EMotor -UPGRADE - neues project

Diskutiere EMotor -UPGRADE - neues project im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; [ATTACH] hallo leute wäre so etwas[ATTACH] angebracht,also theoretisch möglich?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 exabytesoft, 25.09.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    Unbenannt16.jpg hallo leute

    wäre so etwas alubürste.jpg angebracht,also theoretisch möglich?
     

    Anhänge:

  2. #2 Pumukel, 25.09.2022
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    20.100
    Zustimmungen:
    3.771
    sag mal hast du nichts anderes zu tun? Auch diese Idee ist völlig sinnlos.
     
    Elektro-Blitz gefällt das.
  3. #3 exabytesoft, 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    warum redest du so
    soweit messgerät ein wert zeigt ist doch ok oder?
     
  4. #4 Pumukel, 25.09.2022
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    20.100
    Zustimmungen:
    3.771
    hast du dir schon mal überlegt warum da Kohle verwendet wird und kein Alu?
    Für mich bist du nur ein Troll!
     
  5. #5 exabytesoft, 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    Unbenannt15.jpg
     
  6. #6 exabytesoft, 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    nein den tatsächlichen grund kenne ich nicht
    und
    dann bist du auch ein Troll
     
  7. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    138
    Ich würde die Kohlebürsten gegen ein Stück Stahlbürsten austauschen, damit ist der Motor Wartungsfrei :cool:


    Ironie Off
     
  8. #8 exabytesoft, 25.09.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    alubürste.jpg dochdoch,
    gutzuwissen,

    Neues project von uns:
    KUGELN ALS BÜRSTEN UPGRADE

    das hat mich zu der idee gebracht :
    2 kugeln(räder) die rollen wäre echt gut. so wie beim kuli
    hätte ich früher drauf kommen können

    da stellt sich die frage aber ob ein punkt für stromübertragung ausreicht
    echt super.


    Sehr toll somit haben wir noch ein project als eigengenommen
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    18.395
    Zustimmungen:
    1.527
    Wer ist denn nun plötzlich "wir" ?
     
  10. RIK

    RIK

    Dabei seit:
    07.12.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    49
    Ist doch egal! Kaufen, sag ich! KAUFEN!!
    Und auf jeden Fall Patent beantragen, bevor es die Chinesen kopieren!!!
     
  11. #11 exabytesoft, 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    also inspirationen sind kostenlos
    neue projecte als theorie ist der first schritt, was danach kommt ist auch eine frage von langeweile,gebrauch und neugier
     
  12. #12 exabytesoft, 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    dafür reicht mein deutsch grammar nicht,
    es gehört aber trotzdem mir.
    und bei so einem forum wie hier bekommen die dass eh mit
     
  13. RIK

    RIK

    Dabei seit:
    07.12.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    49
    Naja, da bist du vielleicht auf dem Holzweg (off the track). Es gibt bereits eine Lösung für dein Projekt. Auch bekannt als „bürstenloser“ Motor.
     
    exabytesoft gefällt das.
  14. #14 exabytesoft, 25.09.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    Unbenannt16.jpg wiso sagt ihr nicht
    nee nicht kugel
    sondern ein rad der mitläuft
     
  15. RIK

    RIK

    Dabei seit:
    07.12.2020
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    49
    Damit verlagerst du den Verschleiß nur auf die Achse der Räder.
     
    exabytesoft gefällt das.
  16. #16 exabytesoft, 25.09.2022
    exabytesoft

    exabytesoft Guest

    köm
    diese wurde
    ja genau,
    ich habe eher drüber überlegt,
    was wäre wenn dass dann mit dem rotor geelaufen hätte,
    ob dann mehr speed erreicht werden konnte
     
  17. #17 Octavian1977, 05.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.698
    Zustimmungen:
    2.978
    Da bereits Motoren ohne Bürsten erfunden sind, macht es keinen Sinn an dem Verschleißteil Kohlebürste etwas in der Haltbarkeit zu verbessern, vor allem weil dies einen erhöhten Verschleiß des Kommutators bedeuten würde und Kohlebürsten spott billig sind.
     
    audi-raser und patois gefällt das.
Thema:

EMotor -UPGRADE - neues project

Die Seite wird geladen...

EMotor -UPGRADE - neues project - Ähnliche Themen

  1. Jalousiemotor

    Jalousiemotor: Hallo ich habe folgendes Problem, in einer Neubau Wohnung hab ich zwei Jalousien die direkt nebeneinander liegen. Als die Wohnung fertig war...
  2. Jalousiemotor defekt

    Jalousiemotor defekt: Hallo, ich vermute, dass bei meinem Jalousiemotor der untere Endschalter defekt ist. Ich habe die Jalousie nach unten gefahren, diese hat aber...
  3. Getriebemotor 60Nm gesucht

    Getriebemotor 60Nm gesucht: Hallo Zusammen, meine erste Frage in diesem Forum möchte ich zum Thema Getriebemotor stellen. Sicher werden noch viele weitere Fragen folgen, da...
  4. Welcher 12 V Getriebemotor ?

    Welcher 12 V Getriebemotor ?: Hallo Ihr, ich möchte bei einer kleinen Hühnerhütte eine Drehtür (also keine Falltür) automatisieren. Idealerweise ist die Drehachse des Motors...
  5. 230v Getriebemotor anschließen

    230v Getriebemotor anschließen: Hallo habe mir ein Kleines Förderband gekauft und per Spedition bringen lassen leider ist die Steuerung auf den Transport verschwunden kann mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.