Einstellbarer Impulsgeber

Diskutiere Einstellbarer Impulsgeber im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich bin neu hier und habe ein kleines Problem bei meiner Rollosteuerung. Jetzt bin ich auf der suche nach einem einstellbaren...

  1. #1 gertschi1981, 20.06.2012
    gertschi1981

    gertschi1981

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe ein kleines Problem bei meiner Rollosteuerung.

    Jetzt bin ich auf der suche nach einem einstellbaren Impulsgeber mit 2 schatbaren Ausgängen für 230V.
    Er sollte können:
    Bei Anliegen der Spannung einmalig 3 Impulse,
    bei Abfall der anliegenden Spannung einmalig 4 Impulse.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen bei meinem Problem :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Einstellbarer Impulsgeber. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    willkommen im Forum.

    Erklär den technischen Zusammenhang mal bitte näher...
    Besonders wann und warum eine Spannung an und ab legt
    wird und woher der Befehl dazu kommt.
    Und.....was darf es kosten ? ( Ich weiss , so wenig wie möglich).
     
  4. #3 gertschi1981, 20.06.2012
    gertschi1981

    gertschi1981

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also die Steuerung sieht im Kurzen so aus:

    Eltako Regensensor Typ RS mit Eltako Licht-Regen-Wind-Sensorrelais Typ LRW12D-UC sollen an eine SPS Steuerung Mitsubishi SPS AL2-24MR-A für meine Rollläden angeschlossen werden (Einfachtastersteuerung 1x tasten auf; 1x tasten stop; 1x tasten zu).
    An der Steuerung habe ich einen Zentralbefehl auf alle Taster mit 3x tasten alle zu und 4x tasten auf.
    Alles auf 230V.

    Ich habe einen Impulsgeber gefunden jedoch hat der leider nur einen Ausgang von Schalk ein Taktrelais UZR 3I ich denke den könnt ich füpr die ZU-Funktion benutzen. Kostenpunkt so ca. €45,00

    Die Lösung sollte wenn möglich auch nicht meine Platzreserven im Verteiler sprengen :wink: Preislich könnte es wenn alle Funktionen drinnen sind (ab bei regen und auf nach dem Regen :) so um die €100 bis €150 kosten.
     
  5. #4 gertschi1981, 20.06.2012
    gertschi1981

    gertschi1981

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hab ich vergessen...

    ich habe auch einen Zentraltaster-eingang.

    1x tasten alle Auf
    1x tasten alle Stop
    1x tasten alle Zu

    denke aber das es damit nicht funktionieren wird oder kann da der Impulsgeber die letzt Schaltstellung nicht weis, oder liege ich da falsch?
     
  6. AC-DC

    AC-DC

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hat deine SPS keine freien Ausgänge? Mit einer SPS sollte es kein Problem sein die entsprechenden Impulse zu erzeugen.

    Ansonsten kann dir eine LOGO! oder ähnlichen weiterhelfen.
     
  7. #6 gertschi1981, 20.06.2012
    gertschi1981

    gertschi1981

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die SPS habe nicht ich programmiert. sonst hätt ich es schon so gemacht; wie gesagt ich zwei Möglichkeiten:
    1. Über die 3x tasten ZU und 4x tasten AUF Funktion
    2. Den Zentralbefehl ( 1x tasten Auf, 1x tasten Stop, 1x tasten Zu)

    wobei ich glaube das es eher über den Zenralbefehl funktioniert.

    Das es mit der LOGO-Steuerung funktioniert weis ich, nur hab ich jetzt eben eine SPS (die ich nicht selbst programmiert habe)und werd mir nicht noch eine LOGO zulegen :) (nicht gerade die preiswerteste alternative).

    Kennt vielleicht jemand einen Impulsgeber der bei anliegender Spannung 3 Impulse abgibt und bei Wegfall der Spannung 4 Impulse abgibt?

    Wäre auch für sonstige Tipps, wie es denn realisierbar wäre, dankbar!
     
  8. #7 Grasmonster_, 05.07.2012
    Grasmonster_

    Grasmonster_

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Die günstigste Variante:

    1x Mikrocontroller zb Atmega8 der kostet 2 Euro
    2x Relais oder Mosfet
    noch ein paar Standardbauteile (Widerstände, etc)

    bisschen Lötarbeit

    Programm schreiben in einer Programmiersprache deiner Wahl kannst auch Excel verwenden. :) Compilieren, Flashen fertig.

    Kostet insgesamt unter 10€
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.539
    Zustimmungen:
    375
    :lol:

    Naja, in diesem toleranten Forum dürfen auch Grasmonster ihre "Meinung" äußern ...

    Patois
     
  10. #9 gertschi1981, 05.07.2012
    gertschi1981

    gertschi1981

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also mal Danke für deine Antwort, dachte schon das der Thread vergessen wurde...

    Hört sich ja ganz gut an, nur das ich das selbst wahrscheinlich nicht lösen werde können.

    Wenn ich einen Plan hätte welche Widerstände usw. wie verlötet werden, wäre es sicherlich machbar.
    Nur fehlt mir halt auch noch ein Programmieradapter um den Microcontroller zu programmieren.
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.539
    Zustimmungen:
    375
    :lol:

    Frag doch mal das "Grasmonster", ob es die Programmierung der µC für dich durchführen würde!

    Patois
     
  12. #11 Grasmonster_, 06.07.2012
    Grasmonster_

    Grasmonster_

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hab mal eine Schaltung für den Atmega8 angehängt weniger Bauteile und Lötaufwand geht nicht. An PC0-PC5 bzw. PD0-PD7 kannst du anschließen was du willst. Du kannst die beiden Ports als ein oder ausgänge verwenden. Außerdem habe ich noch einen schaltplan für einen Programmieradapter angehängt den kannst du ja universell einsetzten und die meisten µC´s damit brennen. Die LED´s und Vorwiderstände dazu brauchst du eig nicht. Ein Programm würde ich dir dann compilieren wenn du mir deinen schaltplan postest
    [/img]
     
  13. #12 Grasmonster_, 06.07.2012
    Grasmonster_

    Grasmonster_

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch noch einen einfacheren Brenner der nur mit fünf bauteieln auskommt. Es besteht aber die Gefahr dass du dir deine RS232 Schnittstelle damit zerschießt. Deshalb poste ich den hier nicht. Aber wenn du willst kannst gerne dansch googlen.
     
  14. #13 gertschi1981, 10.07.2012
    gertschi1981

    gertschi1981

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist ja spitze hab das ganze jetzt einem Kollegen von mir so weitergegeben der sich da besser auskennt...

    Er sagt, dass es kein problem ist, an einem Nachmittag wenn er Zeit hat macht er mir das Ganze :D

    Vielen Dank Grasmonster
    falls doch noch etwas unklar sein sollte werde ich mich nochmal melden.

    DANKE!!!
     
Thema:

Einstellbarer Impulsgeber

Die Seite wird geladen...

Einstellbarer Impulsgeber - Ähnliche Themen

  1. DIY: vollelektronischer Impulsgeber

    DIY: vollelektronischer Impulsgeber: Für DIY-Freunde, denen der Impulsgeber aus dem Versandhandel zu voluminös ist, wird hier ein vollelektronischer Impulsgeber vorgestellt, welcher...
  2. einstellbaren Impuls erzeugen

    einstellbaren Impuls erzeugen: Hallo zusammen, mein Hobby sind Miniaturen. Z.Zt. baue ich u.a. einen Kirmesorgelwagen im Maßstab ca. 1:15 und möchte den Dirigenten zum...
  3. Impulsgeber auf Funktion prüfen?

    Impulsgeber auf Funktion prüfen?: Guten Tag, ich stehe vor dem Problem. Ich will einen Impulsgeber auf Funktion prüfen, bis jetzt hatte ich mit solchen Drehgebern wenig zutun...
  4. Einstellbares Lastabwurfrelais

    Einstellbares Lastabwurfrelais: Hallo,ich suche ein Relais das ich auf einen von mir gewünschte Stromstärke einstellen kann. Andreas
  5. Zähler und Impulsgeber

    Zähler und Impulsgeber: Hallo Leute, folgendes Problem: In einer Maschine werden Kartons über ein Förderband geführt, welche durch eine Lichtschranke gezählt werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden