Elektroherd Anschluß 380 V im Altbau / Neubau

Diskutiere Elektroherd Anschluß 380 V im Altbau / Neubau im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Gibt es einen technischen Unterschied bei der Installation eines 380 V Elektroherdes im Altbau / Neubau ? Ich habe meinen 4-Platten-Einbauherd AEG...

  1. #1 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es einen technischen Unterschied bei der Installation eines 380 V Elektroherdes im Altbau / Neubau ? Ich habe meinen 4-Platten-Einbauherd AEG Competence im Altbau betrieben und diesen jetzt privat verkauft. Der Käufer sagt jetzt, in seiner Neubauwohnung fliegt ständig der FI-Schutzschalter, wenn er den Herd anschaltet und daß nur 2 Platten funktionieren, ein Elektriker hat den Anschluß geprüft und für in Ordnung befunden.
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 09.02.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    506
    a: Gab es bei dir im Altbau einen FI, wenn ja welcher Nennfehlerstrom?

    b: Vom wem wurde der Herd beim "Neubesitzer" angeschlossen?

    c: Wenn ständig der FI fliegt, wie diagnostiziert man 2 funktionierende Platten?
     
  4. #3 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Wenn wirklich ein FM da war, müsste der normal auch den Fehler wenn es wirklich vom Gerät her kommt dann auch feststellen können.

    Wenn vorher noch alles funkt. hat musst Du Dir keine Gewissensbisse machen!
     
  5. #4 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die Sicherung bei mir ist L16A, der Elektriker der den Herd geprüft hatte, meinte es wäre ein Fehlerstrom, es gäbe eine Kontaktstelle im Herd selber, die er am Gehäuse lokalisiert hatte.
     
  6. #5 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    2 Platten funktionieren laut Aussage des Käufers, sobald er die anderen dazuschaltet, ist die Sicherung draußen.
     
  7. #6 leerbua, 09.02.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    506
    mein Fazit:
    Bei dir gab es keinen FI; es liegt ein Fehler im Herd vor.

    Äääääh wie alt ist denn das Gerät wenn es tatsächlich noch ein 380 V Herd ist. (DIES hat allerdings nichts mit dem Fehler zu tun.)
     
  8. #7 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Herd 2005 zusammen mit einer kompletten Einbauküche neu gekauft, AEG Competence stand dran, sah eigentlich recht modern aus. Danke für Eure zahlreichen Antworten. Find ich nur echt krass, daß der Herd bei mir die ganze Zeit gelaufen ist (mit Fehler !).
     
  9. #8 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Du hast meine Frage nicht beantwortet, hat bei Dir mit der einen Sicherung noch alles funkt. o. nicht?

    Wurde der abgeholt, vielleicht ein Transportschaden?

    Alles ist möglich!
     
  10. #9 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Herd hat bis zum Ausbau bei mir funktioniert. Er wurde vom Käufer abgeholt, Transportweg ist von mir nicht nachvollziehbar.
     
  11. #10 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Du schreibst 380 Volt aber nur eine Sicherung, ist der bei Dir mit "nur" einer 16 Amp. Sicherung u. 230 Volt betrieben worden?
     
  12. #11 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es sind 3 16A Sicherungen nebeneinander, aber ich kann nicht sagen, wieviele davon zum Herd gehören, da sie bei mir ja nie rausgeflogen sind.
     
  13. #12 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Aber irgendwie müssen die ja beschriftet sein, E-Herd o. ahnliches?
     
  14. #13 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das wäre gut wenn es so wäre, dann würde ich auch durchblicken :wink: Aber es ist wie gesagt Altbau und die Installation ein paar Jahrzehnte alt.
     
  15. #14 leerbua, 09.02.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.176
    Zustimmungen:
    506
    Sorry, das muß jetzt raus:

    Vielleicht erörtert Ihr beide erstmals den Unterschied zwischen FI und Sicherung.

    Nur so, damit alle vom gleichen reden / schreiben!

    Mein Fazit hat sich bisher nicht geändert, eine Bestätigung steht allerdings noch aus.
     
  16. #15 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Aber die "eine" Sicherung für den E-Herd kennst Du?
    Wenn Du die jetzt ausschaltest funkt. dann gar nichts mehr an Deinem Herd?
     
  17. #16 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schwierig für mich als Nicht-Elektriker... Wie gesagt bei mir sind die erwähnten Sicherungen vorhanden und es ist nie was passiert. Beim Käufer fliegt der FI Schutzschalter raus. Aber ich sehe schon, den Herd werde ich wohl zurücknehmen und nochmal bei mir anschließen lassen zum testen.
     
  18. #17 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es steht noch ganz schwach entzifferbar "Herd" auf der "einen" Sicherung. Und ja, an dieser Sicherungen hängen alle 4 Kochplatten, habs gerade getestet.
     
  19. #18 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    So u. jetzt male ich den Teufel an die Wand !

    Wenn der Herd bei Dir mit nur einer Sicherung betrieben wurde, sind da von L1-L2-L3 Brücken drinnen gewesen, der Typ der Dir den Herd abgekauft hat, hat sich den selber angeklemmt ABER leider dann die Brücken NICHT entfernt u. dadurch den E-Herd selber abgeschossen. Sowas wäre nicht das Erstemal!

    Wetten...Dass?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 roaldkoehler, 09.02.2012
    roaldkoehler

    roaldkoehler

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Eine einleuchtende Antwort. Würde denn der Herd wieder funktionieren, wenn man die Brücken entfernen täte ?
     
  22. #20 kurtisane, 09.02.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    334
    Schwer zu beurteilen!
    Ein FM war das nicht der den angeklemmt hat, so einer müsste es wissen wie man einen E-Herd mit 3xL,N u. PE dann richtig anklemmt!
    Frag mal ganz bescheiden auf Umwegen nach ob diese noch drinnen sind u. frag nach einer Rechnung vom Eli der den angeblich angeklemmt hat.
    Wenn dann irgendwelche fadenscheinige Ausreden kommen weisst Du ja dann schon Bescheid!
     
Thema:

Elektroherd Anschluß 380 V im Altbau / Neubau

Die Seite wird geladen...

Elektroherd Anschluß 380 V im Altbau / Neubau - Ähnliche Themen

  1. Dimmer anschließen Altbau

    Dimmer anschließen Altbau: Hallo zusammen, kann mir jemand helfen, wie ich meinen Dimmer anschließen soll? Oben aus der dose kommen: 2x Schwarz 1x braun (Phase) Unten...
  2. Gerätedose bei 7cm Putzdicke im Neubau

    Gerätedose bei 7cm Putzdicke im Neubau: Hallo zusammen, Ich soll an einer Außenwand, bei welcher die innere OSB Platte als Dampfbremse fungiert Steckdosen installieren. Auf diese Wand...
  3. Anschluss backofen 230V

    Anschluss backofen 230V: Folgendes Problem das Schaltfeld am Ofen (aus Edelstahl ) und die sich darauf befindenen Drehknöpfe ( aus kunststoff) erhitzen sich so stark das...
  4. Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!

    Laie benötigt Hilfe beim Anschluß eines Relais-Schalteinsatzes !!!: Hallo Leute, ich als Elektrik-Laie benötige Eure geschätzte Hilfe. Nachdem sich mein 10 Jahre alter Merten Bewegungsmelder verabschiedet hat, habe...
  5. Fundamenterder bei Anbau an Altbau

    Fundamenterder bei Anbau an Altbau: Moin, wir sanieren zur Zeit unser Haus und ein Anbau ist geplant. Jetzt kommt nächste Woche der Maurer und will das Fundament und die Platte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden