Einbau von Sicherungskasten

Diskutiere Einbau von Sicherungskasten im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin Habe ein P´roblem mit meinem Nachbarn. Wohnen in einer Doppelhaushälfte und unser Nachbar hat seinen Sicherungskasten mit Zählerplatz in...

  1. Poldi

    Poldi

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Habe ein P´roblem mit meinem Nachbarn.
    Wohnen in einer Doppelhaushälfte und unser Nachbar hat seinen Sicherungskasten mit Zählerplatz in die gemeinsame Trennwand installiert. Die Trennwand hat eine Stärke von ca 24-30 cm.
    Die Rückwand schaut nach einem Zwischenfall vor ca. 3Jahren durch ein Loch in der Wand hervor.
    Seit dieser Zeit liegen wir im Streit mit diesen Nachbarn.

    Weis jemand Rat???

    Gruß Poldi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Die helfen Dir sicherlich weiter.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trailor85, 17.04.2005
    Trailor85

    Trailor85

    Dabei seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. Mit Nachbarn sprechen
    2. Nachbarn einen Einschreibebrief schicken mit Termin zur Beseitigung und Beseitigung des Mangels auf seine Kosten
    3. Mahnbescheid .... Klage .....
     
  4. Poldi

    Poldi

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    1. Mit Nachbarn sprechen ist sinnlos, da er behauptet denn Sicherungskasten mit der Genehmigung von uns eingebaut zu haben. Ist aber nicht so.

    2. Nachbar hat schon mehrere Schreiben vom Anwalt verstreichen lassen, da er sich im Recht fühlt. Er hat den Sicherungskasten 1997 durch eine "Fachfirma" einbauen lassen.

    3. Wir sind schon beim Gerichtstermin am 09. Mai 2005

    Möchte eigentlich schon was rechtliches von euch lesen, da ihr ja schon sehr gut rechtlich ausgerüstet seid.
    Evtl. weiß ja jemand wo ich die entsprechenden § finde.

    Danke schon einmal#

    Poldi
     
  5. Poldi

    Poldi

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    das hier im Forum keine Rechtsberatung durchgeführt wird ist mir klar, aber so ein paar Tips wo etwas stehen könnte oder wo bzw. wann schon mal solche Urteile waren wären ja schon hilfreich.

    Werde auch keinen zur Verantwortung herran ziehen.
    Brauche nur ein paar Tips!!

    Gruß Poldi
     
  6. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    -> Nachbarproblem mit Zählerschrank !

    Hallo Poldi ,

    da es sich um eine Messeinrichtung der zuständigen örtlichen EVU handelt (Zähler gehört der EVU), gelten für die Errichtung eines Hausanschlußsystems mit Zähleinrichtung die örtlichen TAB (Technische Anschlussbedingungen) , welche auch explizit den Montageort beschreiben.

    Beipiel-TAB (mit weiteren links zum Thema) :

    http://www.elektro-fachplanung.de/Fachi ... 2000a1.htm

    Dadurch - und durch Elektrotechnik-Fachgutachter der örtlichen Innung , sollte doch eine Problemlösung möglich sein !

    Wobei hier noch kein Wort über "Beachtung der rechtlichen Eigentümerlage" und "Errichtungszeiträume" (seit 3 Jahren nur Beschädigung ?!) ausgesagt wurde !
    -
    Man kann z.Bsp. auch die Zwischen-Trennwand nach Brandschutzbedingungen hin (re-)sanieren lassen !
    -
    Wandfestigkeiten (Baustatik) durch Kabel und Leitungen müssen durch den Errichter der Anlage , welcher in vollem Umfang die Verantwortung trägt , gewährleistet werden .
    -
    Schau doch mal bei Eurem VNB/EVU nach den TAB - die stehen meist auch im Internet !
    -
    ... und selbstredend sind die Tipps , Hinweise und Ratschläge unverbindlich - freibleibend - ;
    wobei auch für Schreibfehler keine Gewähr übernommen wird !
    -
    Gruß ,
    Gretel
     
  7. Poldi

    Poldi

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Danke Gretel,

    hast meine Meinung bestätigt.

    Die Trennwnd hat auch Brandschutzwirkung, bzw. soll sie haben, durch den Einbau in die Wand jetzt zur Zeit natürlich nicht mehr.

    Werde wohl mal beim RWE nachfragen, wegen der TAB.

    Danke nochmals für den Tip.

    Poldi
     
Thema:

Einbau von Sicherungskasten

Die Seite wird geladen...

Einbau von Sicherungskasten - Ähnliche Themen

  1. Drehdtromzähler einbauen

    Drehdtromzähler einbauen: Hallo. Ich würde gerne einen zähler für meine wohnung einbauen. Kan ich den zähler im sicherungskasten nach den rcd einbauen? Nach den zähler...
  2. Hohlwanddosen vor oder dem Feinputz bzw. Tapete einbauen?

    Hohlwanddosen vor oder dem Feinputz bzw. Tapete einbauen?: Hallo zusammen, setzt ihr gewöhnlich Hohlwanddosen in Gipsfaserplatten vor oder nach dem Feinputz/Strukturputz (ca. 2mm) ein? Wenn sie vor dem...
  3. Einbau-Kipp-Schalter und Mehrfachdose verbinde

    Einbau-Kipp-Schalter und Mehrfachdose verbinde: Hallo, ich möchte gerne mehrere Monitore an eine Mehrfachsteckdose anschließen und diese soll über einen Einbauschalter in einem 19" Rack...
  4. Einbau neuer Türgong

    Einbau neuer Türgong: Hi ich bin neu hier. Ich habe eine Frage wegen des Einbaus eines neuen Tür Gongs. Ich will einen Alten Grothe Gong gegen den Grothe Croma 100...
  5. Erder nachträglich im Kellerboden einbauen sinnvoll?

    Erder nachträglich im Kellerboden einbauen sinnvoll?: Hallo, ich bin seit kurzem Besitzer von einem alten Haus (Baujahr ca. 1940) in Berlin. Dieses Haus verfügt über keinen Erder bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden