Eine Deckenlampenleitung, 3 Sockel

Diskutiere Eine Deckenlampenleitung, 3 Sockel im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moinsen, wir ziehen um und meine Herzensdame möchte "basteln". Sie hätte gerne soetwas über dem Esstisch: [img] Wir haben jedoch bischer...

  1. #1 dethleffson, 16.03.2014
    dethleffson

    dethleffson

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen,

    wir ziehen um und meine Herzensdame möchte "basteln". Sie hätte gerne soetwas über dem Esstisch:

    [​IMG]

    Wir haben jedoch bischer keine Leuchte mit 3 "Ausgängen" gefunden und müssten nun also selbst ran. Nun habe ich garkeine Ahnung was ich kaufen/holen müsste. Ich denke, wir brauchen 3 Sockel (Ikea) und 3-4 Adapterklemmen(Gibt es sowas?) + Etwas Kabel damit wir die Klemmen miteinander verbinden können.

    Könnte mir jemand helfen?

    Danke und viele Grüße!
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    73
    Sind das Marmeladengläser? Das schränkt die verfügbare Leistung aufgrund der Wärme stark ein ...

    Was du ansonsten benötigst ist ein Deckenbaldachin mit passenden Zugentlastungen, Verbindungsklemmen, Kunststoff oder Stoffleitungen, Fassungen und Lampen ... Wie genau können wir Dir nun helfen?

    Passende Verbindungsklemmen wären z.B. solche: http://www.elektrikshop.de/Installation ... :1797.html
     
  4. #3 dethleffson, 16.03.2014
    dethleffson

    dethleffson

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!

    Sind Marmeladengläser auf dem Bild, wir haben jedoch Einkochgläser/Einweggläser und als Glühbirnen wollen wir LED's nutzen, auf dem Bild sind irgendwelche Dekobirnen ... Energieklasse G oder sowas :D

    Die Klemmen helfen mir aufjedenfall, nur wie ich nun die Verteilung mache weiß ich noch nicht so recht. Nehme ich einfach je Sockel eine Klemme und verbinde einfach alle Klemmen miteinander? Deckenbaldachin haben wir :)
     
  5. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.886
    Zustimmungen:
    117
    Wie soll ein vernünftiger Schutzleiteranschluß an den metallenen Marmeladenglasdeckeln realisiert werden?

    Ciao
    Stefan
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    73
    Ich schüttel immer wieder mit dem Kopf ... Dir ist bewusst, dass die Spannung im hiesigen Niederspannungsnetz Dich töten kann? Dir scheint nicht einmal bewusst zu sein, was ein Stromkreis ist und Grundlagen wie Reihenschaltung und Parallelschaltung scheinen ebenso zu fehlen ...
     
  7. #6 dethleffson, 16.03.2014
    dethleffson

    dethleffson

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nun, was ein Stromkreis ist, ist mir durchaus bewusst und natürlich fehlt mir das restliche Wissen. Bin ja auch ein absoluter Leihe in dem Themengebiet, daher wende ich mich ja an euch.

    Anstatt deine Sorgen zu erklären und erläutern... lieber einfach mal "dumm von der Seite" reinlabern und das von einem Moderator. Ganz großes Kino.
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    73
    Es heißt Laie und hat nichts mit dem Verleihen zu tun.

    Lektüre: Parallelschaltung
     
  9. #8 dethleffson, 16.03.2014
    dethleffson

    dethleffson

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Oh :oops:

    Übrigens zum Thema "Shutzleiterschluß...". Es wird so realisiert. Die Deckel werden lediglich als Abstandhalter genutzt.
    [​IMG]
     
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    73
    Du musst darauf achten, dass die Fassungen inkl. Gewinde und Mutter am Deckel aus isolierendem Material (also i.d.R. Kunststoff) gefertigt sind und als SK II gekennzeichnet sind, um den Deckel nicht an den Schutzleiter anbinden zu müssen.
     
  11. #10 dethleffson, 16.03.2014
    dethleffson

    dethleffson

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Diese Aufhängung haben wir 3x :
    - http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10081557/

    Ist das nun wirklich notwendig? Ich mein. Du kannst bei der Fassung einen Ring rausdrehen, machst das Loch von den Deckeln sogroß das es auf den Sockel passt und schraubt den Ring wieder fest, dreht den eigentlichen Deckel aufs Glas und hängt sie auf. Da leitet doch kein Strom in den Deckel?
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    73
    Und diese Fassungen sehen aus wie SK II-Kunststoff-Fassungen, also warum fragst du zurück? Natürlich ist es notwendig die Schutzklasse einzuhalten. Es geht da auch gar nicht um den Normalzustand sondern den Fehlerschutz - Wenn Innen etwas in der Fassung bricht ist das Gewinde immer noch isoliert zum Deckel - das macht Schutzklasse II aus.

    Wenn die Gefahr besteht, dass im Fehlerfall berührbare leitfähige Teile mit Netzspannung in Kontakt kommen, ist Schutzklasse I anzuwenden.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzklas ... trotechnik)
     
  14. #12 leerbua, 16.03.2014
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    Allerdings bin ich mir noch nicht im klaren wie du den "Anschluß" an der Decke eigentlich gedacht hast. Gehen alle drei Fassungen mit der Leitung senkrecht zum jeweiligen Deckenbaldachin und werden dort "irgendwie" elektrisch miteinander verbunden?
    oder
    sollen alle drei Leitungen bereits aus einem gemeinsamen Deckenbaldachin versorgt werden und dann ähnlich der zweiten Abbildung über eine Hilfskonstruktion "gefächert" werden?
     
Thema:

Eine Deckenlampenleitung, 3 Sockel

Die Seite wird geladen...

Eine Deckenlampenleitung, 3 Sockel - Ähnliche Themen

  1. Theben ELPA 3 Schaltung

    Theben ELPA 3 Schaltung: Grüße zusammen, ich gehe von aus, hier haben wir Elektriker die mir für mein Verständnis erklären können, wie ich die Leitungen verlegen muss....
  2. 2-adrige Leitungen im Altbau und 3-adrige Lichtinstallationen

    2-adrige Leitungen im Altbau und 3-adrige Lichtinstallationen: Hallo :-) Ich habe mir vor einiger Zeit eine Eigentumswohnung gekauft. Es ist ein Altbau aus den 60ern mit 2-adrigen Leitungen. Aus der Wand...
  3. 3 Steckdosenkreise aus 5x2,5

    3 Steckdosenkreise aus 5x2,5: Hallo, leider konnte ich nicht die passende Antwort finden. Folgende Situation: beim Umbau einer Küche soll eine 3er Steckdose für Backofen,...
  4. Induktionskochfeld mit 3 Aussenleiter an 240 Volt anschließen

    Induktionskochfeld mit 3 Aussenleiter an 240 Volt anschließen: Vorweg möchte ich sagen das ich schon einige Vorkenntnisse von der Materie habe. Verkabelungen von Lichtschalter und Steckdosen,...
  5. 3 phasen aufteilen

    3 phasen aufteilen: Guten Tag wir haben einen Bauwagen Wo wir jetzt ein 5x2,5 erdkabel hinlegen Im Bauwagen installiert ist eine Elektroheizung, ein Kühlschrank,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden