschalter einbauen.
    Wenn du weitere Infos möchtest, bitte melden.
    werner
     
  15. #14 Nixkoenner, 25.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Stromrelais. Also im Prinzip läuft es so bereits, hatte einfach eine Master Slave Steckdose dazwischen gehangen. Problem ist das die Beleuchtung das dann auch auslöst.

    Also geht Relais für entsprechenden Bereich wie oben beschrieben auf Ader 3 und 5?
     
  16. #15 werner_1, 25.02.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Das Stromrelais müsste so vor dem Stufenschalter angeschlossen werden, dass die Beleuchtung nicht mit darüber läuft.
    Ob ein Anschluss zwischen 3 u. 5 funktioniert, kann ich dir so nicht sagen. Da ich 1. nicht weiß, was und ob du richtig gemessen hast und
    2. müsste das Relais den gesamten Spannungsbereich abdecken.
    werner
     
  17. #16 Nixkoenner, 26.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also was ich gemessen hab steht da: Ader 1-4 jeweils gegen 5.
    Geh mal davon aus das ich richtig gemessen hab, so eine Wissenschaft ist es auch nicht.
    Im prinzip reicht ein relais das einen bereich von 100-250v hat angeschlossen auf ader 3 und 5.

    Aber eigentlich zurueck zu meiner ursprünglichen frage: warum sehe ich auf allen Außenleitern bei allen stufen spannung in bezug zum neutralleiter. Das ist es was mich davon abhaelt einfach ein rentsprechendes relais anzusetzen.
     
  18. #17 werner_1, 26.02.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Ohne ein Schaltbild vom Motor zu haben, lässt sich das schwer sagen. Es können kapazitiv eingekoppelte Spannungen bei einer hochohmigen Messung sein. Es können Rückspannungen vom Motor sein.
    werner
     
  19. #18 Nixkoenner, 26.02.2013
    Nixkoenner

    Nixkoenner

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Sollte mich das davon abhalten ein relais anzuschließen, oder ist dies dafuer irrelevant? Anders gesagt kann der motor oder die Steuerung schaden nehmen?
     
  20. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.918
    Zustimmungen:
    128
    Was spricht dagegen das Stromrelais in die gemeinsame Motor-Leitung, nicht in eine der 4 Steuerleitungen, einzubauen?

    Ciao
    Stefan
     
  21. #20 werner_1, 26.02.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Ob Motor oder Steuerung Schaden nehmen können, kann man ohne detailierte Schaltpläne nicht gänzlich ausschließen, aber ich vermute mal nicht. Ob es in allen Stufen funktioniert kann ich auch nicht sagen, denn es können, wie schon erwähnt, kapazitiv eingekoppelte Spannungen sein, die bei Belastung zusammenbrechen.
    werner

    PS.: Das Stromrelais wäre eine saubere Lösung
     
Thema:

Dunstabzugshaube mit Relais erweitern

Die Seite wird geladen...

Dunstabzugshaube mit Relais erweitern - Ähnliche Themen

  1. Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern

    Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern: Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich muss unsere Flurbeleuchtung aus 2 verschiedenen Phasen über Stromstoß ansteuern. Mein Vorgänger im Haus...
  2. Was für ein Relais benötige ich?...

    Was für ein Relais benötige ich?...: Grüß euch! Ich bin Lars und bastel schon seit meiner Kindheit gerne ein paar Spielerein mit Elektrik und deren Komponenten :) Ich stehe jetzt...
  3. Automatisch umschalten mit Relais ?

    Automatisch umschalten mit Relais ?: Hallo Elektriker Habe im Wohnmobil einen Wechselrichter und den normalen Stromanschluss (Landstrom). Da der Wechselrichter seine Abgebende...
  4. Siedle Sprechanlage Erweitern

    Siedle Sprechanlage Erweitern: hallo, ich hab eine Siedle Sprechanlage. Nun möchte ich eine Zahlenkompination Nachrüsten. Wie wird sowas realisiert? Kann mir hierbei jemand helfen?
  5. Das richtige 12v Relais

    Das richtige 12v Relais: Hallo, ich bin auf Suche nach einem Relais für mein Motorrad. Folgende Vorgabe. Das Relais soll einen einfachen On/Off Schalter ersetzen. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden