EWL Insta Kit

Diskutiere EWL Insta Kit im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, bin gelernter elektriker und elektrotechniker,mache gerade die meisterschule habe aber schon ein gewerbe angemeldet. Meine frage hat schon...

  1. #1 franksteppacher, 16.12.2005
    franksteppacher

    franksteppacher

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin gelernter elektriker und elektrotechniker,mache gerade die meisterschule habe aber schon ein gewerbe angemeldet. Meine frage hat schon jemand erfahrungen mit ewl gemacht bezüglich der zähleranmeldung?gruß Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: EWL Insta Kit. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Problemlos

    Hallo,
    ich kenne nur einen Fall, doch dort lief es problemlos. Schrank und Verkabelung waren OK, Unterlagen mittelmäßig, Zähleranmeldung war problemlos. Zum Schluß kam dann der Herr vom EVU und hat seine Plomben gesetzt. Das war´s.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 franksteppacher, 17.12.2005
    franksteppacher

    franksteppacher

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Dank Dir Ralf Gruß Frank
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Gegenfrage

    wozu interessiert sich ein Elektriker der die Meisterschule besucht und ein Gewerbe angemeldet hat, für das EWL Kit? :? :? :?

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 schorre82, 21.12.2005
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ja das würde mich auch mal interesieren??
    Wobei das zeug ja nicht einmal günstig ist!

    mfg Schorre
     
  7. #6 benno65, 17.12.2014
    benno65

    benno65

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Grundlegendes zur Selbstmontage

    Hallo, hier mal ein paar grundlegende Informationen zu diesem Thema:

    Entgegen vielen Spekulationen sind - gemäß einem Gerichtsurteil aus dem Jahr 2000 - Elektroinstallationen durch Laien erlaubt, und damit im Übrigen auch dessen Diskriminierung (Schlechterstellung) gegenüber einer Fach-Installation verboten.
    Zu diesem Urteil wurde festgestellt, dass beide Installationsvarianten in Qualität und Sicherheit gleichwertig anzusehen sind, weil sie den gleichen gesetzlichen Anforderungen unterliegen und gleichermaßen nach §13 Abs-2 der NetzAnschlussVerordnung (NAV) der Anmeldung und Abnahme durch einen konzessionierten Elektro-Installateurbetrieb bedürfen
    (OLG Koblenz, Urteil vom 18. Mai 2000, Az. 7HO159/98)

    Zu beachten sind aber die „Technischen Anschlussbedingungen“ (TAB), hier Abschnitt-2:
    Danach sind alle Installationsvorhaben für Neubau, Altbausanierung oder Erweiterung etc. vor Ausführungsbeginn durch einen E-Installateurbetrieb beim Netzversorger anzumelden und genehmigen zu lassen !
    Material besorgen und auf eigene Faust mit den Arbeiten beginnen ist demnach nicht erlaubt.

    Es führt also kein Weg am Fachbetrieb vorbei. Für alle die dennoch selbst installieren wollen gibt es inzwischen auch darauf spezialisierte Systemanbieter wie z.B. EWL-InstaKit, elektrobausatz.de, Elektro-Bogner, elektro-kuehn-hannover, my elektroinstallateur u.v.a.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.232
    Zustimmungen:
    332
    :evil:

    . . . und nun musst du dich aber schon fragen lassen, warum du dein "Geschreibsel" hier gleich in zwei Themenbereichen unterbringst !!!!

    Willst du herumspamen ?

    Leute gibt's ... :roll:

    Patois
     
  9. #8 techniker28, 17.12.2014
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    haben wir auch schon gemacht.
    Ging problemlos.

    Ich finde es ist besser,Heimwerker machen die DIY Installation mit EWL (inkl. Messung und Abnahme) als alles noch billiger im I-Net zu kaufen und dann OHNE Messung etc. in Betrieb zu nehmen.

    grüße
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    350
    Ich finde es in Ordnung alles selbst zu machen, dann hat man hinterher weniger Stress mit Anwälten und Gutachtern wegen dem Pfusch, den man sonst so installiert bekommt.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 benno65, 20.12.2014
    benno65

    benno65

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Grundlegendes

    Hallo patois,

    ich mache viel selbst und hatte mich kürzlich wegen der Zulässigkeit selbst gemachter Elektroarbeiten mit meinem Netzversorger gezofft. Und weil ich mich so geärgert habe poste ich das Ergebnis meiner Recherche jetzt mal in allen geeigneten Foren.
    Ich denke es ist Zeit endlich alle mal wissen zu lassen, dass es absolut legal ist E-Installationen selbst zu machen, worauf man dabei zu achten hat und dass es auch Anbieter dafür gibt.
    Sollte keine Spam sein.

    Gruß,
    Benno
     
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.448
    Zustimmungen:
    96
    Es bleibt dabei, dass du hier mit deinen Beiträgen ungefragt das Internet vollspammst ohne das Urteil zu liefern, noch selbiges verstanden zu haben ... Die Installation durch einen Laien ist damit nicht legalisiert worden. Es wird festgehalten, dass es einem Fachunternehmen gestattet ist, mittels Unterweisung einen Laien zum Erfüllungsgehilfen zu machen. Aber das ist hier hoffentlich allen schon ewig bekannt und wird auch von Handwerksbetrieben praktiziert, die sich nicht alleinig auf diese Methode spezialisiert haben ...

    Hättest Du gefragt, hätte man Dir das hier auch so geantwortet. Von daher besteht absolut kein Aufklärungsbedarf.
     
Thema:

EWL Insta Kit

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden