Eigenbau Tischlampe aus Kupferrohren

Diskutiere Eigenbau Tischlampe aus Kupferrohren im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir eine Tischlampe aus Kupferrohren zu bauen. Das Kabel (mit Stoffumantelung) geht durch das Kupferrohr und...

  1. #1 FlowHamburg, 24.01.2020
    FlowHamburg

    FlowHamburg

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei mir eine Tischlampe aus Kupferrohren zu bauen. Das Kabel (mit Stoffumantelung) geht durch das Kupferrohr und soll dann mit einer Metallfassung und LED-Leuchte aus dem Rohr hängen.

    Jetzt würde ich die Erdung mit in die Fassung führen, aber man müsste ja auch das Kupferrohr erden. Wie löst man das?

    Danke schon einmal!

    Viele Grüße!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 24.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.082
    Zustimmungen:
    1.066
    und wo ist das Problem ? Deine Ti schlampe hat doch garantiert einen Standfuß ,wo das Kupferrohr montiert ist und genau da wird der Schutzleiter angeschlossen.
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.232
    Zustimmungen:
    512
    Noch besser, man macht das Ganze mit 12V und einem Steckernetzteil:D
     
  5. #4 Strippe-HH, 24.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    271
    Eine Tischlampe ist eine Leuchte mit Stand fuß und da hängt keine Fassung aus dem Rohr sondern wird mit einem M10-Gewinde am diesen befestigt.
    Eine Skizze oder Zeichnung von deinem Konstrukt wäre sinnvoll.
     
  6. #5 kaffeeruler, 24.01.2020
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    30
    Du wirst alt :D
    Bu-Sho Leuchte

    Aber ich verstehe was du meinst ;)
     
  7. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    99
    Gibt es schon fertig! Letztens habe ich sowas in der Werbung gesehen, für einen Preis, da bekommst du nicht mal das Rohmaterial für. Wo weiß ich allerdings nicht mehr.
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.438
    Zustimmungen:
    147
    Jetzt hast Du ihm den Spass verdorben …

    Lutz
     
  9. #8 FlowHamburg, 25.01.2020
    FlowHamburg

    FlowHamburg

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Eine scheinbar unnötige Frage... Es geht um diese Lampe...

    Jetzt würde ich vermuten, dass man ein Problem hat, sollte das Kabel mal durchscheuern und ans Kupferrohr kommen ;-) Also müsste man dieses doch noch einmal extra erden? Wurde in einigen Kommentaren zum Video z.B. auch angemerkt. Und da bin ich gerade überfragt, wie ich das löse... Vielleicht nur ein doofes Amateurproblem...
     
  10. #9 kurtisane, 25.01.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Hallo!

    Der "Elekto-Laien-Schauspieler", wenn man sich die Arbeit mit einer Schere u. dann das Bild an der Fassung bei min.6:46, anguckt, noch Laienhafter geht es nicht, ist eher Chaot!

    Spätestens am Lampen-Sockel muss der PE in GN an der Fassung angeklemmt werden wie lt. Anleitung anbei:
     

    Anhänge:

  11. #10 Pumukel, 25.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.082
    Zustimmungen:
    1.066
    Das Ganze ist Pfusch vom Anfang bis Ende. Wenn du schon Kupferrohr nimmst dann mach das richtig sauber und verlöte die Teile miteinander und auf die Adern gehören Aderendhülsen. So und dein Gestell kannst du auch Schutz isoliert aufbauen. ZB mit Silikonschlauch der über die Leitung geschoben wird und mit der Leitung ins Rohr. Der Silikonschlauch stellt auch den Schutz an den Kanten sicher. So eine Stoffleitung ist schneller als du denkst an der Rohrkante beschädigt.
     
  12. #11 kurtisane, 25.01.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Ich kenne solche Leuchten u. wenn alles vorher verlötet wurde, lässt sich so ein "Stoffumanteltes Kabel" für den Amateur leichter einziehen, aber Jeder wie er will kann u. Sicherheitstechnisch inkl. AEH darf!
     
  13. #12 FlowHamburg, 25.01.2020
    FlowHamburg

    FlowHamburg

    Dabei seit:
    24.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich mir nämlich auch gedacht, dass es da Einiges gibt, was man besser machen sollte. Danke für die Tipps!
     
  14. #13 Strippe-HH, 25.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    271
    Selten solch einen Pfusch wie auf diesem Video gesehen.
    Das ist ja schon Lebensgefährlich was da zurechtgebastelt wurde.
    Der Schnurschalter gehört 3-Polig und auch an die Fassung gehört der PE angeschlossen.
    Bei den Stoffleitungen gehören die losen Fasern abgeschnitten, Gummitüllen gehören über die Stoffenden.
    An der Fassung fehlt auch die Zugentlastung.
    Dieses Video sollte man sperren, da dieses Laien zur Nachahmung inspiriert.
    Wer weiß was sich dieser Bastler noch alles so einfallen lässt was gefährlich sein kann.
     
  15. #14 Strippe-HH, 25.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    271
    Diese abgebildete Leuchte ist aber kein Eigenbau sondern ein Designstück industrieller Fertigung.
    Komisch nur die frei schwebende Fassung mit dem Leuchtmittel.
     
  16. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    218
    Du meintest sicher 2-polig ;)
     
  17. #16 Strippe-HH, 26.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    271
    Mit 3-Polig meinte ich die Anschlüsse von 3-Poligen Leitungen L, N +PE.
    Zweipolig wäre dann höchstens die Abschaltung.
     
  18. #17 Octavian1977, 26.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.144
    Zustimmungen:
    779
    Für solche Hobbys sucht man sich einen Fachmann vor Ort mit dem Man zusammen dann alle Schutzmaßnahmen besprechen, umsetzen und PRÜFEN kann.
    Hier kann dir niemand sagen ob deine Leuchte nun geerdet werden muß oder isoliert ist. denn die Schutzmaßnahme mußt Du in Deiner Verantwortung bestimmen und diese dann umsetzen!
     
  19. #18 kurzschlussmichi, 26.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2020
    kurzschlussmichi

    kurzschlussmichi

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    35
    Ja aber sicher doch. Was soll die Bastellampe denn dann kosten. Ich will doch hoffen wenn an Deinem Fahrrad oder sonstigen Fahrzeug die Lampe defekt ist, Du SOFORT zum Zweiradschrauber/Mechaniker gehst und selbige wechseln lässt. Alles andere wäre doch grob fahrlässig. Und anschließend eine gründliche Prüfung, angefangen beim Dynamo oder Lichtmaschine.:D:D:D

    Der FACHMANN wird bestimmt BEGEISTERT sein die Bastellampe zu BEGLÜCKEN.

    Ps. Stelle mir gerade den begeisterten Gesichtsausdruck des EXPERTEN vor wenn der die Kupferstückchen auf dem heimischen Wohnzimmertisch liegen sieht. EEYYYYYHHHH Elektrofuzzi…...bau ma zusamme…...:D:D:D
     
  20. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    99
    Wieso erden? Stehst du nicht auf solche Frisur wie der Typ im Video: "Wie pfusche ich mir eine Tischlampe mit Birne zusammen".
     
  21. #20 eFuchsi, 27.01.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.398
    Zustimmungen:
    791
    Lampen mit Edisongewinde gibt es auch für 12V, da ich vermute, die Lampenfassung mit Edisongewinde gehört zum Design.

    LED Lampe E27 A60 12V DC 6W

    Also Netzteil mit Schnurschalter, und in die Lampe nur noch 12V einleiten, und Problem ist gelöst.
     
Thema:

Eigenbau Tischlampe aus Kupferrohren

Die Seite wird geladen...

Eigenbau Tischlampe aus Kupferrohren - Ähnliche Themen

  1. Einbaudimmer für Tischlampe verwenden?

    Einbaudimmer für Tischlampe verwenden?: Hallo zusammen, nachdem ich mit mehreren Kabeldimmern für meine LED Tischleuchte schlechte Erfahrungen gemacht habe (Flackern, Brummen, etc),...
  2. Eigenbau Wohnzimmerbeleuchtung

    Eigenbau Wohnzimmerbeleuchtung: Hallo, [IMG] [IMG] [IMG] ich möchte meine Wohnzimmerbeleuchtung selbst bauen. Die Höhe des Wohnraums beträgt 4 Meter, weshalb ich eine Lampe...
  3. Eigenbau Solarlampe für den Sichtschutz

    Eigenbau Solarlampe für den Sichtschutz: Schönen guten Tag zusammen, ich hoffe ich kann auf eure Hilfe zählen ? Ich möchte eine LED Solarlampe für meinen sichtschutz selber bauen. Das...
  4. Einbrennofen - Marke Eigenbau

    Einbrennofen - Marke Eigenbau: Hallo Elektrogemeinde, ich habe vor, dass ich mir einen Einbrennofen baue, da diese in der Neuanschaffung unter 1000€ nicht zu bekommen sind....
  5. LED Tischlampe mit regelmäßiger Fehlfunktion

    LED Tischlampe mit regelmäßiger Fehlfunktion: Hallo und guten Tag, wir haben aus einem Möbelhaus mit großen gelben Buchstaben eine schöne LED Tischleuchte, die durch Berührung am Rand des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden