Einmal für Blondchen bitte!

Diskutiere Einmal für Blondchen bitte! im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Also ich hab mir einen neuen Backofen und eine neues Induktionskochfeld gekauft. Vorher war wie bei den meisten ein Kombigerät im...

  1. #1 Malduris, 19.04.2018
    Malduris

    Malduris

    Dabei seit:
    19.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also ich hab mir einen neuen Backofen und eine neues Induktionskochfeld gekauft. Vorher war wie bei den meisten ein Kombigerät im Einsatz was gemeinsam über eine Starkstromleitung versorgt wurde. Soweit so gut.
    Ein Benutzer Monteur gab mir nun den Tipp, dass ich 2 Anschlüsse benötige da beide Geräte autark sind. Das seie aber auch kein Problem da man ganz einfach von 3 Phasen die da sind, 2 für das Kochfeld und eine für den Ofen nehmen kann.
    Prinzipiell geht das wohl auch aber mein kochfeld braucht laut „Beipackzettel“ 3 Phasen. Und jetzt kommt ihr.
    Wieso brauchen mache 2 und andere 3?
    Liegt es daran, dass mein Kochfeld 5 Kochflächen hat?
    Kann ich das trotzdem so mit dem phasensplitting machen?
    Ich hab natürlich auch noch so eine Dose bestellt die dann finde r 2 Geräte sein soll, aber die ist nich nicht da und auskennen tue ich mich auch nich nicht. Allerdings wenn ich das richtig verstehe macht die ja nix anderes, als auch die Phasen zu splitten und das ganze in getrennten Kabeln und Dosen weiter zu leiten, genau da sind wir dann wieder beim Ursprung und den Problem dass mein Kochfeld ja 3 Phasen möchte...
    Tja alles in allem sehr kompliziert wie ich finde.
    Deswegen bitte erbarmt euch und erklärt es mir einmal für Mega blond bitte.
    Vielen Dank im Voraus.

    LG Maldu
     
  2. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    153
    Bitte mal Fotos von vorhandener E-Herddose, dem Klemmbrett des Kochfeldes und aus der Anschlussanleitung die Stelle wo Leistung und Anschlussmöglichkeiten beschrieben sind.
     
  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.570
    Zustimmungen:
    186
    Und vom Zähler.

    Lutz
     
  4. #4 Strippe-HH, 19.04.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    328
    Da der Fragesteller Laie ist, würde ich eher dazu raten das ganze von einem Fachmann anschließen zu lassen bevor da was schief geht.
     
  5. #5 werner_1, 19.04.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.709
    Zustimmungen:
    1.506
    Kannst du das mal übersetzen?

    Ist aber auch nicht notwendig. Du brauchst eine Fachkraft, bevor du die Geräte schrottest oder die Feuerwehr kommen muss.
     
  6. #6 Malduris, 20.04.2018
    Malduris

    Malduris

    Dabei seit:
    19.04.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke erstmal für die Antwort.
    Ich habe nun 3 Bilder gemacht.
    Gestern wurde mir das bereits gelieferte Kabel (welches an die alte starkstromdose kam) angeschlossen. Daraus gehen nun 2 Kabel ab. Eines für das Kochfeld und eins für den Backofen. Das erste Bild zeigt genau dieses Konstrukt.

    [​IMG]


    Das zweite Bild zeigt das Kabel, was aus der eben besagten Dose führt und für das Kochfeld gedacht ist. Wie man sieht hat es 2 Phasen, den Nullleiter und die Erdung.

    [​IMG]


    Auf dem letzten Bild ist der Zettel (welcher sich am noch eingepackten Kochfeld / bzw. am Kabel des Kochfeldes befindet) der den Anschluss des Kochfeldes darstellt.


    [​IMG]


    Vielen Dank
    LG Maldu

    PS: Für was wird ein Bild vom Zähler benötigt?
     
  7. #7 Octavian1977, 20.04.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.303
    Zustimmungen:
    957
    Das wird so nix.
    Das Feld will drei Phasen und ich gehe davon aus, daß diese ca 11kW Leistung hat.

    Für Deinen Backofen benötigst Du einen separaten Stromkreis.

    Dieses Aufsplittspielzeug kannst Du wieder zurückschicken.
    Anstatt dessen bestellst Du Dir eine Fachkraft die im Sicherungskasten eine zusätzliche Sicherung montiert (vielleicht auch FI) und dann eine Leitung zu Deinem Backofen zieht.

    Bis jetzt gehen wir hier davon aus, daß Du auch Drehstrom hast, ansonsten wird das Ganze erst recht nichts.

    Eine Fachgerechte und sichere Installation bedarf mehr als man in einem Forum erfragen kann.
     
Thema:

Einmal für Blondchen bitte!

Die Seite wird geladen...

Einmal für Blondchen bitte! - Ähnliche Themen

  1. Brauche bitte unbedingt Eure Hilfe

    Brauche bitte unbedingt Eure Hilfe: Ich habe vor 25 Jahren mal Elektriker gelernt. Aber arbeite schon seit 24 Jahren nicht mehr in dem Beruf Deswegen brauche ich eure Hilfe. In dier...
  2. Unterverteilung - Bitte um Bewertung

    Unterverteilung - Bitte um Bewertung: Hallo zusammen, Ich dachte, ich mache mit dem Layout meiner Unterverteilung doch mal einen neuen Thread auf. In der ursprünglichen Diskussion...
  3. Bitte Hilfee :((((

    Bitte Hilfee :((((: Also ich habe eine Aufgabe vom Chef bekommen aber in der Schule haben wir es noch nicht gelernt und jetzt brauche ich eure Hilfe. Ich lade meine...
  4. Laie benötigt Hilfe bei einem Stromkreis mit Steckdose, bitte Bild ansehen...

    Laie benötigt Hilfe bei einem Stromkreis mit Steckdose, bitte Bild ansehen...: Hallo zusammen, ich bin kein Elektriker aber ich habe mich an etwas - für euch bestimmt eine Kleinigkeit - herangewagt, da ich zur Coronazeit...
  5. Bitte um Hilfe: Leitung angebohrt? Elektriker bestellen?

    Bitte um Hilfe: Leitung angebohrt? Elektriker bestellen?: Hallo! Ich bitte um Hilfe und Meinungen. Vor ca. 2 Wochen habe ich 3 Löcher im Flur gebohrt, dabei knallte beim letzten Loch die Sicherung raus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden