Elektroherd (Neff): Knebelbeleuchtung flackert

Diskutiere Elektroherd (Neff): Knebelbeleuchtung flackert im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Forum, die Hintergrundbeleuchtung der Drehknöpe flackert ständig bei meinem Neff Elektroherd Modell 1071.43 LPCGT. Das Gerät ist unter...

  1. #1 Lothar1936, 26.01.2006
    Lothar1936

    Lothar1936

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,
    die Hintergrundbeleuchtung der Drehknöpe flackert ständig bei meinem Neff Elektroherd Modell 1071.43 LPCGT. Das Gerät ist unter einer Arbeitsplatte mit Ceran-Kochfeld untergebaut. In der Gebrauchsanleitung steht zu diesem Fehler: Leuchtstofflampe Typ L 13W/25 oder Starter ST 111 auswechseln. Meine Frage: Wie komme ich an diese Bauteile heran? Muss die Schalterblende entfernt werden und wie geht das? Oder reicht es, den Herd im Unterbau zu lösen und ein Stück vorzuziehen, um dann von oben an die Röhre und den Starter heran zu kommen?
    Viele Grüße Lothar
     
  2. Anzeige

  3. Tobi84

    Tobi84

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ist am besten du schaust mal bei dem Hersteller auf der HP nach einer Bedienungsanleitung oder rufst da mal an :wink:

    Gruss
    Tobi84
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    7
    NEFF

    Hallo,

    oder du versuchst es mal in einem Hausgeräte Forum.

    http://www.teamhack.de
     
  5. #4 Lothar1936, 20.03.2006
    Lothar1936

    Lothar1936

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nun habe ich endlich die Reparatur ausgeführt. Dazu mußte ich nach Öffnen der Backofenklappe zwei Schrauben am seitlichen Rahmen lösen, um den Herd aus dem Kücheneinbau-Schrank ein Stück herauszuziehen. Von oben war dann ein Abdeckblech zu entfernen und ich kam dann leicht an die Leuchtstoffröhre heran, um sie auszuwechseln. Ich habe eine Osram 13W-930 Deluxe-Röhre genommen. Auch den seitlich zugänglichen Starter St111 habe ich ausgewechselt. Nun leuchtet die Knebelbeleuchtung wieder in schönem Warmton-Licht :D
    Viele Grüße Lothar1936
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Lothar ,

    Rückinformationen zu gelösten Problemen sind immer willkommen..........dann haben auch Andere etwas davon...........
     
Thema:

Elektroherd (Neff): Knebelbeleuchtung flackert

Die Seite wird geladen...

Elektroherd (Neff): Knebelbeleuchtung flackert - Ähnliche Themen

  1. Vorschaltgerät - Alles flackert beim Einschalten

    Vorschaltgerät - Alles flackert beim Einschalten: Hallo Zusammen! Ich habe ein "Lucky Reptile BCE-50 Bright Control 50W" Vorschaltgerät für eine 50W Terrarium Lampe, welches über eine digitale...
  2. Jung Gegensprechanlage flackert

    Jung Gegensprechanlage flackert: Ich habe zwei Jung Gegensprechanlagen (im inneren des Hauses zum Tür Öffnen und Sprechen). In der Mitte besitzen die Anlagen eine Beleuchtung-LED...
  3. Licht flackert in Küche an der Decke und im Kühlschrank

    Licht flackert in Küche an der Decke und im Kühlschrank: Ich habe letztens mitbekommen dass der Kühlschrank komische Geräusche macht. So ein Klackern. Dann am Abend zusätzlich bemerkt dass das Licht in...
  4. Lampe USA Mexiko auf 60hz flackert trotz Eignung laut Etiket

    Lampe USA Mexiko auf 60hz flackert trotz Eignung laut Etiket: Liebe Profis, was habe ich falsch gemacht? Habe eine IKEA Lampe in Mexiko installiert (110V / 60hz), die laut Etikett im Bereich 100V - 240V...
  5. LED Deckenleuchte geht nicht bzw. flackert

    LED Deckenleuchte geht nicht bzw. flackert: Hallo miteinander, meine LED Deckenleuchte funktionierte 4 Jahre einwandfrei. Plötzlich ist folgendes Problem vorhanden: - Einschalten:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden