Durchlauferhitzer nicht mit FI verbunden.

Diskutiere Durchlauferhitzer nicht mit FI verbunden. im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich wohne in einem relativ gut saniertem Haus. Mein Vermieter hat sehr viel selbst gemacht unter anderem die Elektroinstallation soweit...

  1. #1 basic3012, 06.07.2011
    basic3012

    basic3012

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wohne in einem relativ gut saniertem Haus. Mein Vermieter hat sehr viel selbst gemacht unter anderem die Elektroinstallation soweit ich das erfahren konnte. Zu meiner Frage: Bin absoluter Leihe ;-), wenn ich meinen FI Schalter im Sicherungskasten auslöse gehen in der Küche sowie im Bad sämtliche Lichter und Steckdosen aus. Allerdings der Durchlauferhitzer funktioniert dennoch weiter. Der Durchlauferhitzer ist mit drei S261 B32 Sicherungen abgesichert von der Fa. ABB. Der Durchlauferhitzer ist nicht über meiner Duschwanne verbaut sondern etwa 1,5 Meter davon weiter weg oberhalb an der Wand. Muss nicht ein Durchlauferhitzer auch mit einem FI abgesichert sein und wenn ja, reicht diese Installation aus, also nur mit den 3 Sicherungen wie oben erwähnt. Danke für Eure Antworten. Ich habe bereits ein Paar Themen über dieses Thema gelesen, bin aber immer noch nicht schlau geworden.

    Mfg basic3012
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    132
    Nein, im TN Netz ist das in Ordnung.

    Lutz
     
  4. #3 Octavian1977, 06.07.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.115
    Zustimmungen:
    656
    Vorschrift ist das nicht, da nur Steckdosen bis 20A im Innenbereich über FI laufen müssen.
    Im Bad müssen alle Stromkreise über FI laufen bis auf die von Warmwassergeräten die den dortigen Bereich versorgen.
    Meines Erachtens ist es aber nicht ratsam auch wenn erlaubt, Geräte gleich welcher Art nocht über den FI laufen zu lassen besonders im Bad.
     
  5. #4 basic3012, 06.07.2011
    basic3012

    basic3012

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zurück,

    also dann gehe ich mal davon aus das diese Installation
    in Ordnung ist und ich mir keine Sorgen machen muss.
    Ach so und was heißt Nein, im TN Netz ist das in Ordnung. Also das TN steht für xxxxNetz? Danke für die Antworten, Grüße aus Nürnberg
     
  6. #5 Octavian1977, 06.07.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.115
    Zustimmungen:
    656
    Beim TN-C-S Netz bekommt man am Hausanschluß einen PEN-Leiter der dann in PE (grüngelb) und N (blau) aufgeteilt wird.
    Beim TT Netz bekommt man am Hausanschluß den N geliefert der PE muß über eine funktionierende Erdungsanlage selbst erstellt werden und darf auf keinen Fall mit dem N verbunden werden.
    In diesem Netz ist ein FI mit mindestens 300mA Auslösestrom für alle Stromkreise vorgeschrieben.
    zusätzlich ist hier auch ein FI für alle Steckdosen bis 20A und das Bad mit 30mA Auslösestrom vorgeschrieben.

    Ob nun Vorschrift oder nicht ist es meiner Meinung nach Unfug im Wohnungsbereich irgend einen Stromkreis ohne FI zu lassen.
     
  7. #6 elektroblitzer, 06.07.2011
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    69
    Eventuell muss der Endstromkreis mit Durchlauferhitzer doch mit einem RCD (FI) geschützt werden.
    Und zwar dann, wenn die Leitung im Bereich 1 läuft und nicht 60 mm in die Wand eingeschlitz wurde.

    VDE 0100-701:2008-10 701.512.3

    Allerdings gehen auch Leitungen mit konzetrischen Leitern, aber wer verarbeitet die schon.
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.625
    Zustimmungen:
    151
    Mir würd' ja nie in den Sinn kommen, den DLE in Bereich 1 zu installieren, egal wie zulässig das ist ... Aber ja, gesehen habe ich sowas auch schon ...
     
  9. #8 Kupferdieb, 07.07.2011
    Kupferdieb

    Kupferdieb

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    um diese blödsinige aufabe ein ende zu setzen
    sage ich zum kunden
    ich mache dir die steuerung mit wärmepmpe und solar für die hälfte des geldes
    für kuzfristigen betrieb würde ich sagen ok e könnte ein durchlauerhitzer in betracht genommen werden
    alles was die betriebsdauer von duchlauerhitzer über 8 miniten und ich rechne die duchlaufgeschwindikgeit
    wenn das im verhältniss steht zur nutung muss noch die warunt in betracht gezogen werden das ist ein kostenfaktor wo jeder kunde hinterher sagt Ohhhhhhh das wusste ich nicht natürlich müssen die geräte bementsprechend gewartet werden
    ich habe kunden da schaue ich vorbei und frage ist alles klar ich schaue ihn durch ich hänge ersatz hin und enkalke ihr gerät so bin ich lasse nichts verroten


    euer bester monteur :wink:

    ich weiss eigenlob stinkt
    ist eben so ihr jungstunde
     
  10. #9 Zelmani, 07.07.2011
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    11
    Meinst Du, beim Kunden kommt auch immer an, was Du so zum Ausdruck bringen willst? Ich hab da so meine Zweifel...
     
  11. #10 basic3012, 07.07.2011
    basic3012

    basic3012

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also dann weis ich nun soweit bescheid und danke für Eure zahlreichen antworten.

    Grüße

    basic3012
     
Thema:

Durchlauferhitzer nicht mit FI verbunden.

Die Seite wird geladen...

Durchlauferhitzer nicht mit FI verbunden. - Ähnliche Themen

  1. Vorsicherung vor FI

    Vorsicherung vor FI: Hallo, wie bestimmt man die Größe der Vorsicherung vor dem FI? Es geht um eine UV für eine kleine Wohnung, an der max. ein Staubsauger,...
  2. Fi und mechanische Zeitschaltuhr.

    Fi und mechanische Zeitschaltuhr.: Gunten Abend werte Kurzschlusskollegen der elektrifizierenden Zunft. Habe da mal eine bescheidene Frage, da ich so etwas in meiner 40 jährigen...
  3. Empfehlung FI-Schutzschalter Typ B

    Empfehlung FI-Schutzschalter Typ B: Hallo Zusammen, wir setzen in unserem Neubau eine Luftwärmepumpe ein. Für diese wird ein allstromsensitiver FI-Schutzschalter mit 40A und 30mA...
  4. Mehrere Fi in Unterverteilung

    Mehrere Fi in Unterverteilung: Hallo, Habe jetzt schon etliches gelesen und festgestellt, "lieber ELI mach mal" funktioniert nicht, man muss schon Grundwissen haben damit am...
  5. Fi fällt bei Nutzung der Studioblitze

    Fi fällt bei Nutzung der Studioblitze: Hallo, Bin nicht sicher, ob ich in der richtigen Sparte schreibe, aber habe nichts wirklich passendes gefunden. Ich habe folgendes Problem: Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden