elektrische Fußbodenheizung defekt

Diskutiere elektrische Fußbodenheizung defekt im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Elektriker, ich stecke in einer etwas brenzlichen Situation. Vor nem guten Jahre habe ich eine Mietwohnung bezogen. Der Vormieter...

  1. mbek

    mbek

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Elektriker,

    ich stecke in einer etwas brenzlichen Situation.

    Vor nem guten Jahre habe ich eine Mietwohnung bezogen. Der Vormieter und Vermieter haben uns schön verschwiegen das in 2 Bädern (WC+Gästebad) die elektrische Fußbodenheizung defekt ist.

    Über das Bedienteil kann ich diese zwar anschalten, jedoch selbst nach Stundenlagem Betrieb keine Chance.
    Der Bauträger will diese jetzt endlich repariert haben. Wir haben eins schön gefliestes Bad und hier kommt das fiese.... eine Elektrikerfirma welche meint die Fehlerstelle ausmessen zu können, muss hierfür einen Bereich der Fließe öffnen, bzw aufstemmen.

    Ich kenne mich mit Fußbodenheizungen leider garnicht aus und suche hier den Tipp von einem Profi.
    Was mir aber logisch erscheint das damals beim Einbau sicher irgendwas falsch gemacht wurde und die Heizung vielleicht wie durchgebrannt ist in beiden Bädern?
    Es ist ein Mehrfamilienhaus wo dieses Problem die hälfte aller Mieter betrifft.

    Kann es sein das die Elektrikerfirma diese wieder zum laufen bekommt.
    Vor Monaten war ein Herr da welcher ausmessen hat und dieser meinte die Heizung kann nicht mehr repariert werden, es sei wohl eine defekte Fussbodenheizung........

    Freue mich über Tipps
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 kurtisane, 20.05.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Hallo!
    1. Egal wer es wirklich verschwiegen hat, normal wäre es die Aufgabe des Vermieters, die Elektische FB-Heizung wieder in funktiosfähigen Zustand bringen zu lassen.
    2. Muss man wirklich erst dann eventuell was aufstemmen, wenn sich an den Thermostaten herausstellt dass die Fussboden-Heizungsmatte wirklich unterbrochen/defekt ist.
    3. Hat dort schon mal Jemand an den Thermostaten den Fehler eingegrenzt, bzw. lokalisiert?
     
  4. mbek

    mbek

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Lokalisieren wird man es, laut telefonischer aussage kann es repariert werden und wieder eine Funktion zu 50% Leistung herstellen.....

    Letztendlich müssen wir als Neumieter alles ausbaden, dies steht hier aber nicht zur Debatte.

    Also kann man diese doch wieder reparieren...?
     
  5. #4 Pumukel, 20.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.725
    Zustimmungen:
    564
    Mit entsprechenden Messmitteln lässt sich die Unterbrechung fast Zentimeter genau orten. Ob dann eine Reparatur möglich ist steht in den Sternen. Das Teil geht dann entweder zu 100% wieder, oder auch nicht wenn weitere Fehler vorhanden sind. Die Aussage zu 50 % ist Unsinn ! Entweder das Teil kann repariert werden oder nicht!
     
  6. mbek

    mbek

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hab halt ehrlich gesagt keine Lust drauf, das die am Ende die ganzen Fließen öffnen
     
  7. #6 kurtisane, 20.05.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Zuerst sollte man den Pkt. 3 abarbeiten u. erst mal an den Thermostaten messen, übers Telefon ohne vor Ort zu sein, lässt sich von der Ferne normal kein Fehler lokalisieren.
     
  8. mbek

    mbek

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dies wurde schon einmal von einer anderen Firma gemacht. Diese meinten - es sei da nix mehr zu mache
     
  9. #8 kurtisane, 20.05.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Normal muss man nicht unbedingt den ganzen Boden öffnen, wenn die neue Firma das wirklich genau lokalisieren kann, wo die Heizung eventuell unterbrochen ist, bzw. wenn es nur eine einzige defekte Stelle ist.
     
  10. #9 Pumukel, 20.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.725
    Zustimmungen:
    564
    Wie schon gesagt mit der richtigen Technik lässt sich der Fehler fast auf den Zentimeter genau orten. Und dann muss wohl oder übel der Fußboden an dieser Stelle geöffnet werden!
     
  11. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    368
    Das duerfte bei einer FuBo-Heizung nur mit einem exakten Verlegeplan oder hinreichend genauer Fotodokumentation der Verlegung machbar sein...ob es sowas gibt?

    Was ist denn jetzt das Problem, die Bodenfliesen entfernen und anschliessend neu zu verlegen, sollte ja kein Hexenwerk sein.

    Und wie sonst sollte man deiner Meinung nach eine defekte Fussbodenheizung reparieren oder ersetzen? Wenn du bessere Varianten kennst, werden sich der Vermieter und Bautraeger diese gerne anhoeren.
     
  12. #11 Pumukel, 21.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.725
    Zustimmungen:
    564
    Hast du schon mal was von Hochspannungsortung gehört? Dazu wird an die Leitung eine Hochspannung gelegt. An der Unterbrechungsstelle gibt es dann Überschläge und diese Überschläge lassen sich orten mit einer Induktionsspule und auch anzeigen. Den Verlauf kannst du aber auch verfolgen , wenn du die Heizung als Antenne benutzt und auf die Fußbodenheizung ein kräftiges NF-Signal gibst. Dann besteht noch die Möglichkeit eine Unterbrechung zu orten mit Hilfe der Reflexionsmessung. Deshalb schrie ich ja mit der richtigen Messtechnik fast Zentimeter genau!
     
  13. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    73
    Nur mal so am Rande gefragt: "Gibt es rechtssichere Mietverträge, wo die Mieter verpflichtet sind, solche Instandsetzungsarbeiten selber durchzuführen? Wenn ja, hätte ich gerne ein Mustermietvertrag davon.
     
  14. #13 ttwonder, 21.05.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    164
    Schonmal was von unabdingbarem Recht gehört? Da gehören Mietverträge dazu.
     
  15. #14 eFuchsi, 21.05.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    417
    Ich kenne es mit einem Hochfrequenten Signal, dass auf einer Seite eingespeist wird.
    Das misst man dann mit einem Empfänger. Wo das Signal endet, ist die defekte Stelle.

    edit:sehe gerade, hat Pumukl schon gepostet.
     
  16. #15 Pumukel, 21.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.725
    Zustimmungen:
    564
    Eine derartige Reparatur wird kein Mieter beauftragen, das ist Sache des Vermieters! Aber der Mieter muss es dem Vermieter ermöglichen den Mangel auch beseitigen zu können. Dazu ist nun mal der Zutritt zur Wohnung erforderlich und auch die zeitweilige Einschränkung der Nutzung muss der Mieter dulden. Noch ist die Wohnung und damit auch die Fußbodenheizung Eigentum des Vermieters! Es gibt aber auch Mietverträge wo Kleinreparaturen zu Lasten des Mieters gehen. Die Reparatur einer Fußbodenheizung fällt aber garantiert nicht unter Kleinreparaturen . Zudem der Mangel schon vor Einzug des Mieters bestand.
    Ich sags mal so selbst wenn der gesamte Fußboden aufgemacht wird,die Fußbodenheizung erneuert wird und das in angemessener Zeit erfolgt hat der Mieter eine Duldungspflicht. Weiter im Text muss der Mieter dann zB einen Tag Urlaub opfern, kann er sich den auch vom Vermieter ersetzen lassen!
     
    schUk0 gefällt das.
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    107
    Die Kosten muss definitiv der Vermieter übernehmen.
    Wenn er euch das mit FBH vermietet, muss diese auch funktionieren.

    Ob er nur ein Fliese oder den ganzen Boden aufreißt, ist dabei ihm zu überlassen.

    Mängelanzeige mit Frist einreichen und dann wird das erledigt.
     
  19. #17 Octavian1977, 21.05.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.894
    Zustimmungen:
    516
    All das ist Sache des Vermieters!
    Der hat den Mangel zu beseitigen und auch alle Kosten dafür zu tragen.
    Auch wenn da was aufgestemmt werden muß hat der Vermieter das nachher wieder auf seine Kosten richten zu lassen.

    Elektrische Heizungen sind nicht für die Ewigkeit. Der Einbau von so was ist schon ein Fehler an sich.
    vor allem wirst Du sehr viel Strom für diese Heizung benötigen und sehr viel Geld diesen Strom zu bezahlen.
    Sofern es eine normale Heizung in den Räumen gibt würd ich das Ganze einfach so lassen.
     
Thema:

elektrische Fußbodenheizung defekt

Die Seite wird geladen...

elektrische Fußbodenheizung defekt - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Klappe

    Elektrische Klappe: Liebes Forum, die Frage mag wahrscheinlich unkonventionell klingen, aber ich benötige Rat. Ich möchte eine elektrische Klappe bauen, die per...
  2. Widerstand eines ultraschallreiniger defekt

    Widerstand eines ultraschallreiniger defekt: Hallo ich heiße Sascha bin 33 und bin neu hier.Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Mein Ultraschallbad funktioniert nicht mehr,genauer gesagt nur die...
  3. Elektrische Stromkreise Aufgabe berechnen

    Elektrische Stromkreise Aufgabe berechnen: Moin, ich bin neu hier im Forum und habe natürlich direkt eine Frage zu folgender Aufgabe (siehe Bild) Ich komme nicht so recht mit der Aufgabe...
  4. Siedel hts711 01 türöffner defekt

    Siedel hts711 01 türöffner defekt: Servus zusammen! Unser Türöffner geht nicht mehr. Klingel und Sprechanlage läuft normal. Am Tor direkt gemessen kommt nichts an. An dem Hauptgerät...
  5. Mobile Klimaanlage Kondensator defekt

    Mobile Klimaanlage Kondensator defekt: Hallo, Unsere Mobile Klimaanlage im Kinderzimmer ist leider defekt, der Kompressor wurde etwas lauter und ging aus, wenn ich sie jetzt einschalte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden