Erklärungssprache bei Tatortkrimi

Diskutiere Erklärungssprache bei Tatortkrimi im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Moin, habe an euch eine spezielle Frage: Meine neue Mieterin beklagt, das bei dem Tatortkrimi eine Dame erklärende Worte zusätzlich zum normalen...

  1. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    21
    Moin, habe an euch eine spezielle Frage:
    Meine neue Mieterin beklagt, das bei dem Tatortkrimi eine Dame erklärende Worte zusätzlich zum normalen Filmdialog in Sprache ,wohl für Blinde, im kompletten Film kommentiert. Die Mieterin möchte das ausblenden.
    Bin absolute Laie bei Fernsehdingen, aber hier gibt es bestimmt Fachleute , die mir einen Tipp geben können.
    Gerät:
    Loewe Spheros R 37 Full-HD +
    Ich halte die Bedienanleitung in den Händen, kann aber keinen Begriff finden, unter dem ich im Menue suchen könnte. Habe indexliste und andere Bedienhinweise durch, kann aber nix finden.
    Das tritt nur bei ganz bestimmten Sendungen im 1ten oder 2ten deutschen Programm auf, die wir hier mit einem Decoder empfangen.
    Vielen Dank im vorraus
    bicho
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 07.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    554
    schon mal bei "Kanalauswahl Multikanalanbierter" versucht. (evtl. Sprach/Tonauswahl) ?
    upload_2019-1-7_9-55-41.png

    upload_2019-1-7_9-55-1.png
    upload_2019-1-7_9-54-32.png

    edit :oops:
     
    patois gefällt das.
  4. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    21
    Vielen Dank erst einmal, werde morgen mal rumdrücken hihi
    bicho
     
  5. andy03

    andy03

    Dabei seit:
    04.01.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ist das nur bei ARD und ZDF so?
    Weiß noch, das es mich über ein halbes Jahr genervt hatte. Habe Satellit und musste nicht am Fernseher die Einstellung machen sondern irgendwo im hintersten Eck der Einstellung. Aber leider weiß ich nicht mehr wo genau. ZDF war komischerweise der einzige Sender, der das gemacht hat.
     
  6. #5 Octavian1977, 08.01.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    Die Einstellung ist im Reciever zu tätigen.
    Wenn der im TV integriert ist dann dort, wenn es ein externer ist in dessen Menu.

    Das dürfte aber nicht unter "Einblendugnen" zu finden sein sondern unter der Tonauswahl.
    Das Feature nennt sich "Audiodeskription"

    Das wird bei öffentlich rechtlichen bei manchen Sendungen wie z.B. Tatort angeboten.
     
  7. #6 misterak20, 08.01.2019
    misterak20

    misterak20

    Dabei seit:
    07.09.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    :)
     
  8. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    21
    Die Mieterin hatte tatsächlich nur von Tatort gesprochen. Durch diesen Extraservice werden die Tatorte aber auch nicht besser, im Gegenteil, damit müssen sogar die Sehbehinderten mit leiden.
    Na ja, dann muss ich wohl die Bedienanleitung vom Receiver durcharbeiten,wobei:
    das ist doch mit dem Film verknüpft und nicht mit einem Empfangssignal, oder ?
    bicho
     
  9. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    21
    Danke dir Octavian und deiner Emma ( deine Schwester ? )

    was es alles gibt......
    bicho
     
  10. #9 Octavian1977, 08.01.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.367
    Zustimmungen:
    566
    Es ist ein zusätzlicher Tonkanal der da benutzt wird. Den schaltet man mit dieser Funktion hinzu oder weg.
    Zur Zeiten analoger Technik wurde dafür Stereo geopfert, eine Seite Normal andere Seite Audiodeskription oder auch der Originalton.
    In digitalen Zeiten ist es dagegen kein Problem mehr einfach noch eine Tonspur in voller Qualität zu übertragen, leider wird der Originalton nur noch sehr selten angeboten.
    HIn und wieder auf ONE, oder ZDFneo. Gerade die ganzen schwedischen Produktionen würde ich gerne mal im Originalton hören.
     
    bicho gefällt das.
  11. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    21
    Da es ja bekanntlich in Foren an Rückmeldungen mangelt, hier mal unsere Lösung des Problems:
    Der Retter war der Nachbar, TV-Experte und von mir mit dem Video der Problemerklärung ausgestattet, hatte geschlagene 2 Stunden gebraucht um die passende Einstellung zu finden, um diese Sehbehindertenhilfe abzuschalten. Interessanterweise war es trotz zahlreichen Hinweisen, dies auf dem Decoder durchzuführen, eben nicht so. Ich war nicht anwesend und vielleicht war auch die Qualität des Kaffees und Kuchens Schuld an dem langen Einsatz bei der alleinstehenden Dame, aber er meinte auch, das so etwas besser beim laufenden Tatort durchzuführen ist.
    Danke für eure Hilfe
    bicho
     
Thema:

Erklärungssprache bei Tatortkrimi

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden