Erdung von Transformatoren

Diskutiere Erdung von Transformatoren im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo alle zusammen, da ich neu hier bin, möchte ich nur kurz meine Ausgangslage beschreiben. Ich bin Student im Fach Energiesysteme an einer...

  1. #1 Petric23, 31.05.2014
    Petric23

    Petric23

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    da ich neu hier bin, möchte ich nur kurz meine Ausgangslage beschreiben. Ich bin Student im Fach Energiesysteme an einer Hochschule. Wir haben momentan ein Projekt, bei dem wir ein Windpark auslegen und berechnen müssen, mit allem was dazu gehört.
    Nun war meine Stärke bis jetzt immer Thermodynamik, Strömungslehre und ähnliches. Und meine große Schwäche...nun ja drei mal dürft ihr raten :roll:

    Nun zu meiner Frage: Wir haben 13 Windkraftanlagen mit jeweils 13 Trafos, die die Ausgangsspannung der WKA's von 400V auf 20kV hoch transformieren.
    Sie sind alle direkt geerdet. Aber warum erdet man Trafos? Und was ist der Vorteil bzw. Nachteil einer direkten Erdung?

    Viele Grüße
    Petric23
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Erdung von Transformatoren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 leerbua, 01.06.2014
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.406
    Zustimmungen:
    593
    Genaugenommen gehört die Fragestellung sowieso eher in die Rubrik "Hausaufgaben"
    diese sind umschrieben mit
     
  4. #3 Octavian1977, 04.06.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.862
    Zustimmungen:
    616
    Man Erdet Netze um ein definierten Bezug zur Erde zu bekommen.

    Erdet man ein Wechselstromnetz nicht schlieft sich kapazitiv ein Erdbezug ein. Die Qualität dieser Erdverbindung ist aber nicht anständig zu definieren.
    Es gibt in der Elektrotechnik diesbezüglich nur 2 anständige beherrschbare Zustände: Isoliert oder niederohmig verbunden. Alles dazwischen ist Mist.
     
Thema:

Erdung von Transformatoren

Die Seite wird geladen...

Erdung von Transformatoren - Ähnliche Themen

  1. Potentialausgleich, blitzschutz, erdung

    Potentialausgleich, blitzschutz, erdung: Hi, eine Frage die mich interessiert - im Zuge unserer Sanierung wurde außen im Erdreich ein tiefenerder geschlagen. Von diesem geht nun ein...
  2. Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen

    Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen: Hallo, Ich habe vor mehreren Jahren unter einer abgehängten Decke eine Verteilerdose angebracht und von dort aus jeweils drei zweiadrige Kabel zum...
  3. Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn)

    Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn): Hallo zusammen, ich habe da eine Frage zur Erdung des Stromnetzes in meinem Altbau (1970) mit erneuerter Elektrik (2015). Meinen Elektriker kann...
  4. Erdung Bodenplatte Neubau

    Erdung Bodenplatte Neubau: Hallo, ich hoffe mir kann jemand in Sachen Erdung eines Neubaus weiter helfen. Wie muss dieser geerdet sein? Muss dies zwingend über einen...
  5. Potentialausgleich/ Erdung richtig anschließen

    Potentialausgleich/ Erdung richtig anschließen: Hallo, leider ist unser Elektriker kurz vor Fertigstellung der Anlage ausgefallen. Der Überspannungsschutz ist bereits montiert, der Rest ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden