E-Herd

Diskutiere E-Herd im Forum Haustechnik im Bereich DIVERSES - Hi ich hab ein Problem mit meinem Elektroherd. Da ich etwas knapp bei Kasse bin und mich ein klein wenig mit Elektrosachen auskenne (wohl eher...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

Izaak

Guest
Hi
ich hab ein Problem mit meinem Elektroherd. Da ich etwas knapp bei Kasse bin und mich ein klein wenig mit Elektrosachen auskenne (wohl eher der sehschwache unter den blinden ;) ) wollte ich ihn selbst anschliessen.
Auf der Rückseite des Geräts gibt es ein paar Einstellungsmöglichkeiten für die ankommende ?Netzart? 400V 3N~; 400V 2N~; 230V 3~ usw
Wie bekomme ich jetzt raus, was bei mir anliegt? Brauch ich für die Kurvenwechsel ein Oszi oder gibs da auch ne andere Möglichkeit?
 
...das könnte dir weiterhelfen:

lick--> Infos zum Herdanschluß <--klick

ABER, SPANNUNG AUSSCHALTEN!
NICHT RUMBASTELN WENN DU NICHT KLAR KOMMST!

:!:LEBENSGEFAHR BEI FALSCHANSCHLUß DES HERDES:!:

Gruß
Thomas© :!:
 
Grundlagen

Also:
alle wicklungen in einem E-Herd haben zwei enden. also phase gegen neutral 230 Volt.
Um die gesammtstrombelastung beim Betrieb aller Platten zu verteilen hat der Herd eine geniale Verdratung.
Er ist vorbereitet für 3 Phasen Betrieb.
Du solltest 5 leitungen haben, Erdleiter ( grün / gelb ) neutral ( blau ) und drei Phasen ( Sw / br / sw ) .
Wenn dem so ist, kannst Du zwichen jeder phase gegen neutral 230 Volt messen , zwichen den Phasen : 400 Volt.
Dann den Herd 3-phasig gegen N anschliessen und mit 16 A je phase absichern.
Wenn da nur drei leitungen sind .... Grün / gelb , blau und schwartz ) musst Du alle drei phasenanschlüsse am Herd brücken und an den schwarzen anscliessen. blau und erde wie gezeigt.
Dann musst Du aber 32 A absichern, und die Leitung musss mindestens 4 mm² haben !
 
Oki alles klar. Operation gelungen, Patient tot :D

Spass beiseite. Ich denke ich hab das jetzt verstanden. es kommen 3 Phasen und der blaue N aus der Wand (und der PE natürlich). Kann sich also nur um das Anschlussbild 400V 3(Leiter)N(eutral)~(Wechselstrom) handeln?
 
....so hört es sich an!
400V 3N~
3Spannungsführende Drähte/L1/L2/L3(dazwischen sind 400V)
1Neutral/N(gegen L1 oder L2 oder L3 gemessen 230V)
1Schutzleiter/PE
Wechselstrom....logo.

Gruß
Thomas©
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: E-Herd
Zurück
Oben