Einbaustrahler GU 10 und GX 5.3 ?

Diskutiere Einbaustrahler GU 10 und GX 5.3 ? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, hab mal ein paar Fragen zu Halogenleuchmittel und Spots. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bedanke ich schon im voraus 1....

  1. #1 electrican, 29.10.2011
    electrican

    electrican

    Dabei seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hab mal ein paar Fragen zu Halogenleuchmittel und Spots. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bedanke ich schon im voraus


    1. Kann ich für einem Einbaustrahler der für GU10 ausgelegt ist, auch ein Niedrvolthalogenfassung GX 5.3 benutzen und das daür entsprechende Leuchtittel?

    2. Haben die 12 V und 230 V Halogenleuchtmittel den gleichen Durchmesser ?

    3. Gibt es wichtige Sachen auf die ich achten muss wenn ich andere Leuchtmittel und Fassungen benutze die nicht in den technischen Daten stehen ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 30.10.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.184
    Zustimmungen:
    541
    Erst mal ist D 5,3 keine Niederspannungsfassung sondern eine Kleinspannungsfassung.

    2. dürfen G 5,3 Fassungen nur mit 12V betreiben werden.
    3. GU10 Sockel würde ich auch nur mit Niederspannung (230V) betreiben das diese sicher nicht für den 20fachen Strom ausgelegt sind der bei 12V fließt.

    Die Strahler darf man nicht einfach umbauen, da die Kleinspannungsstrahler für eine deutlich geringere Abwärme ausgelegt sind als die GU10 Versionen.
    Zudem ändert man damit die Leuchte und die Produkthaftung des Herstellers geht auf den Umbauer über.

    Der Durchmessser beider Leichtmittel ist gleich.
    Vor allem ist zu beachten, daß bei 12V Leuchtmitteln natürlich auch ein entsprechendes Vorschaltgerät nötig ist.

    Abgesehen davon würde ich lieber auf LED Leuchtmittel setzen als auf die ständig defekten Halogenheizungen mit Lichteffekt.
    Insbesondere die schwarzen Streifen die um die Halogen Einbauteile durch verbrannten Staub entstehen sind nicht sonderlich ansehnlich.

    Ein Umbau von GU10 auf G5,3 macht besonders bei LED keinen Sinn mehr da hier immer noch ein Vorschaltgerät zusätzlich Strom verbraucht.
     
  4. #3 kaffeeruler, 30.10.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17

    Die Frage ist nach GX 5,3
    und die gehen höher als 12V
     
  5. #4 Octavian1977, 30.10.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.184
    Zustimmungen:
    541
    okay etwas höher schon aber trotzdem nur für Schutzkleinspannung bis 50V~ und nicht für 230V~
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einbaustrahler GU 10 und GX 5.3 ?

Die Seite wird geladen...

Einbaustrahler GU 10 und GX 5.3 ? - Ähnliche Themen

  1. Hutschienenabstand 10 cm, geeignete Sicherungsautomaten ?

    Hutschienenabstand 10 cm, geeignete Sicherungsautomaten ?: Hallo, ich möchte gern in einem Sicherungskasten von 1970 mit Hutschienenabstand von nur 10 cm die Sicherungsautomaten und...
  2. LED Einbaustrahler flackern kurz

    LED Einbaustrahler flackern kurz: Hallo zusammen, vor kurzem habe ich gem. diesem Thread LED - Leitungen und Treiber LED Einbaustrahler eingebaut. Diese leuchten auch, alles gut...
  3. LED einbaustrahler direkt an 230v anschließen

    LED einbaustrahler direkt an 230v anschließen: Hallo Ihr Lieben, kann mir vielleicht jemand weiterhelfen und zwar habe ich mir aus dem Inet Led Einbaustrahler die man direkt an 230v ohne Trafo...
  4. 10 Halogenbirnen unterschiedlich hell

    10 Halogenbirnen unterschiedlich hell: Hallo liebe Helfer, Deckenlampe Metall Travo12V : alle Fassungen demontiert zum Lackieren (Rostansatz)der Lampe. Nach Montage der Fassungen sind...
  5. SSS Siedle TLE 061-0, ZD 061-10

    SSS Siedle TLE 061-0, ZD 061-10: Hallo, ich weiß, dass Thema ist schon so oft gekaut. Aber wie all die anderen brauch ich eueren geschätzten fachmännischen Rat. Ich habe meinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden