E-Herd

Diskutiere E-Herd im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, habe folgendes Problem beim Umbau einer Küche: Es geht um den E-Herd. Vorher war ein Backofen und ein Ceran-Kochfeld vorhanden.Nun...

  1. Niels

    Niels

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe folgendes Problem beim Umbau einer Küche:
    Es geht um den E-Herd.
    Vorher war ein Backofen und ein Ceran-Kochfeld vorhanden.Nun sollen Backofen und Ceranfeld getrennt werden, das heißt,dass der Backofen in einen seperaten Schrank kommt und das Ceranfeld nun eine extra Dose benötigt.
    Der Backofen läuft auf einer Phase, das Ceranfeld auf 3.Da die UV voll ist und kein Automat mehr rein passt hab ich mir gedacht,dass man von der E-Herd Dose, an der das Ceranfeld ist ein Kabel zu der Dose an der der Backofen angeschlossen ist und diesen nun auch über einen der drei Automaten laufen lässt....
    War ja schließlich vorher auch beides auf einem 3er Block.Gibt es irgendeinen Grund, dies nicht zu tun??
    Würde mich über Antwort freuen,
    mfG


    Niels
     
  2. #2 Hemapri, 03.03.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    62
    Wirklich? Die Kochfelder, die mir bisher untergekommen sind, liefen über zwei Außenleiter. Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren. Schau doch noch mal genau nach.

    Nein, funktioniert so.

    MfG
     
  3. Niels

    Niels

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das Kochfeld läuft über drei Außenleiter.
    War mir auch neu,aber man lernt ja nie aus :wink:
    Der Backofen läuft über einen Außenleiter.
    Meine Frage bezog sich eher darauf, ob der Neutral-Leiter das mitmacht.Aber ich denke schon oder?
    Der Herd ist mit 5x2,5mm gelegt,dass Ceranfeld auch.

    MfG

    Niels
     
  4. #4 Hemapri, 31.03.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    2.021
    Zustimmungen:
    62
    Wenn es sich um einen echten Drehstromanschluß handelt, d.h., dass der Strom auf den Außenleitern jeweils um 120° phasenverschoben ist, dann stört das den N nicht. Handelt es sich jedoch um Wechselstrom mit drei einzeln abgesicherten Außenleitern und nur einem gemeinsamen Neutralleiter, dann geht das so nicht. Der neutralleiter wäre überlastet und könnte wegbrennen.

    MfG
     
  5. Niels

    Niels

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Handelt sich um drehstrom.
    Sind drei Automaten Nebeneinander auf der Schiene...
    Dann müsste es doch Drehstrom sein oder nicht?
     
  6. #6 Fachmann, 31.03.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Niels,

    wahrscheinlich wird es so sein, aber in Praxi hat man schon die kuriosesten Dinge gesehen. Am besten nimmst du dir einen 2poligen Spannungsprüfer und misst die Spannung zwischen den Außenleitern. Sind es 400V, ist es wohl Drehstrom, kannst du zwischen den Außenleitern keine Spannung messen, liegen die alle auf dem gleichen Außenleiter.

    Gruß Fachmann
     
  7. Niels

    Niels

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hab mit meinem Duspol gemessen.
    Sind 400V...
    Also alles i.O.
    Danke
    MfG


    Niels
     
Thema:

E-Herd

Die Seite wird geladen...

E-Herd - Ähnliche Themen

  1. Alte Siemens Kochherd von Nische ausbauen

    Alte Siemens Kochherd von Nische ausbauen: Hallo zusammen, Ich habe mich gerade für ein Problem angemeldet, das zunächst trivial sein sollte. In der Praxis muss ich ein kompletter Kochherd...
  2. Fachzeitschrift zum Herdanschuss an 230 V Wechselstrom

    Fachzeitschrift zum Herdanschuss an 230 V Wechselstrom: Hier ein frei lesbarer Beitrag zum Dauerthema Herdanschluss. E-Herdanschluss mit Wechselstrom? - elektro.net - elektro.net Nur frei lesbar bis...
  3. Herdanschlussdose vor dem RCD/FI - geht das so?

    Herdanschlussdose vor dem RCD/FI - geht das so?: Servus Leute, Stehe gerade mit neuer Küche gut folgendem Problem: die Herdanschlussdose hängt vor dem FI. Folgendes kommt in die Küche:...
  4. Neuen E- Herd angeschlossen

    Neuen E- Herd angeschlossen: Hallo ihr Lieben, ich wollte gerne um eure Hilfe bitten. Ich habe einen neuen E- Herd gekauft und angeschlossen. Das hab ich schon oft gemacht und...
  5. Stark/Drehstorm für Induktions-Herd in Küche Frage!?

    Stark/Drehstorm für Induktions-Herd in Küche Frage!?: Hallo Elektriker-Experten, ich bin absolut eingefroren wenn es um das Thema Elektrik geht. Besonders in der Küche bin ich da nicht so gut...