E-Herd Anschluss hat nur eine Sicherung?

Diskutiere E-Herd Anschluss hat nur eine Sicherung? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Mein Schwiegervater hat uns einen gebrauchten Herd geschenkt, diesen wollte ich gestern anschließen, das Problem: nur der Ofen ging....

  1. Isamu

    Isamu

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mein Schwiegervater hat uns einen gebrauchten Herd geschenkt, diesen wollte ich gestern anschließen, das Problem: nur der Ofen ging.
    Heute habe ich mal das Anschlusskabel gewechselt(weil das von unserem alten Herd neuer ist(hat Grau+Schwarz+Braun für die Phasen statt 2x Schwarz und 1x Braun). Jetzt gehen die Herdplatten aber der Ofen nicht mehr.

    Der Herd der vorher angeschlossen war der war nur auf 2 Phasen angeschlossen(hab ich gesehen als ich das Kabel abgemacht hatte)

    Ich würde das ja jetzt an meinem "neuen" Herd machen, aber das Problem ist das auf der Rückseite die Anschlussarten sehr merkwürdig sind.

    Vielleicht könnt ihr mir da ja helfen.

    Das ist ein EGE Herd, der Hersteller existiert auch nicht mehr.

    [​IMG]

    Das ist die Rückseite mit den Anschlussarten, falls euch das hilft.
    Ich will den halt nicht ohne N anschliessen.


    P.S.:
    Der alte Herd war folgendermaßen angeschlossen:
    1. Klemme L1, 2+3. Klemme L2, 4+5. Klemme N, 6. Klemme PE
    P.P.S.:
    Bei uns gibt es nur eine Sicherung für den Herd im Sicherungskasten (B20)
     
  2. nter

    nter

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zuerstmal eine allgemeine Frage,

    Wieviel Adern kommen den in der Herdanschlussdose an,
    wo du den Herd angeschlossen hast.

    Hast du vielleicht ein vernünftiges Messgerät,
    damit du uns vielleicht die Spannungen an der Herdanschlussdose sagen kannst.


    Mfg


    Edit:

    Du musst das Bild Rechts Oben benutzt wenn du nur eine Sicherung hast also 1Polig
     
  3. Isamu

    Isamu

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    An der Herdanschlussdose kommen 5 Adern an, also L1-3, N und PE.

    Und vorher war der alte Herd auch mit 2 Phasen angeschlossen.

    Und nein, ein vernünftiges Messgerät hab ich leider nicht da und ich erreiche auch gerade niemanden von dem ich mir eins leihen könnte.
     
  4. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.617
    Zustimmungen:
    200
    Dann ausschalten und Finger weg. Oder Fachmann beauftragen.

    Lutz
     
  5. #5 Häuslebauer_selbst, 20.02.2014
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes musst du dir ein vernünftiges Messgerät besorgen und mal die Spannungen an deiner Herdanschlußdose messen. Du schreibst das diese Dose von einem 5-adrigen Kabel versorgt wird und das du nur eine Sicherung für den Herd hast. Demnach geh ich davon aus das 2 der drei Außenleiter-Adern unbelegt sind.

    Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

    1. Man lässt es so mit L,N + PE und klemmt den Herd nach dem oben rechts auf deinem Foto abgebildeten Plan an.

    2. Man installiert im Sicherungskasten 2 weitere Sicherungen, nimmt somit wieder alle 5 Adern des Kabels her (L1, L2, L3, N, PE) und schließt den Herd nach dem Plan an der auf deinem Foto links oben (Anlieferungszustand) abgebildet ist.


    Ich möchte dich aber noch darauf hinweisen, das sämtliche Arbeiten an elektrischen Geräten nur durch dafür ausgebildetes Fachpersonal erfolgen darf.
     
  6. #6 werner_1, 20.02.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.011
    Zustimmungen:
    1.648
    Das geht aber nur, wenn in der Verteilung Drehstrom vorhanden ist.
    Sonst gibts eine gravierende N-Leiter-Überlastung
     
  7. #7 Häuslebauer_selbst, 21.02.2014
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Also in welcher Hauptverteilung eines Wohnhauses gibt es denn keinen Drehstrom??
    Ich denke das durch den örtlichen Energieversorger (EVU) in jedem Haus 3 Phasen (und JA, mit phasenverschiebung) bereitgestellt werden.
    Habe noch nichts anderes gesehen.
     
  8. #8 Octavian1977, 21.02.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.800
    Zustimmungen:
    1.026
    Ich hab zwar auch noch keine einphasige Einspeisung gesehen aber die könnte es durchaus noch geben, oder auch eine Einspeisung mit 125/230V Drehstrom ohne N.

    Fakt ist aber, daß viele uralt Anlagen inklusive Zählerkasten noch als Einphasen-Wechselstrom Systeme ausgelegt sind, und nur der HAK Drehstrom aufweist.
     
  9. Isamu

    Isamu

    Dabei seit:
    20.02.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab heute mit dem Hausmeister geredet und der wird nächste Woche mal einen Techniker vorbei schicken der sich hier die Leitungen anguckt ob hier überhaupt Drehstrom vorliegt.
    Vielleicht schliesst der dann den Herd auch gleich ordentlich an, wenn er schon mal dabei ist.
     
  10. #10 Hemapri, 06.03.2014
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    7
    Möglich ist auch das Vorhandensein von zwei getrennten Wechselstromkreisen mit jeweils eigenem L+N innerhalb der vorhandenen 5-adrigen Herdzuleitung. Vieleicht wurde das mit 2-poligen Anschluss gemeint? Da sollte wirklich nur jemand ran, der sich damit auskennt.

    MfG
     
Thema:

E-Herd Anschluss hat nur eine Sicherung?

Die Seite wird geladen...

E-Herd Anschluss hat nur eine Sicherung? - Ähnliche Themen

  1. Anschluss 2 Klimasplitgeräte

    Anschluss 2 Klimasplitgeräte: Hallo Zusammen, Ich möchte mein Haus klimatisieren, dafür habe ich mir 2 Klimasplitanlagen besorgt, aktuell bin ich an der Planung des...
  2. Anschluss Zuleitung für Unterverteilung

    Anschluss Zuleitung für Unterverteilung: Hallo zusammen, mein Nachbar erzählte mir, dass man mit den Zuleitungen für die Unterverteilungen im Haus, im Zählerschrank unten reinfahren darf...
  3. Anschluss eines Honeywell Funk-Türgongs an zwei Anlagen mit untersch. Traffos

    Anschluss eines Honeywell Funk-Türgongs an zwei Anlagen mit untersch. Traffos: Möchte gerne meine Haus Freisprechanlage (Fermax Cityline 8840) und einen Türgong durch einen Funksender von Honeywell ersetzten und zwar OHNE...
  4. Anschluss DIY PV Modul

    Anschluss DIY PV Modul: Hallo Leute, möchte mir 2 diese DIY PV Module an die Fassade montieren. Da ich so was noch nie machte, wollte ich nachfragen, ob ihr Erfahrung...
  5. Pool-Wärmepumpe anschließen - welche Sicherung?

    Pool-Wärmepumpe anschließen - welche Sicherung?: Hallo zusammen, tolles Forum hier, gleich angemeldet und schon die erste Frage: Ich habe mir eine Pool-Wärmepumpe (Brilix XHP-160) mit 15KW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden