Ersatzstromversorgung

Diskutiere Ersatzstromversorgung im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Ja das müsste man mal mit dem Vermieter klären - ich fürchte, da gibt es keine Vorkehrungen. Ich werd mal die Idee Powerstation/Generator weiter...

  1. #21 sugar76, 27.01.2022
    sugar76

    sugar76

    Dabei seit:
    25.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ja das müsste man mal mit dem Vermieter klären - ich fürchte, da gibt es keine Vorkehrungen.

    Ich werd mal die Idee Powerstation/Generator weiter verfolgen, das könnte zumindest eine Notlösung sein.
     
  2. #22 Stromberger, 27.01.2022
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    1.187
    Dazu solltest Du Dir erst einmal Gedanken machen, (wie schon oben angedeutet), wo so ein Generator stehen soll, ob es eine Möglichkeit der Abgasführung gibt, wo der Kraftstoff sicher gelagert weden kann (und wieviel), wer das Teil regelmäßig wartet und laufen lässt etc. etc.
    Wenn das überhaupt möglich ist, müssten ggf. Umbaumaßnahmen erfolgen (Gebäude, Verteilung etc.), die natürlich Du /Deine Firma bezahlen müsstet inkl. einer Art Kaution für den Rückbau, wenn Ihr mal die Hütte wieder verlasst.

    Ist denn Eure Arbeit so derart "systemrelevant", dass bei einem allgemeinen (oder zeitlich begrenzen lokalem) Stromausfall das weiter betrieben werden muss und wem nutzt das, wenn der Rest der Stadt/Land auch keinen Strom hat?
     
  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    1.742
    Solche Generatoren gibt es für kleines Geld (denke so 100-120k€ sollten reichen) als Containerlösung welche man auf Dach oder den Parkplatz stellt (Parkplatz hat den Vorteil das der Dieselieferant da mit dem LKW dran fahren kann).
     
    Octavian1977 gefällt das.
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    17.545
    Zustimmungen:
    1.389
    Fürwahr, dies ist ein "lustiger" Hinweis ! :D
     
  5. #25 Octavian1977, 28.01.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Und den Krach und die Abgase vom Aggregat machen die Nachbarn mit?
    Einmal monatilich testen und rappeln lasen, Zusätzlich echte black-Building-tests.

    Es gibt auch Brennstoffzellen Aggregate die sind wenigstens wesentlich effizienter und sicher auch unanfälliger gegen störungen.

    Wenn überhaupt ist so ein Teil nur über eine USV an einen Rechner an zu schließen.
    Grundsätzlich ist es sinvoller direkt die Gleichstromversorgugn der Rechner zu puffern, wenn das möglich ist.
     
  6. #26 FrederickRowe, 14.02.2022
    FrederickRowe

    FrederickRowe

    Dabei seit:
    11.02.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Das glaube ich auch.
     
Thema:

Ersatzstromversorgung