Einbaustrahler für Bad geht immer aus

Diskutiere Einbaustrahler für Bad geht immer aus im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, habe im Bad 6 Einbaustrahler mit 50 Watt mit jeweils einem Paulmann Trafo. Nun geht einer nach ca. 5 Min. immer aus vermutlich wegen der...

  1. gb17

    gb17

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe im Bad 6 Einbaustrahler mit 50 Watt mit jeweils einem Paulmann Trafo. Nun geht einer nach ca. 5 Min. immer aus vermutlich wegen der Hitze. Wer kann mir weiterhelfen?
    Vielen Dank im voraus.
    Günter

    http://www.pictureupload.de/pictures/011006132859_trafo.JPG
     
  2. Anzeige

  3. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    :shock: :shock: :shock: :shock:

    EGAL worann das liegt, sofort außer Betrieb nehmen, der ist ja schon abgefackelt :shock: :shock: :shock: :shock:
     
  4. gb17

    gb17

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christian,
    schon außer Betrieb genommen. Aber was würdest Du mir raten, außer neuen Trafo kaufen? Die anderen Einbaustrahler funktionieren einwandfrei.

    MfG Günter
     
  5. ob3lix

    ob3lix

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    da gibt es nicht sehr viele Möglichkeiten,neu kaufen
     
  6. #5 Ellyllion, 01.10.2006
    Ellyllion

    Ellyllion

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt sind denn die Paulmann-Dinger? Also für mich sieht das so aus... Neu kaufen, anschliessen und Freude am Licht haben.... :wink:
     
  7. gb17

    gb17

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Paulmann Trafos vor einem halben Jahr gekauft. Das Problem dürfte die Hitzeentwicklung sein, denn zwischen der Holzdecke und dem Dämmmaterial sind nur 15 cm Raum.
    MfG Günter :?:
     
  8. #7 Ellyllion, 01.10.2006
    Ellyllion

    Ellyllion

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Also was Einbaustrahler betrifft, so kenne ich mich da nicht so gut aus, aber es klingt, als wenn du diese Probleme in Zukunft noch häufiger bekommen wirst, wenn du die Hitzeableitung nicht besser hinbekommst.
     
  9. ob3lix

    ob3lix

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    sind die 6 alle in der gleichen Decke? 15 cm ist doch schon ganz gut,wie lange sind sie denn an.Halte doch mal ein Thermometer in den Ausschitt.Der Trafo wird ja wohl nicht auf dem Strahler liegen. eventuell die Leitung verlängern und den Trafo weiter weg vom Stahler legen
     
  10. gb17

    gb17

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    alle 6 sind in der gleichen Decke. Könnte sein, dass der angekokelte Trafo auf dem Strahler gelegen ist. Werde den Trafo mal anders platzieren und den 50 Watt Strahler gegen einen 35 Watt austauschen. Weitere Ideen werde ich gerne aufnehmen.
    MfG Günter
    :idea:
     
  11. #10 matthias, 01.10.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    wie schauts mit Hochvolt aus!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. gb17

    gb17

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Hochvolt wäre auch möglich, d.h. neue Strahler und einen Elektriker kommen lassen ($$$$$$).
     
  14. Marcel

    Marcel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Von Philips gibt es die Halogen-Spots, die 90% der Wärme nach unten (Leuchtrichtung) ableiten.

    Die würde ich immer einbauen, wenn die Deckenhohlraum klein ist. :wink:

    Und den neuen Trafo würde ich auch gleich einen anderen nehmen.Paulmann ist zwar kein Billigschrott, würde bei NV-Trafos jedoch meistens auf ABB oder Osram zurückgreifen.
    Liegen im Großhandel bei ziemlich genau 10€ netto das Stück.
     
Thema:

Einbaustrahler für Bad geht immer aus

Die Seite wird geladen...

Einbaustrahler für Bad geht immer aus - Ähnliche Themen

  1. Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?

    Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?: Hallo zusammen, wäre eine Steckdose (für Weihnachtsbeleuchtung des Fensters im Winter..........) an dieser Stelle im Bad möglich (roter Pfeil, da...
  2. LS hinter LS? Geht das?

    LS hinter LS? Geht das?: Hallo, ich bin nicht direkt vom Fach, würde das aber gerne vorher verstehen können. Keine Sorge, wenn das gehen sollte, kommt ein Fachmann an die...
  3. Alten Drehstrommotor umklemmen auf 230V, geht nicht

    Alten Drehstrommotor umklemmen auf 230V, geht nicht: Hallo an alle, die was von Elektromotoren verstehen. Ich selber bin Radio-Video-Fernsehtechniker und versuche mein Wissen in allen Bereichen zu...
  4. LED Einbaustrahler flackern kurz

    LED Einbaustrahler flackern kurz: Hallo zusammen, vor kurzem habe ich gem. diesem Thread LED - Leitungen und Treiber LED Einbaustrahler eingebaut. Diese leuchten auch, alles gut...
  5. LED einbaustrahler direkt an 230v anschließen

    LED einbaustrahler direkt an 230v anschließen: Hallo Ihr Lieben, kann mir vielleicht jemand weiterhelfen und zwar habe ich mir aus dem Inet Led Einbaustrahler die man direkt an 230v ohne Trafo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden