EHZ

Diskutiere EHZ im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, hat einer schon Erfahrungen mit EHZ gemacht.

  1. #1 vlameister, 27.01.2010
    vlameister

    vlameister

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hat einer schon Erfahrungen mit EHZ gemacht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: EHZ. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze001, 27.01.2010
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    EHZ -> Eigenheimzulage?

    Oder soll es doch eher Einfach Hole Zeichen sein?

    Abkürzungen sind zwar schön und gut... aber nicht jeder weis sofort was gemeint ist...

    MfG

    Marcel
     
  4. #3 vlameister, 27.01.2010
    vlameister

    vlameister

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0

    E-elektronischer
    H-haushalts
    Z-Zähler

    seit 01.01.2010 vorgeschrieben bis 01.04.10 Übergangsfrist, ab dann darf man nur diese Zähler einsetzen (bei uns im Norden)
     
  5. #4 Matze001, 27.01.2010
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir selbst war es bewusst ;) Aber es ist immer besser für andere die nicht täglich mit sowas zu tun haben die Begriffe halbwegs verständlich zu halten.

    Ich hatte mal nen ein-tages-crash-kurs auf die Dinger... was willste denn spezielles wissen? Vielleicht hab ich das grad noch so behalten.

    MfG

    Marcel
     
  6. #5 vlameister, 27.01.2010
    vlameister

    vlameister

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    kann ein üblichen Zählerschrank nehmen, also leer und
    dann den passenden Feldeinsatz für die elektronischen Zähler einbauen ?
    Gibt es da noch Unterschiede bezüglich der Kontaktierungsstelle? (zwischen Feld und Zähler).
     
  7. #6 Nullvolt, 27.01.2010
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab's auch gleich verstanden, habe aber (leider?) noch keine Erfahrungen damit.

    0V
     
  8. #7 Matze001, 28.01.2010
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    okay, bei der Frage nach dem universtellen muss ich passen. Bisher kenne ich nur zwei Typen, und diese waren von der Steckvorrichtung her kompatibel.

    MfG

    Marcel
     
  9. #8 kaffeeruler, 28.01.2010
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
  10. #9 Marcel85, 28.01.2010
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch noch keine Erfahrung damit gemacht. Soweit ich weiß können die in üblichen Zählerschränken eingebaut werden. Es ist aber zu berücksichtigen, dass die EHZ wesentlich kleiner sind. Bezgl. den Kontakten können EHZ's dank Adapter aufs Feld aufgesteckt werden.

    Gruß
    Marcel
     
  11. #10 vlameister, 28.01.2010
    vlameister

    vlameister

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal, ich suche mir was passendes bei hager heraus.

    Danke
     
  12. #11 79616363, 28.01.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Bei HAGER machst Du sicher keinen Fehler. Frag aber vorsichtshalber mal beim VNB oder EVU nach, ob die damit einverstanden sind oder ne Alternative anbieten können. Der Zähler gehört noch in deren Hoheitsbereich und gehört auch denen!

    Ich hab leider auch fast keine Erfahrung mit den Dingern. Lediglich bei meinen Eltern im Haus wurde so ein Ding verbaut. Ist schön klein und passte wohl ohne Probs in den doch etwas älteren (Bj. 1980) Zählerkasten.
     
  13. #12 Marcel85, 28.01.2010
    Marcel85

    Marcel85

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich auch nur empfehlen.
     
  14. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    367
    Schreibt euer Versorger denn den eHz vor?

    Bei uns wird der schon seit mitte 2007 bzw anfang 2008 bei den Versorgern der Rheinenergie und des RWE eingesetzt.
     
Thema:

EHZ

Die Seite wird geladen...

EHZ - Ähnliche Themen

  1. Ehz Datenleitung zu apz und dann zum Apl

    Ehz Datenleitung zu apz und dann zum Apl: Hallo,bin eigentlich schon etwas aus der Materie raus.Aber Grundwissen für Zählerschrank ist da.kein Thema. Aber nun fordert eon rj45 vom...
  2. Genauigkeit von EHZ-Zählern in Schwachlastbereich

    Genauigkeit von EHZ-Zählern in Schwachlastbereich: Weiß jemand von Euch, wie hoch die Messtoleranz bei den EHZ-Zählern ist. Jetzt nicht im Endlastbereich, sondern Schwachlastbereich, wenn z.B. nur...
  3. Auswirkung von linkem Drehfeld am eHZ

    Auswirkung von linkem Drehfeld am eHZ: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, welche Auswirkung ein linkes Drehfeld an den Eingangsklemmen von einem elektronischen...
  4. EHZ Zähler

    EHZ Zähler: Hallo, Ist es normal das beim ehz zähler die anzeige für die verbrauchten kilowattstunden Impulsartig angezeigt wird? Also, Zahlen werden...
  5. Hager eHZ-Kassette für PV-Überschusseinspeisung

    Hager eHZ-Kassette für PV-Überschusseinspeisung: Hallo, kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? Ich habe einen Hager-Zählerschrank mit 2 Zählerplätzen (eHZ). Beim bestellen habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden