Erklärung für einen Anfänger

Diskutiere Erklärung für einen Anfänger im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich fange wahrscheinlich ab dem 1.8. eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik an. Jetzt habe ich ein paar...

  1. timbo

    timbo

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fange wahrscheinlich ab dem 1.8. eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik an.

    Jetzt habe ich ein paar Fragen zur Elektronik allgemein:

    - Ist die blaue Ader in nem Kabel immer der Nullleiter ?

    - Nullleiter = P ?

    - Es gibt L 1-3, die können ( abgesehen von dem Grün - Gelben ) die übrigen Adern sein oder ?

    - Grün Gelbe Ader = Erdung oder Schutzleitung ? Oder Braun = Erdung ?

    - Wofür stehen N X P auf den Lichtschaltern ?

    Das sind zimlich viele Fragen auf einmal, Danke schonmal im Vorraus für hilfreiche Antworten ;)
     
  2. Anzeige

  3. Yoyo

    Yoyo

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Die blaue Ader muss nicht immer der Nullleiter/ Neutralleiter sein, er kann z.B. auch als Tastdraht oder Lampendraht genommen werden.

    Nullleiter = N, blau
    Erdung = PE, gelb grün
    Außenleiter = L, braun, grau oder auch schwarz

    Die Erdung ist immer grün gelb und darf als was anderes nicht benutzt werden.

    Das Ganze wird dir in der Schule dann natürlich ausführlich erklärt. ;)
     
  4. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    149
    Die blaue Ader hat keine fest definierte Funktion wie Grün/Gelb. Wenn eine Leitung mit einer blauen Ader einen Neutralleiter zu führen hat, soll dieser der blaue Draht sein. Einen Nulleiter wirst du eher im Verteilernetz oder im Altbau antreffen, da er neu nur noch unter sehr eng gesetzten Grenzen erlaubt ist.

    Der Nulleiter trägt als Kennzeichnung PEN.

    Die Außenleiter dürfen nach aktuellem Farbschema jede Farbe, abgesehen von Grün/Gelb annehmen. Blau ist reserbiert für einen Neutralleiter, falls erforderlich. Die bevorzugten Farben sind Braun, Schwarz und Grau.

    Die Grün/Gelbe Farfkombination hat ausschließlich für Leiter mit Schutzleiterfunktion Verwendung zu finden.

    Da ich nicht weiss auf was für einen Schalter du geschaut hast müsste ich raten - bei Wechselschaltern ist der Kontakt P der Mittelkontakt des Wechslers. N ist als Neutralleiteranschluss bei einigen Schaltern zu finden, z.B. für Glimmlampen benötigt. Das X könnte eine knappe Darstellung für das Symbol einer Leuchte sein und wäre demnach an einem Ausschalter der Ausgang. Solche Kennzeichnung findet man aber eher selten, üblich sind Pfeile m.E.n.
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    125
    Der Nullleiter ist nicht der Neutralleiter.
    Sondern der Schutzleiter mit zusätzlicher Neutralleiter Funktion (PEN)
    Farbe Grün-Gelb oder auch Grau im Altbau.
     
  6. timbo

    timbo

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke für alle Antworten !

    " Nullleiter = N, blau
    Erdung = PE, gelb grün
    Außenleiter = L, braun, grau oder auch schwarz

    Die Erdung ist immer grün gelb und darf als was anderes nicht benutzt werden. "
    Sowas habe ich gesucht.

    Das was ihr da alle geschrieben habt, klingt aber sehr kompliziert, und alles sehr ähnlich :/ Naja, ich denke mal in der Berufsschule werden die das schon ordentlich beibringen ;)

    Der Lichtschalter den ich mir angeguckt habe war so eine [http://www.lichtchef.de/images/bj/F_2601_6SKW-53.JPG]

    Könntet ihr mir noch so eine Liste anfertigen wie sie schon Yoyo gemacht hat ? Mit Bezeichnung, Abkürzung und Kabelfarbe falls vorhanden ?
    Ich wäre euch sehr dankbar ! :)
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    149
    Wenn der Nulleiter Blau ist hat es einer vermurkst. Nulleiter ist nicht gleich Neutralleiter.

    Dein Bild sieht nach einem Busch jaeger Ocean Wippkontrollschalter oder -taste aus. Der N hat hier wie vermutet primär die Bedeutung einen Neutralleiter für die Kontroll-Glimmlampe/LED bereit zu stellen. Die beiden anderen Kontakte dienen dem Schaltvorgang.

    Was genau für eine Liste du nun erwartest ist mir schleierhaft ...
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    125
    nein so nicht


     
  9. timbo

    timbo

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das könnte der sein.
    Der den ich mir angeguckt habe ist nicht angeschlossen, der ist nur lose, nur ich wollte mir das mal angucken wie das mit den anschlüssen ist.

    Was ist denn der Unterschied zwischen Nullleiter und Neutralleiter ?

    Man ist das kompliziert :S
     
  10. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    125
    Neutralleiter = N Farbe Blau
     
  11. timbo

    timbo

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Neutralleiter = N Farbe Blau[/quote]


    asooooo

    jetz hab ich´s verstanden :)

    was Nullleiter =) Schutzleiter mit Neutralleiterfunktion
    Neutralleiter = Blau ok, gecheckt :)

    Danke !!!
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    149
    Es gibt Tage ... da stelle ich Azubis für solche Ausdrucksweise nach draussen im Regen Leuchten anbauen ... Wer so redet "checkt" erfahrungsgemäß nämlich am wenigsten ...
     
  13. #12 79616363, 28.07.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Nu sei mal net so hart, er fängt ja erst an.
    Der Unterschied PE, N, PEN wird ihm am ehesten klar, wenn er sich mit den verschiedenen <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Netzform" target="Netzform">Netzformen</a> beschäftigt.
     
  14. timbo

    timbo

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke ;)

    Ich glaube da kommt ne schwere Zeit auf mich zu, aber erstmal muss ich mich beim Probearbeiten am Dienstag geschickt anstellen ;)

    Ist hier jemand Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik ?
     
  15. #14 79616363, 29.07.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Jau, das wird noch lustig - Z.B. "... mal gleich ein Eimerchen Racofix auf Vorrat anrühren - Aber Deckel wieder draufmachen, damit's nicht trocknet ..." *g* :lol:
     
  16. Yoyo

    Yoyo

    Dabei seit:
    04.02.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Solang es noch Stifte gibt die das machen, hört die Verarscherei net auf. :lol:

    Du kommst aber auch auf Sachen Nachts, Uli. :D :D
     
  17. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    149
    Uli, es ging ja nicht ums Wissen - es geht um diese jugendliche Umgangssprache, deren Kern "Alles easy" vermitteln soll und wenig Wertschätzung, Respekt und Ernsthaftigkeit zu vermitteln imstande ist - wer diese Umgangssprache pflegt, dem mangelt es meiner Erfahrung nach auch an o.g. Eigenschaften, was ihn auf dem Bau entweder zum nutzlosen Clown oder zum Kanonenfutter degradiert - zu oft zu Recht ...

    timbo, als ich diesen Beruf erlent habe hiess es noch schlicht Elektro-Installateur, aber ja. bzw. Nein, durch Fortbildung würde ich nicht mehr behaupten, "nur" Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik zu sein, übe aber gerade diese Tätigkeit aus in dessen päuslicher Unterbrechung ich diesen Beitrag verfasse ...

    P.S.: Scheiss Altbau, der ganze Putz ist hohl...
     
  18. timbo

    timbo

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für die Antwort.
    Finden eigentlich oft Fortbildungen statt ? Oder jedes Jahr nur oder so?

    Was macht ein Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik eigentlich noch alles ? Ich habe aus der Firma wo ich letze Woche war nur gehört dass die Kabel verlegen, antennen aufstellen und im großen und ganzen war´s das. Auf der Website der Agentur für Arbeit stand dass die viel mit Energie machen, aber Kabel verlegen hat ja nicht viel damit zu tun oder ? ( Abgesehen von der Energie im inneren des Kabels ;) )
     
  19. #18 kaffeeruler, 29.07.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Das erlange ich auch nicht durch "schöne" Worte sondern nur durch die Taten die auf die Worte folgen..

    Bsp. Politiker, reden wie die Weltmeister u schaffen nix von dem

    ja, ich glaube so in etwa wurde mein Lehrberuf in den 80ern genannt. Nach der 3ten ? Änderung achte ich schon nicht mehr darauf wie wir nun genannt werden. Ich hab ja schon Probleme mich in den heutigen Berufsbildern festzulegen
     
Thema:

Erklärung für einen Anfänger

Die Seite wird geladen...

Erklärung für einen Anfänger - Ähnliche Themen

  1. [Anfänger] Arduino schalter für Hobbyprojekt

    [Anfänger] Arduino schalter für Hobbyprojekt: Moin! Ich und ein Kumpel ham uns vorgenommen ein kleines Elektronik Hobbyprojekt umzusetzen. Leider haben wir beide nicht wirklich Ahnung von dem...
  2. Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe

    Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe: Hallo, da ich in diesem Bereich Anfänger bin und ich mich nicht sonderlich gut auskenne, frage ich lieber Profis wie euch und hoffe, ihr könnt mir...
  3. Anfänger Problem - Deckenlampe anschließen ???

    Anfänger Problem - Deckenlampe anschließen ???: Hallo zusammen, ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ich ein klassisches Problem mit dem Anschließen einer Lampe an der Decke habe. Ich...
  4. Dringende Frage eines Anfängers

    Dringende Frage eines Anfängers: Hi ich bin neu hier und habe mich gerade angemeldet weil ich mir einfach unsicher bin was ich machen muss und ob Gefahr besteht. Gestern habe...
  5. Elektrotechnik lernen? Wo Anfangen.

    Elektrotechnik lernen? Wo Anfangen.: Hallo liebe Community. Mein Name ist Sebastian. Ich habe in meinen 23 Jahren noch nicht viel mit Strom am Hut gehabt. Im Physik Unterricht muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden