EASY Behältersteuerung

Diskutiere EASY Behältersteuerung im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Schönen guten Abend. Solangsam bin ich mit meinem Latein am ende... Bin angehender Elektroniker in Energie und Gebäudetechnik und wir haben in...

  1. Vasor

    Vasor

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Abend.
    Solangsam bin ich mit meinem Latein am ende...
    Bin angehender Elektroniker in Energie und Gebäudetechnik und wir haben in der Schule folgende Aufgabe bekommen die wir lösen sollen und mit der ich mich schon seid Wochen rum ärgere.

    Folgendes:
    - Aufgabenstellung: Die Vier Vorratsbehälter, die von Hand entleert werden können, werden mit Pumpen aus einem gemeinsamen Versorgungsnetz gefüllt. Jeder Behälter hat einen Sensor/Signalgeber für die Voll und Leermeldung. Die Motoren der Pumpen haben aber unterschiedliche Anschlussleistungen:

    P1=3kW, P2=4kW, P3=7kW, P4=5kW

    Eine von ihnen zu programmierende Steuerung soll bewirken, dass bei Leermeldung eines Behälters dieser wieder gefüllt wird, wobei jedoch eine Gesamtleistung der laufenden Pumpen von 10kW nicht überschritten werden darf.

    Dann hab ich also die Aufgabenstellung versucht zu erstellen aber bin immer an i-was gescheitert. Entwededer Fehlte was oder die EASY meckerte rum weil ich mehrere gleiche Aktoren/Merker habe. Ich komm echt nicht mehr weiter habt ihr eine Idee, also ich bin soweit das ich jeden sensor (voll und leermeldung) auf einen Merker setze. Ab da weiß ich nicht mehr weiter... Muss die ja auch noch miteinander verriegeln weil können ja einzelnt oder zusammen (bis 10kW) sich befüllen...

    Hoffe ihr wisst rat und könnt mir bei meiner Sache Helfen

    Danke schon mal im vorraus
    Vasor | Martin

    PS: Arbeite mit dem Demoprogramm von EASY benutze bei dieser Steuerung die EASY 412-DC-RC da wir diese Modelle auch in der Schule haben und benutzen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: EASY Behältersteuerung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Hallo ich bekomme hier kein Bild oder Datei eingestellt. Hast du eine Mail Adresse
    Dann sende mir die mit PN
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Hallo,
    Mail ist raus.
    Ich habe nur den 1 Ausgang Pumpe 1 fertig gemacht.
    Die anderen nach dem gleichen System.
    Die solltest du selber schaffen.
    Sonst noch mal melden.
     
  5. Vasor

    Vasor

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey s-p-s

    Danke werd das gleich mal ausprobieren!
    Vielen dank für die Hilfe

    Vasor | Martin
     
  6. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Hallo Martin viel Erfolg bei deinem Projekt.

    Ps. ich habe für die Sensoren einfach Schließer verwendet.
    Das Kann in der Praxis auch anders sein.
    Es soll Kabelbruch Sicher Installiert werden.
    Da wäre für den Voll Melder ein Öffner richtig.
    Bei Kabelbruch schaltet die Pumpe ab, so kann nichts überlaufen. Im Programm der Version 1 ist dann der Eingang zu Negieren . Bei der 2 Version den Öffner gegen einen Schließer tauschen.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    402
    Na, habt ihr diese Forderung berücksichtigt :?:

    Greetz
    Patois
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Klar, war doch Haupt Teil der Aufgabe
     
  9. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Hier für alle für die pumpe 1 und 2
    [​IMG]
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    402
    :idea:

    Dazu aus der Literatur:

    "Die Worte hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube."

    Greetz
    Patois
     
  11. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Hallo,

    hier das ganze Projekt in 2 Bildern
    [​IMG]

    [​IMG]


    Die Timer wurden ergänzt, weil sonst in Bestimmten Kombinationen Ausgänge Flatter ... Zum Beispiel beim einschalten der Simulation bei 4 Aktiven Min. Sensoren.
    Die Timer sind auf je 1 Sekunde abstand eingestellt.

    Das genaue Verhalten ist nur mit der Steuerung zu testen.
     
  12. Vasor

    Vasor

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja danke für die vielen möglichkeiten. hatte das Projekt letzte Woche abgegeben in der einen Version die wir als erstes hatten. Werd montag sehen was ich bekomme ^.^ danke noch mal für den ideenanstoß^^
     
  13. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    Hallo Vasor,
    sende mir doch mal deine Lösung.
    Ich habe die verschiedenen Lösungen getestet.
    Nur die letzte geht sogar mit Steuerung richtig.
    Die beiden anderen haben das Problem, das in bestimmen Stellungen die Ausgänge Flattern oder doch mehrere Ausgänge bei "Spannungswiederkehr" bzw Stop-Run Kommen.
     
  14. Vasor

    Vasor

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey s-p-s

    Bin im moment mit dem Laptop unterwegs und hab die Datei nicht hier ich sende dir die Datei heute nacht oder morgen im laufe des tages zu.
     
  15. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    120
    ja super Martin, ich habe extra eine Steuerung aufgebaut um in der Praxis zu testen. Nur die Simulation reicht bei Zeit Kritischen Programm Teilen oft nicht aus.
     
Thema:

EASY Behältersteuerung

Die Seite wird geladen...

EASY Behältersteuerung - Ähnliche Themen

  1. Möller Easy 819-DC-RC mit Stromsensor

    Möller Easy 819-DC-RC mit Stromsensor: Guten Morgen, ich hätte mal eine frage an euch ich habe für meine Absaugung zum Einschalten folgendes gekauft Link darin ist enthalten zur...
  2. Erdkabel System "Easy Connect" für Gartenlicht -Er

    Erdkabel System "Easy Connect" für Gartenlicht -Er: Hallo ich wollte hier mal nachfragen, ob das Erdkabel System "Easy Connect" wirklich IP 67 ist? Die Kabel sind für die Erde geeignet, man kann...
  3. Rolladensteuerung mit moeller easy

    Rolladensteuerung mit moeller easy: Hallo IIch moechte gerne in meinem neuen zu hause eine rolladensteuerung mit zeitfunktion taster laenger wie 3 sekunden gedrückt halten rolladen...
  4. Easy steuerung problem

    Easy steuerung problem: hallo, Ich habe ein Problem mit meiner easy, ich hab mir eine LED Decke zusammengebaut und wollte sie von innen nach aussen sozusagen laufen...
  5. Moeller Easy 512-AC-RC Programmieren

    Moeller Easy 512-AC-RC Programmieren: Hallo Habe mir ein neues Moeller Steuerrelais zugelegt aber leider lag keine Richtige Programmierungs Anleitung dabei! Schafe es UND und ODER...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden