E Motor Umpolen

Diskutiere E Motor Umpolen im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi So erst mal sage ich was ich machen Will: Ich habe es geschafft mithilfe einer Bauanleitung im Internet...

  1. #1 newmixx, 21.04.2011
    newmixx

    newmixx

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    So erst mal sage ich was ich machen Will:
    Ich habe es geschafft mithilfe einer Bauanleitung im Internet http://www.franksteinberg.de/erel.htm8 Reles einzelnt über den PC zu steuern.
    Es funktioniert einwandfrei ^^
    So das ist nicht mein Problem
    __________________________________________________
    Problem:
    Nun will ich mehrere Motoren damit ansteuern und in verschiedene Richtungen drehen lassen (9v)
    ich habe auch schon gelesen das das mit Umpolung klappt
    Aber
    Da ich nur für jeden Motor 2 Schalter zur Verfügung habe. (Mit den Schaltern sind reales gemeint)
    wie kann ich den Motor umpolen ???

    ich habe mir auch schon gedacht das ganze mit einem Transistor zu machen Aber wie ???

    Also


    Wie Kann ich einen E Motor (9v)mit nur 2 Schaltern in verschiedene Richtungen drehen lassen?


    bevorzugt selbst Bau!!
    ein detaillierter Bauplan wäre nett


    Danke Wenn ihr all dies gelesen habt und mir Helft ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: E Motor Umpolen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Wieviel Kontakte und welche Art von Kontakten (Öffner Schliesser Wechsler) hat denn jeweils ein Relais ?
     
  4. #3 Octavian1977, 21.04.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.432
    Zustimmungen:
    575
    Du brauchst für die Schaltung einen Kreuzschalter (2x Wechselkontakt) und einen Einschalter.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.539
    Zustimmungen:
    375
    Computer steuert Motor

    .
    [​IMG]

    Da die Relais vom Computer angesteuert werden sollen,
    entfallen die Taster und die Selbsthaltung.

    Wie aus dem Schaltbild zu ersehen ist,
    werden Relais mit einem Wechsler eingesetzt,
    die sich bei "Bastlern" sowieso besonderer Beliebtheit erfreuen.

    Die Relais-Kontakte müssen den zu erwartenden Motorstrom führen können;
    für deren fachgerechte Auslegung ist der Bastler verantwortlich.

    Funktionsweise: (ich weiß, die "Experten" benötigen die Erklärung nicht, oder?)
    Das Schaltbild zeigt, wie üblich, die Anlage im spannungs- und stromlosen Zustand.

    Das heißt, dass im Steuerteil die Spulen nicht "bestromt" sind, und demzufolge
    im Lastteil die Relais-Kontakte sich in ihrer "Ruhelage" befinden, und der Motor sich nicht "dreht". :wink:

    LINKSLAUF "LL"

    Im Computer wird der Befehl "Linkslauf" generiert und über eine Schnittstelle das im Steuerteil gezeichnete Relais "LL" eingeschaltet = bestromt.

    Im Lastteil klappt der Relais-Kontakt "LL" aus der gezeichneten Ruhelage nach oben in seine "Arbeitslage"
    und verbindet somit die eine Seite des Motors mit PLUS ( vermutlich hier 9 Volt DC).

    Es kann somit ein Strom von PLUS über den Kontakt "LL" zum Motor und durch diesen hindurch und über den Kontakt "RL" (noch in Ruhelage) zum MINUS der Spannungsquelle fließen. Wenn alles klappt :lol: dreht sich der Motor jetzt im Linkslauf.

    RECHTSLAUF "RL"

    Im Computer wird der Befehl "Rechtslauf" generiert,
    -nachdem der Befehl "Linkslauf" deaktiviert wurde -,
    und über eine Schnittstelle das im Steuerteil gezeichnete Relais "RL" eingeschaltet = bestromt.

    Im Lastteil klappt der Relais-Kontakt "RL" aus der gezeichneten Ruhelage nach oben in seine "Arbeitslage"
    und verbindet somit seinerseits eine Seite des Motors mit PLUS ( vermutlich hier 9 Volt DC).

    Es kann somit ein Strom von PLUS über den Kontakt "RL" zum Motor und durch diesen hindurch und über den Kontakt "LL" (wieder in Ruhelage) zum MINUS der Spannungsquelle fließen. Wenn alles klappt :lol: dreht sich der Motor jetzt im Rechtslauf.

    "Experten" dürfen den folgenden Text nicht lesen! :wink:

    Was tun wenn das Relais oder gar das Schütz nun keinen Wechsel-Kontakt
    sondern einen Arbeits- und einen Ruhe-Kontakt hat?

    Arbeitskontakt heißt auch Schließer oder "NO".
    Ruhekontakt heißt auch Öffner oder "NC".

    Man verbindet in diesem Fall den Schließer und Öffner auf einer Seite miteinander und schließt an dieser Verbindungsstelle den Motor an:


    + POL
    |
    |
    |
    |-o====
    ---o===o------> zum MOTOR
    ---o===|
    ---o===o
    |
    |
    |
    -
    POL

    Spiegelbildlich wird eine solche Kombination auch auf der anderen Seite des Motors angeschlossen! :wink:

    Verwendete Symbole:

    |-====
    -o===o-.... als Schließer


    -o===o-.... als Öffner

    Die eingezeichneten DIODEN werden ihrer Funktion entsprechend auch als "Freilauf-Dioden" oder "Lösch-Dioden" bezeichnet.

    Im vorliegenden Fall ist die Spannungsversorgung zwischen Lastteil und Steuerteil komplett zu trennen,
    damit die beiden Schaltungsteile galvanisch vollkommen getrennt sind.

    :?: Sonst noch Fragen :?:

    Greetz
    Patois
     
  6. #5 newmixx, 22.04.2011
    newmixx

    newmixx

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.539
    Zustimmungen:
    375
    :oops: ok, ich habe verstanden; ich habe die Sache zu kompliziert gemacht.

    Werde versuchen eine eindeutige Erklärung zu "malen",
    aber das dauert bis heute nachmittag. :wink:

    In der Relais-Beschreibung steht 1 UM,
    das entspricht einem Wechsler-Kontakt
    und ich werde das in dem nächsten Schaltbild berücksichtigen.

    Also bis später ...

    Greetz
    Patois
     
  8. #7 newmixx, 22.04.2011
    newmixx

    newmixx

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das total toll das ihr eure freizeit für meine probleme opert

    in 4 monaten beginne ich meine ausbildung zum Elektroniker für bertriebstechnick

    ich hoffe bald kann ich euch helfen ^^
     
  9. #8 newmixx, 22.04.2011
    newmixx

    newmixx

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an euch alle
    Ich habe Jetzt ne gute lösung


    ----------------------|
    |.....................|+
    |Schalter.............|Batterie
    |.....................| -
    |.....................|
    |----------M----------|
    |.....................|+
    |.....................|Batterie
    |Schalter.............|-
    |.....................|
    ----------------------|
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.539
    Zustimmungen:
    375
    [​IMG]

    Die Verriegelung von Rechtslauf und Linkslauf, damit diese nicht gleichzeitig angesteuert werden, hat in der Software stattzufinden.

    Sollte ein Fehler in der Software oder dem Interface auftreten, der die gleichzeitige Erregung der Relais LL und RL zur Folge hätte, so wäre dies bei dieser Schaltung kein Problem, das heißt der Motor würde auf beiden Seiten an PLUS-Spannung liegen, aber es würde kein Kurzschluß entstehen.

    Greetz
    Patois
     
Thema:

E Motor Umpolen

Die Seite wird geladen...

E Motor Umpolen - Ähnliche Themen

  1. Schütz E 3250

    Schütz E 3250: Hallo, in der Steuerungseinheit meiner Sauna ist der Schütz durchgebrannt. ( siehe Bilder ) Weiß jemand wo man den gleichen im Net finden kann,...
  2. Rcd für Motoren

    Rcd für Motoren: Hallo. Sind eigentlich Rcd für Motoren Pflicht? Wenn ja 300mA? Eine weitere frage an euch wäre noch, muss man bei einer Schreinerei einen...
  3. Alter von E-Installation

    Alter von E-Installation: Ich grüße euch liebe Community. Aktuell bin ich zu einen Problem gerufen worden da Sicherungen angeblich immer auslösen. Das ganze ist ein MFH,...
  4. Waschmaschinen motor anschließen

    Waschmaschinen motor anschließen: Guten Tag, weiß von euch jemand wie ich diesen Motor an 230V anschließen kann damit er läuft? bin ein laie was Strom betrifft (gelernt:...
  5. Alten E-Herd anschließen

    Alten E-Herd anschließen: Hallo, bin hier neu im Forum, weitgehend ahnungslos und würde gerne einen alten E-Herd Praktica PU 1300 (Gorenje) aus 2003 anschließen, der wg....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden