Erdungskabel am Baustromzähler

Diskutiere Erdungskabel am Baustromzähler im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin Freunde, bin leider n absoluter leihe im Bereich Elektronik, daher sorry, falls euch die Frage n bisschen blöd vorkommt. Zu meiner Frage:...

  1. #1 Wangabang, 11.09.2018
    Wangabang

    Wangabang

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Freunde, bin leider n absoluter leihe im Bereich Elektronik, daher sorry, falls euch die Frage n bisschen blöd vorkommt.

    Zu meiner Frage: An unserem Baustromzähler ist ein kleines Erdungskabel mit einer schraube fixiert worden. Das Kabel hängt Lose da und kann leicht berührt werden.

    Ist es gefährlich wenn man das Kabel am Draht berühren sollte? Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Die helfen Dir sicherlich weiter.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippe-HH, 11.09.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    34
    Auf jeden fall ist der Betrieb des Baustromverteilers gefährlich, es könnte die notwendige Erdung der Steckdosen fehlen.
    An diesem Erdungsdraht, er sollte 16mm² sein, muss ein Tiefenerder angeschlossen werden.
    Entsprechend ist der Erdungswiderstand durch einem Fachmann zu messen und zu dokumentieren
     
    elo22 gefällt das.
  4. #3 Wangabang, 11.09.2018
    Wangabang

    Wangabang

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber auf dem Erdkabel selbst, fließt nichts,ujf ist damit ungefährlich?
     
  5. tancr

    tancr

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Vllt "wartet" der Baumstromverteiler auf seinen Transport und deswegen ist das Erdungskabel lose hinten aufgewickelt?
    Auf Leitern mit Gelb/Grüner Isolierung fließt im Normalfall nie ein Strom
     
  6. #5 Wangabang, 11.09.2018
    Wangabang

    Wangabang

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Kabel ist am Gehäuse angeschlossen.) mit einer schraube befestigt) mir geht's mit darum, ob das denn gefährlich ist
     
  7. #6 Strippe-HH, 11.09.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    34
    Dafür lege ich keine Hand für ins Feuer, diese Leitung gehört entweder angeschlossen oder entfernt, wenn der Bauanschluss über ein 5-Poliges Netzkabel geerdet ist. Aber da weder ich noch du über die Netzform bescheid weißt, ist es besser die Firma die den Bauanschluss erstellt hat zu befragen.
     
    elo22 gefällt das.
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    19
    Hallo,
    dann halte mal eine Stromzange an den PE wenn der Verteiler hoch belastet wird.
    Einige mA können gefährlich werden.
     
  9. #8 Wangabang, 11.09.2018
    Wangabang

    Wangabang

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Kabel isr mit einer schraube am gehäuse befestigt.
     
  10. #9 Strippe-HH, 11.09.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    34
    Das weiß ich selbst.
    Aber trotzdem soll der Aufsteller des BAS. dazu befragt werden weil der für die ordnungsgemäße Aufstellung verantwortlich ist.
    Wenn der sagt, das macht nichts, dann liegt er in der Pflicht, sollte später was passieren.
     
  11. #10 Wangabang, 11.09.2018
    Wangabang

    Wangabang

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise fließt doch kein Strom durch ein Erdungskabel
     
  12. #11 Strippe-HH, 11.09.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    34
    Doch, das kann schon schnell passieren, wenn es ein nicht angeschlossener Schutzleiter gibt.
     
  13. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    19
    TT System?
     
  14. #13 Wangabang, 11.09.2018
    Wangabang

    Wangabang

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst das fuer einen leihen
     
  15. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    19
  16. #15 Octavian1977, 12.09.2018
    Octavian1977

    Octavian1977

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    16.878
    Zustimmungen:
    132
    Wenn allerdings der Erder nirgendwo angeschlossen ist, kann da durchaus eine gefährliche oder zumindest unangenehme Spannung drauf sein.
    Diese Erdungsleitungen an Baustromverteilern sind an den örtlichen PA oder an einen Staberder (für Anlagen im Freien) an zu schließen.

    Bei Wechselspannung koppelt sich auf unbeschaltete Adern immer eine Spannung ein, auch auf einen nicht angeschlossenen PA oder Erder.
    Im Fehlerfall bleibt auf einem nicht funktinierenden Schutzleiter eine gefährliche Spannung erhalten und fürht nicht zum Auslösen von Sicherung und FI. Diese gefährliche Spannung wird dann auch auf alle anderen daran angeschlossenen ansonsten geerdeten Teile übertragen.
     
Thema:

Erdungskabel am Baustromzähler

Die Seite wird geladen...

Erdungskabel am Baustromzähler - Ähnliche Themen

  1. Erdungskabel beim Bohren erwischt

    Erdungskabel beim Bohren erwischt: Liebe Alle, es ist schon eine Weile her, als ein Freund mit mir Regale aufhängen wollte. Wir haben dabei ein Kabel erwischt und zu diesem...
  2. Alten DDR-Kronleuchter ohne erdungskabel anschließen

    Alten DDR-Kronleuchter ohne erdungskabel anschließen: Hallo, ich zähle mich zu den Leuten, die schon einige Lampen angeschlossen haben und im Moment verlege ich auch Kabel an der Decke, allerdings...
  3. Deckenanschluss: 3 Erdungskabel zusammengeklemmt

    Deckenanschluss: 3 Erdungskabel zusammengeklemmt: Hallo zusammen, hier mal eine Laienfrage. Aus meiner Zimmerdecke lachen mich sage und schreibe zwölf Kabel an. Die Lage sieht folgendermaßen...
  4. Starres Erdungskabel an Schraube?

    Starres Erdungskabel an Schraube?: Hallo ich möchte meinen Netzwerkschrank mit der Pot. Ausgleichsschiene des Gebäudes verbinden. Würde ein massiven Leiter vorziehen weil er in der...
  5. Kriechstrom auf Erdungskabel

    Kriechstrom auf Erdungskabel: Hallo, ich habe mal eine frage, hoffe das hier im richtigen Unterforum bin. Wir haben neu gebaut und es ging nun ans Lampen anshcließen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden