Elektromotor motorbremse abklemmen , deaktivieten

Diskutiere Elektromotor motorbremse abklemmen , deaktivieten im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich habe einen elektromotor der beim ausschalten bremst das ist auch normal soweit . Ich möchte diese bremse gerne ausschalten da ich einen...

  1. #1 charlyyy, 22.08.2016
    charlyyy

    charlyyy

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen elektromotor der beim ausschalten bremst das ist auch normal soweit . Ich möchte diese bremse gerne ausschalten da ich einen nachlauf brauche . Wie kann ich die bremse abklemmen ?
    Schon mal danke für antworten
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 22.08.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.188
    Zustimmungen:
    936
    Der Motor wird bremsen, wenn die Spannung abgeschaltet wird. Wenn du die Bremse jetzt abklemmst, wird der Motor auch im Betrieb bremsen. Du musst also die Bremse nach dem Abschalten des Motors weiter mit Spannnung beaufschlagen. :(
     
  4. #3 charlyyy, 22.08.2016
    charlyyy

    charlyyy

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich auch eine lösung . Hast du vielleicht eine idee wie ich das umbauen könnte das ich dort pemanent strom auf der bremse habe . Meine damit welche anschlüsse getrennt und welche verbunden werden müssen mit phase und neutral ?
     
  5. #4 Octavian1977, 23.08.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.389
    Zustimmungen:
    569
    Was ist das denn überhaupt für eine merkwürdige Verdrahtung mit diesen losen Leitungen ohne Zugentlastung und fachgerechter Einführung?
    Laut Anschlußschema sollte an den Klemmen V2 und Z1 in keiner Variante etwas angeklemmt sein.

    Ich würd mir lieber einen passenden Motor zulegen als ständig die Bremse Strom vernichten zu lassen.
     
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.563
    Zustimmungen:
    376
    Nimm einfach die Bremsscheibe weg. Deckel runter und ausgebaut das Teil
     
  7. #6 charlyyy, 23.08.2016
    charlyyy

    charlyyy

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das hilft mir so nicht weiter !
    Kann mir jemand sagen was das für ein klacken ist wenn der motor nach abschalten ausläuft . Kurz bevor die welle ausläuft ein klack und sie steht ?
     
  8. #7 Octavian1977, 23.08.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.389
    Zustimmungen:
    569
    Was wohl? Die Bremse natürlich.
    Strom weg = Bremsklotz auf Scheibe = "klack"
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.507
    Zustimmungen:
    371
    :roll:

    Wenn man die Spannung von einer Bremse wegnimmt, die durch einen Magnet wären des Motorlaufs gelüftet wird, dann fällt diese Bremse ein, unterstützt von einer mehr oder weniger gewaltigen Feder, meistens einer Druckfeder.

    Wie alt nun der wieder sein mag? Oder steht ihm einer auf der Leitung? Oder was ...
     
  10. #9 werner_1, 23.08.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.188
    Zustimmungen:
    936
    Im Datenblatt finde ich nichts von einer Bremse. Bist du sicher, dass eine vorhanden ist? Es gibt auch Bremsen in der Art, dass ein konischer Läufer per Feder an den Stator gedrückt wird. Hat der Motor evtl. einen Lagerschaden?
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.507
    Zustimmungen:
    371
    Bei dieser Art Bremse hat er natürlich schlechte Karten, will heißen den falschen Motor für sein Projekt ausgewählt!
    .
     
  12. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.563
    Zustimmungen:
    376
    Mach mal ein Foto von der gegenüberliegenden Seite der Welle des Motors und nehm dazu vorher den Lüfterdeckel ab. Das sind für gewöhnlich 3-4 Schrauben zu lösen.
     
  13. #12 charlyyy, 23.08.2016
    charlyyy

    charlyyy

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der motor ist niegelnagel neu ! Ich werde den gleich mal auschrauben und nachsehen . Danke für die tips !
     
  14. #13 charlyyy, 23.08.2016
    charlyyy

    charlyyy

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also die scheibe ist raus aber das ist glaube ich so eine art bremse mit fliegkupplung gewesen . Ich habe mir glaube ich die 3 phase oder wickung platt gemacht motor läuft frei beim auslaufen braucht aber länger zum hochfahren . Ich werde morgen v2 und z2 miteinander verbinden das ist ja dann der selbe Effekt.
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.563
    Zustimmungen:
    376
    Das ist keine Bremse, sondern der Fliehkraftschalter für den Anlaufkondensator.
     
Thema:

Elektromotor motorbremse abklemmen , deaktivieten

Die Seite wird geladen...

Elektromotor motorbremse abklemmen , deaktivieten - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter bei Wechselschaltung abklemmen

    Lichtschalter bei Wechselschaltung abklemmen: Hi zusammen, ich habe folgende Situation und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Meine Wohnzimmer Deckenlampe kann durch 2 Lichtschallter an und...
  2. Elektromotor anschließen

    Elektromotor anschließen: [IMG]Hallo, ich habe einen alten Elektromotor ( VEB Elektromaschinenbau) erworben und würde ihn gerne richtig anschließen. Kann mir jemand bitte...
  3. Alter Elektromotor durchgebrannt...

    Alter Elektromotor durchgebrannt...: Hallo, zum Thema Ventilator restaurieren.. habe alles gemacht wie es mir empfohlen wurde, also ein Textilkabel mit 3x0,75er Kabeln, einen Schuko...
  4. Elektromotor anschließen 220V

    Elektromotor anschließen 220V: Hallo, an Alle. Ich habe einen Elektromotor, mit diesem möchte ich jetzt einen Kompressor an 220V betreiben. Jetzt eine Frage zum Anschluss, wie...
  5. ELEKTROMOTOR KAPUTT ?

    ELEKTROMOTOR KAPUTT ?: Hallo zusammen, bräuchte mal Eure Hilfe, habe mir eine Bridgeport Fräsmaschine gekauft, bei der der Antriebsmotor und andere Teile der Elektrik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden