Durchlauferhitzer Stiebel Eltron

Diskutiere Durchlauferhitzer Stiebel Eltron im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, liebe Foris, ich habe eine Frage zu meinem Durchlauferhitzer Stiebel Eltron HDB 21 Control, offenbar dieser hier: Stiebel Eltron...

  1. #1 Die Hexe, 22.02.2012
    Die Hexe

    Die Hexe

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Foris,

    ich habe eine Frage zu meinem Durchlauferhitzer Stiebel Eltron HDB 21 Control, offenbar dieser hier:

    Stiebel Eltron

    (Ich hoffe, das hat funktioniert mit der Umbenennung des Links, kann ich in der Vorschau nicht erkennen.)

    Auf Stufe 1 erfriere ich zurzeit (fast) beim Duschen.
    Auf Stufe 2 habe ich die Wahl zwischen Erfrieren und Verbrühen.

    Problem bei Stufe 2: Wenn ich den WW-Hahn aufdrehe und kaltes Wasser hinzu haben möchte, merke ich gar nicht, dass überhaupt kaltes Wasser hinzu kommt und wenn ich zaghaft an der Armatur mehr aufdrehe, macht es irgendwann "Klack" und das warme Wasser ist ganz aus...

    Ich hatte früher schon Durchlauferhitzer und war immer zufrieden, solche Probleme hatte ich nicht. Und jahaaa, ich weiß, dass Wechselduschen ja gesund sein sollen - aber das ist mir doch zu heftig :mrgreen:

    Meine Frage an euch: Meint ihr, dass der Durchlauferhitzer das Problem ist oder liegt es eher an der Armatur?

    Dank im Voraus für eure Hilfe!

    Viele Grüße
    Anja
     
  2. Anzeige

  3. #2 kurtisane, 22.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Normal gehört da auch eine Armatur mit Thermomischer-Automatik dazu!
     
  4. #3 Octavian1977, 22.02.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.892
    Zustimmungen:
    619
    vermutlich ein defekt an der Armatur.
    Normalerweise muß beim Aufdrehen des kalten Wassers mehr Wasser aus dem Hahn kommen, welches insgesamt kälter ist.
    vieleicht sind die Rückflußverhinderer der Armatur defekt.
     
  5. #4 Die Hexe, 22.02.2012
    Die Hexe

    Die Hexe

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Antworten!

    "Thermomischer-Automatik"...die google-Suche hilft mir da nicht weiter.

    Wie finde ich heraus, ob ich eine Armatur habe, die das hat?

    Hier ist eine auf Nostalgie getrimmte eingebaut, mit zwei Hähnen. Früher hatte ich nur Einhebelmischer zu meinen Durchlauferhitzern.

    Viele Grüße
    Anja
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    wie sieht denn deine Armatur unten rum aus?
    Es müßte ja zwei Leitungen drauf gehen ,eine Leitung "aus Wand" und eine weitere
    "vom DLE" kommend ...Ist das so ?
     
  7. #6 Die Hexe, 22.02.2012
    Die Hexe

    Die Hexe

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Edi,

    es liegt ja alles unter Putz...

    Viele Grüße
    Anja
     
  8. #7 kurtisane, 22.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Der DLH kann ja woanders auch schon vorgesehen worden sein, hat den Vorteil dass kein Boiler benötigt wird u. nur Strom verbraucht wenn wer warmes Wasser sofort benötigt, aber den Nachteil von der Temp. her schlecht zu regeln ist wenn kein Thermomischer vorgesehen wurde.

    Eine Thermomischer-Armatur hat einen integrierten TH der in Normalstellung ca. 38 Grad max. durchlässt, ist normal Badetemp. u. erkenntlich an einem roten Nippel, der "nicht" durch die Lasche gezogen, sondern gedrückt wird um die Temp. dann erhöhen zu können.

    Gib mal bei ibäh Brausethermostat ein, findet man jede Menge.
     
  9. #8 Die Hexe, 22.02.2012
    Die Hexe

    Die Hexe

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kurtisane,

    ach, so was meinst du! Sach das doch gleich ;-)

    Nein, so was schickes hatte ich noch nicht...

    Aber es muss doch auch mit herkömmlichen Armaturen funktionieren? Sofern sie denn intakt sind...

    Viele Grüße
    Anja
     
  10. #9 kurtisane, 22.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Das hat nichts mit "Schick" zu tun sondern nur mit Funktionalität u. Bequemlichkeit u. dem Vorteil dass man sich nicht so leicht verbrennt weil es viel besser gleichmässig zu regulieren ist.
     
  11. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.589
    Zustimmungen:
    142
    Das grundsätzliche Problem ist, dass beim zumischen des kalten Wasser die Durchflussmenge im DLE absinkt, so dass dieser mit seiner primitiven Hydralischen Steuerung eine Stufe runter taktet, was bei entsprechender Menge kaltem Wasser aus der Armatur sicher in einem Kälteschock endet. Das kann entweder durch die Armatur verursacht sein oder einen zu niedrigen Wasserdruck auf der Hausleitung bedeuten. Falls deine vorherigen guten Erfahrungen von einem elektronisch geregelten DLE stammen kann ich Dir nur sagen: Willkommen in der Steinzeit ;)
     
  12. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
    Manchmal sitzt auch dein Sieb im Kaltwasser Einlauf des DLE ,
    wenn das "zu" ist gibt es auch Probleme...
     
  13. #12 Die Hexe, 22.02.2012
    Die Hexe

    Die Hexe

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @ T. Paul

    Danke für deine Erklärung! Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob ich einen elektronischen DLE hatte seinerzeit (vor über 15 Jahren)...ich glaube aber nicht.

    Aber deine Erklärungen habe ich verstanden, vielen Dank dafür!

    @ Edi
    Sehe ich dieses Sieb, wenn ich die Verkleidung des DLE abschraube? Vermutlich nicht - aber das würde ich mir noch zutrauen ;-)

    Viele Grüße
    Anja
     
  14. #13 kurtisane, 22.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Das Sieb sieht man nicht, sondern erst wenn man die Zuleitung abschraubt.
    Du kannst aber so prüfen ob genug Druck vorhanden ist:
    Wenn Du den Warmwasserhahn voll aufdrehst ob der Druck in etwa gleich ist wie der vom Kaltwasser?

    Kann aber auch sein dass das Gerät alle 3 L zwar hat, aber nicht mehr Funktionsfähig ist, nur muss dann ein FM ran um das im Detail feststellen zu können.
     
  15. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
    Damit ist die Wasserzuleitung gemeint....

    Aber Vorsicht...erst Haupt Wasser abstellen...sonst Überschwemmung...........
     
  16. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.064
    Zustimmungen:
    348
    Ein Hydraulicher DH ist eine absolute Zumutung. In Verbindung mit einer einzeln abzusperrenden Armatur imho eine absolute Krücke. Da ist das von dir erlebte normal.

    Ich denke mir dabei immer:
    Da haben die Leute im Wohnzimmer einen Flachbildschirm für zigg 100€ stehen, weil das Bild ja angeblich wesentlich besser ist, Duschen aber täglich unter widrigsten bedingungen an so nem Steinzeitding.

    Fakt ist: Die einzige abhilfe bring ne neue Einhandamatur, in erster Linie aber ein vollelektronischer DH. Kostet weniger als der neue Fernseher.
     
  17. #16 Die Hexe, 23.02.2012
    Die Hexe

    Die Hexe

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, liebe Foris,

    eigentlich müsste es mir ja viel zu peinlich sein, jetzt noch etwas zu erzählen...denn...ich hätte ja auch VORHER mal meine (gleichartige) Armatur am Waschtisch ausprobieren können!!
    :oops:
    Das ist mir dann heute endlich mal eingefallen - und siehe da: die Temperaturmischung funktioniert einwandrei (finde ich)!

    (Zu meiner Entschuldigung kann ich lediglich einwerfen, dass ich am WT überwiegend kaltes Wasser benutze.)

    Also dürfte es ja wohl wirklich an der Armatur liegen!?

    Übrigens bin ich nur Mieter - aber ein sehr genügsamer, der auch gern etwas selbst macht und durchaus auch gern den Geldbeutel des Vermieters schont ;-)

    Aber ich werde ihn fragen, ob er mir zur neuen Armatur auch einen elektronischen DLE spendiert ;-)

    Viele Grüße und nochmals vielen Dank!
    Anja
     
  18. #17 schick josef, 23.02.2012
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Michael68
    Wenn ein Gerät eine hohe Anschlussleistung wie ein von dir zitierter DL.dan ist ein solcher nicht automatisch einen Energieverschwender. Es ist völlig egal, ob man die gleiche Strommenge in einer Stunde oder in 5 Stunden verbraucht.
    mfg sepp
     
  19. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.365
    Zustimmungen:
    124
    Das kann man sich nicht immer aussuchen.

    Lutz
     
Thema:

Durchlauferhitzer Stiebel Eltron

Die Seite wird geladen...

Durchlauferhitzer Stiebel Eltron - Ähnliche Themen

  1. Aufladesteuerung ZEA 3-RV Stiebel Eltron

    Aufladesteuerung ZEA 3-RV Stiebel Eltron: Hallo zusammen, habe mich eben mal hier angemeldet da auf dieser Seite viele Fachleute zu geben scheint, ich habe folgendes Problem; in unserem...
  2. Durchlauferhitzer & Licht-Probleme

    Durchlauferhitzer & Licht-Probleme: Hallo Forum, bei uns in der Wohnung ist heute Mittag ein komisches Phänomen aufgetreten. Auf drei verschiedenen Stromkreisen befinden sich Bad,...
  3. Installation eines Durchlauferhitzer an alte Anlage

    Installation eines Durchlauferhitzer an alte Anlage: Hallo, Für ein neues Bad möchte ich ein DLE für die Warmwasseraufbereitung installieren lassen. Ich war nun bei einem Elektriker und er meinte...
  4. Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer

    Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer: Hallo an alle Forumsteilnehmer, ich wende mich mit einem Hilfgesuch zu einem Durchlauferhitzer an euch. Das Gerät ist bereits einige Jahre alt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden