Erdung über N

Diskutiere Erdung über N im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo hab heut den sicherungskasten mal geöffnet und mir nur interessehalber die verkabelung angeschaut wie das so gemacht wird/wurde. Hab dann...

  1. #1 Bayern-Racing, 13.10.2018
    Bayern-Racing

    Bayern-Racing

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Hallo hab heut den sicherungskasten mal geöffnet und mir nur interessehalber die verkabelung angeschaut wie das so gemacht wird/wurde.

    Hab dann mit erstaunen festgestellt dass auf der schutzleiterschiene ein blaues kabel angeklemmt ist
    Hat man das mal so gemacht oder ist das sehr gefährlich ect?

    Fall man es ändern muss, müsste man ja theoretisch nur eine erdung machen indem man von dieser schutzleiter leiste ein kabel mit einer eisenstange verbindet die in den boden eingeschlagen wird jetzt mal ganz laienhaft ausgedrückt....
    Also nur mal zum verständnis...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Erdung über N. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 creativex, 13.10.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    285
    Warum soll das Gefährlich sein ?


    In einem TN Netz sind Schutzleiter und Neutralleiter sowieso das "gleiche". Sie haben das gleiche Potential und gehen irgendwo in einender über.

    Was du jedoch warscheinlich meinst ist dass das Kabel warscheinlich von der Schutzleiterschiene kommt. Da wird der Nullleiter (PEN) aufgetrennt. Und ja wenn in der Anlage kein FI vorhanden ist kann man auch Neutralleiter und Schutzleiter auf eine Schiene klemmen das macht dann funktionstechnisch kein unterschied
     
  4. #3 Strippe-HH, 14.10.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    211
    Das ist nicht gefährlich sondern wird seinen Grund haben.
    Weist du wie alt deine Elektroanlage überhaupt ist?
    Klassisch Nullen war in vielen Bundesländern gang und gebe und war auch bis 1973 und in den neuen Bundesländern bis 1991 erlaubt gewesen.
    In der Regel war es aber Grüngelb und vorher Grau.
    In Schleswig-Holstein gab es eine Regelung wenn neue 5-Polige Steigleitungen verlegt wurden und die altanlagen in den Wohnungen waren noch genullt, dann musste in der neuen UV zwischen der N und der PE-Schiene eine blaue Brücke gesetzt werden, so hatte es damals die Schleswag verlangt.
     
  5. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    112
    @ Bayern-Racing:

    Könntest Du evtl. ein Foto machen von deiner Verteilung?



    Bei uns in Bayern, wenn man in einem ganz alten Haus Bj. 1935 mit klassischer Nullung, (L schwarz und PEN grau oder rot)), ca. 1970 eine neue Verteilung gesetzt hat und es wurden Zuleitungen zu einzelnen Zimmern gegen sw, bl, gnge ausgewechselt, dann hat man die kommenden N und PE wieder zusammen geklemmt, um mit grau oder rot im alten Teil weiterzufahren. Was heute ja absolut verboten ist. Aber aus der Sicht von 1970 durchaus sinnvoll war. Allerdings, später beim Einbau von RCDs hatte man seinen Spaß damit.
     
  6. #5 Octavian1977, 18.10.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    und wenn das Haus von vor 1930 ist hat man sogar noch Teile wo Nulleiter und Phase beide schwarz sind.
    Das ist dann die Stelle wo man wirklich mal einen Phasenprüfer benötigt.
     
Thema:

Erdung über N

Die Seite wird geladen...

Erdung über N - Ähnliche Themen

  1. Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen

    Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen: Hallo, Ich habe vor mehreren Jahren unter einer abgehängten Decke eine Verteilerdose angebracht und von dort aus jeweils drei zweiadrige Kabel zum...
  2. Einfache Frage zu L und N

    Einfache Frage zu L und N: Hallo Wenn ich in der Steckdose nur die N Leitung anfase durfte mir nichts passieren sehe ich das richtig. Nur die L Leitung versetzt mir dagegen...
  3. Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn)

    Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn): Hallo zusammen, ich habe da eine Frage zur Erdung des Stromnetzes in meinem Altbau (1970) mit erneuerter Elektrik (2015). Meinen Elektriker kann...
  4. N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter

    N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter: Hallo zusammen, Habe das kleine problem dass ich ein wlan lichtschalter kaufen möchte der aber ein Nullleiter benötigt. Jetzt möchte ich den...
  5. Erdung Bodenplatte Neubau

    Erdung Bodenplatte Neubau: Hallo, ich hoffe mir kann jemand in Sachen Erdung eines Neubaus weiter helfen. Wie muss dieser geerdet sein? Muss dies zwingend über einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden