Einbauhöhe Unterverteilung

Diskutiere Einbauhöhe Unterverteilung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute! Ich soll meiner Mutter eine neue Unterverteilung einbauen und sie möchte dass ich die Verteilung in 2,40m (!) Höhe in der Küche...

  1. #1 tklarmann, 29.03.2012
    tklarmann

    tklarmann

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Ich soll meiner Mutter eine neue Unterverteilung einbauen und sie möchte dass ich die Verteilung in 2,40m (!) Höhe in der Küche einbaue, weil es "da schöner" ist :D... Abgesehen davon, dass ich keinen Bock habe in der Höhe zu hantieren habe ich auch meine Bedenken, ob das so zulässig ist. Gibt es da nicht auch Bestimmungen über die Einbauhöhe einer UV?
    Ausserdem ist es etwas teuer, zwei FI für die Wohnung anzuschaffen. Da jedoch im Fehlerfall nicht die gesamte Wohnung spannungsfrei geschaltet werden darf und ich für zumindest für das Bad einen FI brauche, ist meine Frage, ob es heutzutage noch zulässig ist, in einer Wohnung Stromkreise zu haben, die nicht über FI abgesichert sind. Ich würde dann z.b. das Flurlicht extra und ohne FI laufen lassen.

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.958
    Zustimmungen:
    258
    Es gibt keine genormte Montagehöhe für Verteiler. Es gibt allenfalls eine Forderung (und frag mich jetzt nicht wo die steht), dass Bedienelemente möglichst im Raum 60-180cm OKFF anzuordnen sind um ohne Hilfsmittel bedienbar zu sein. Wenn ich die ganzen Verteiler über Türen sehe (und damit UK >= 200cm) kann das aber nicht wirklich viele interessieren :(

    Ich montiere Verteiler aber nach Möglichkeit in diesem Bereich ...

    Es gibt Stromkreise, für die keine Pflicht zum Einsatz eines Extra-Personenschutzes durch RCD <= 30mA gibt, aber der Sinn ist mir fremd dies heutzutage noch so zu machen. Eingeschlossen sind aber alle Laienbedienten Steckdosenstromkreise sowie Außen- und Sonderbereiche wie Bad - über bleiben in einer typischen Wohnung fest angeschlossene Geräte wie Warmwasserspeicher oder E-Herd sowie reine Lichtstromkreise außerhalb Bad und Außenbereich ...

    Der Sinn bei einem Fehlerfall nicht die gesamte Anlage auf einmal stillzulegen ist m.E. mit einer Leuchte im Flur übrigens auch nicht erfüllt :roll: So teuer sind FIs heutzutage nun wirklich nimmer ... selbst die ersten Markenhersteller (z.B. Moeller) sind ab knapp 25€ (40A 4p 30mA) bzw. 50€ (63A 4p 30mA) erhältlich für Endkunden ...
     
  4. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    169
    Da mit Messgeräten hantieren zu müssen ist auch nicht prickelnd.

    Lutz
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    169
    In den TABs gabt es sowas damit sich die Zählerableser/Zählertauscher nicht verenken mussten.

    Naja, ein Herd könnte auch mal eine Steckdose haben.

    Lutz
     
  6. Dusol

    Dusol

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Die Höhe des Anbringungsort des Stromkreisverteilers
    ist in DIN 1805-1 nicht festgelegt. :(

    Nach DIN VDE 0100-510 Abschnitt 513.1 sind elekrische
    Betriebsmittel so anzuordnen, dass ihre
    betriebsmäßige Bedienung, Wartung, Inspektion und der
    Zugang zu den lösbaren Verbindungen leicht möglich ist.

    Der Abstand vom Fußboden bis zur Mitte des Strom-
    kreisverteilers sollte, wie beim Zählerplatz,
    nicht weniger als 0,80m und nicht mehr als 1,80m
    betragen


    Gruß
    Dusol
     
  7. #6 spannung24, 31.03.2012
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Warum solls da schöner sein?
    Deine Mutter klettert wohl gern auf einer leiter rum wenn mal ein LSS auslöst-kann ich mir kaum vorstellen.
    Alle Angaben zu den höhen usw. sind Richtwerte es gibt versch.Normen so muss (trifft aber mehr auf größere Schaltschränke zu die einigen Platz benötigen) vor den Türen ein gewisser Platz freibleiben um zB. einen Fluchtweg bei Brandgefahr oä.zu ermöglichen.
    Ebendso gibt es Orte in denen der Einbau einer UV nicht
    immer zulässig ist wie etwa bei den Installationszonen im Bad.
     
  8. #7 AC DC Master, 04.04.2012
    AC DC Master

    AC DC Master

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    du mußt deiner mutter schon erklären, was es heißt in der höhe einen verteiler zu installieren.
    schließlich werden wir alle nicht jünger. und wieso ausgerechnet in der küche ? ist das ding etwa dort ? wäre im flur nicht die besere lösung ? kläre deine mutter auf was sich pos. bzw. neg. auf so eine höhe auswirkt.
     
  9. #8 elektroblitzer, 05.04.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.471
    Zustimmungen:
    90
    Die Krönung die ich hatte war ein Verteiler in einem Industriebtrieb mit 4,30 m Höhe. Auf die Frage des Inhabers warum so hoch, kam die Antwort, damit dort nicht jeder ran kann.
    Er selbst bot zum Arbeiten einen Stapler mit EInwegpalette an. Rollgerüst oder Hubsteiger waren ihm zu teuer.
     
  10. #9 tklarmann, 07.04.2012
    tklarmann

    tklarmann

    Dabei seit:
    29.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die rege Beantwortung... Habe mich übrigens durchgesetzt. Verteiler hängt auf 1,30 Unterkante 8)
     
  11. #10 AC DC Master, 13.04.2012
    AC DC Master

    AC DC Master

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    wie jetzt ? auf 4,3m ist ne verteilung inst. worden nur damit keine anderen leute daran rum fummeln ?
    au weia ! sofort erschlagen ! scherz ! nichts desto trotz. mußte auch schonmal einen zählerplatz auf gute 3m installieren weil kein platz auf der wand war. seit dem tage darf ich mir vom blöden tischler die sprüche anhören. da fragt man sich wer das so haben wollte. als ausführende fachkraft zieht man immer nur die a-karte. aber mich stört es nicht ! selbst schuld, blöder tischler.
     
  12. #11 audi-raser, 14.04.2012
    audi-raser

    audi-raser

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Bei uns würde bei solch einer Installation vom VNB gar keine Zählerinstallation durchgeführt werden, die zu installierende Höhe ist ganz klar in der TAB2007 geregelt (EnBW).

    mfg audi-raser
     
Thema:

Einbauhöhe Unterverteilung

Die Seite wird geladen...

Einbauhöhe Unterverteilung - Ähnliche Themen

  1. Altbau Unterverteilung mit FI anschließen

    Altbau Unterverteilung mit FI anschließen: Hallo liebe Experten, ich hoffe ich darf euch mit einer blöden Frage belästigen. Am Wochenende hat ein Bekannter in einem sanierten Altbau eine...
  2. Unterverteilung an 4mm^2

    Unterverteilung an 4mm^2: Hallo, zur Situation: Im Haus liegt ein 3x4mm^2 Kabel vom HV zur Heizung (Gastherme) und ist mit B16 abgesichert. Genauer gesagt sind es 3...
  3. Unterverteilung

    Unterverteilung: Hallo, ich möchte in meiner Garage eine neue UV installieren. Steckdosen, Beleuchtung und eine CCE 16A soll installiert werden. Habe ein 5x4 mm2...
  4. Von 3 auf 2 Adern nach der Unterverteilung

    Von 3 auf 2 Adern nach der Unterverteilung: Guten Morgen, ich besitze ein älteres Haus, welches teilsaniert wurde. Bezüglich klassischer Nullung heißt ja immer man darf nur von 2 auf 3 Adern...
  5. Unterverteilung

    Unterverteilung: Weil das ja noch nie ein Thema war :rolleyes: Folgendes wurde als Bestand vorgefunden: Wohnhaus, 4 Wohneinheiten, jede Wohneinheit hat einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden