extreme stromschwankungen

Diskutiere extreme stromschwankungen im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo ich habe ein "kleines" problem ich wohne zur miete in einer wohnung und seid ca 1 monat habe ich abends extreme stromschwankungen und...

  1. #1 dennis15880, 09.11.2011
    dennis15880

    dennis15880

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich habe ein "kleines" problem

    ich wohne zur miete in einer wohnung und seid ca 1 monat habe ich abends extreme stromschwankungen und seid ein paar tagen habe ich das gefühl das es schlimmer wird

    gestern habe ich aus angst schon den pc ausgeschaltet weil aus der pc ecke ein merkwürdiges knistern/knattern zu hören war

    ich habe alle 3er steck leisten ausgetauscht geknistert hat dann nichts mehr die schwankungen waren dennoch da

    die schwankungen merk ich an sich nur wenn ich das licht an habe denn es flackert extrem, ich habe so einen automatischen raum erfrischer der auf lichteinwirkung und bewegung reagiert selbst das ding springt dan immer an


    das ist doch nicht normal?

    muss ich meinem vermieter bescheid geben?

    ich will nicht das die mir hier dann die wände aufstemmen oder sonst was


    PS: sorry wegen evtl. falschpost wusste nicht so recht wohin damit
    selbst dran rumwerken will und kann ich auf keinen fall!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: extreme stromschwankungen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.367
    Zustimmungen:
    348
    :evil: Wie denkst du denn, dass die ohne Wände aufstemmen den Fehler finden und beheben können?

    :roll:

    Greetz
    Patois
     
  4. Elek92

    Elek92

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    wie Alt ist die Anlage den?? ungefähr...
    und ist die "Stromschwankung" in der ganzen Wohnung, bei deinen Nachbarn
     
  5. #4 dennis15880, 09.11.2011
    dennis15880

    dennis15880

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    danke für die antworten

    wenn sie die wände aufstemmen müssen dann müssen sie das wohl aber schön wers eben nicht so wars gemeint.


    bei mir sind die schwankungen (wie gesagt merkt man nur am licht) in der gesamten wohnung

    iich wohne jetzt seid 2 jahren hier wie alt die anlage ist weis ich leider nicht aber ich habe mehrer überklebte aufkleber im sicherungs kasten der obere sprich der aktuellste mit der aufschrifft "anlage geprüft und inbetrieb genommen" 21.12.09 (oder 08 etwas unsauber geschrieben)

    bei den nachbarn weis ichs nicht
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.493
    Zustimmungen:
    109
    Verantwortlich für die Behebung dürfte demnach dein Vermieter sein, dem du natürlich den Mangel anzuzeigen hast ...
     
  7. Elek92

    Elek92

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    flackerndes Licht wie ich das verstehe kommt meist von losen Klemmstellen im Verteiler oder in Abzweigdosen, die sich entweder hinter dem schalter befinden oder auf der wand

    Am bessten wird es sein wenn du deinen Computer über ne USV betreibst und deinem Vermieter bescheid sagt.
    Du selber kannst da nich viel machen

    aber sei beruhigt mann muss bei dir sicher nicht die Wohnung auffräsen^^
     
  8. #7 dennis15880, 09.11.2011
    dennis15880

    dennis15880

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    danke für die antworten...


    ist das denn gefährlich?

    was ist eine "USV" ? sind das verteilerstecker mit überspannungsschutz?
    [​IMG]


    oder...?

    nun gut da werde ich morgen gleich mal meinen vermieter drüber informieren
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.493
    Zustimmungen:
    109
    USV = Unterbrechungsfreie Stromversorgung, ein Akku mit Steuerelektronik um einen Netzausfall zu überbrücken, bei vollwertiger USV ist das System von Störeinflüssen des Netzes komplett geschützt.

    Die Gefahr bei schlechten Kontaktstellen liegt primär bei der Hitzeentwicklung an diesen Stellen und kann je nach Umgebung bis zum Brand führen.
     
  10. #9 dennis15880, 10.11.2011
    dennis15880

    dennis15880

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ok ich verstehe den grundgedanken darin... aber einen 230v akku? ähm selbst wenn ich einen finde wie viel Ah soll der haben um den rechner länger als 5 min in betrieb nehmen zu können? oder hab ichs doch komplett falsch verstanden?...

    diese hitze entwikling ist ja genau das was mich besorgt gerade seid dem moment als ich dieses knistern gehört habe... ok ich habe mit den stromschwankungen auch schon ein störsignat in den boxen gehabt... aber in dem fall kam das knistern 100% nicht von den boxen weil ich die in dem moment vom netz genommen hatte... ich dachte ja es läge an den (2 an einer doppelsteckdose) 3er steckleisten aber die waren kalt und auch nachdem sie vom netz waren war das knistern da also blieben nur noch die stekdosen übrig

    ich habe sicherheitshalber die 3er teile ausgetauscht seid dem nichts mehr knistern hören aber es war allgemein bisher nur dieses einemal da...

    nun ja ich werde meinen vermieter informieren kann euch ja auf dem laufendem halten
     
  11. #10 Zelmani, 10.11.2011
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    8
    Mach aber ein bisschen Druck! Stark schwankende Spannungen sind eigentlich ein Fall für den elektrischen Notdienst. Wenn Du Drehstrom zuhause hast und Dir der N komplett wegfatzt, kann innerhalb von Sekunden durch die Zerstörung fast aller angeschlossenen Haushaltsgeräte ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstehen. Auch die von der jetzigen Situation möglicherweise ausgehende Brandgefahr ist nicht zu unterschätzen...
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Elek92

    Elek92

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Die USV soll deinen Computer weniger betreiben sondern ihm nur genug Strom geben um ihn sicher runter zu fahren. Das musst du dann alles im Computer einstellen.

    Das mit der Brandgefahr ist leider ein sehr ernstes Thema ich hatte dir das nur nicht veraten um dich Nachts ruhig schlafen zu lassen.
    Das ist eins der häufigsten Uhrsachen für Wohnungsbrände. Wenn du aber Sinnvollerweise nicht alles auf einmal einschaltest sollte es noch eine weile halten ohne wirklich zu brennen. Du kannst ja nachts alle Sicherungen rausmachen um Vorzubeugen.
     
  14. #12 dennis15880, 09.12.2011
    dennis15880

    dennis15880

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hallo sorry das ich mich jetzt erst melde habe ganz vergessen das ich hier einen thared habe *trottel*

    also ich habe meinem vermiter wie gesagt bescheid gegeben und am nächsten tag waren schon die elektriker da

    der grund für die schwankungen war eine verteilerdose die vor sich hin gebrannt/geschmort hat sie haben irgend so eine klemme und ein kabel getauscht

    ich glaube das nicht mehr nutzbare kabel war schwarz stattdessen haben sie alles was über schwarz ging nun auf ein braunes kabel gelegt
     
Thema:

extreme stromschwankungen

Die Seite wird geladen...

extreme stromschwankungen - Ähnliche Themen

  1. Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters

    Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters: Guten Abend zusammen. Es ist ein Spuck: sobald man MacBookPro einsteckt (egal welche Steckdose) läuft der Maico Ventilator in der Küche auf ein...
  2. Was tun bei extremen Stromschwankungen?

    Was tun bei extremen Stromschwankungen?: Hallo Ich habe mich hier mal angemeldet weil ich unbedingt Hilfe in dieser Frage brauche. Ich weiß nix vom Strom außer "total nützlich" und "ganz...
  3. Stromschwankung durch Rolladen

    Stromschwankung durch Rolladen: Hallo, Eine etwas merkwürdige frage habe ich. Ist es normal das wenn ich denn Rolladen Elektrisch Fahren lasse das es auf der Steckdose im Flur...
  4. Hohe Stromschwankungen und unterschiede je nach Verbraucher

    Hohe Stromschwankungen und unterschiede je nach Verbraucher: Hallo erstmal Ich stellte diese Woche fest das wen zb. die Pumpe meines Hauswasserwerk anläuft im Büro das Licht anfängt zu Flackern. Heute...
  5. Extremer Anstieg des Stromverbrauchs

    Extremer Anstieg des Stromverbrauchs: Schönen guten Tag, mein Nachbar bekam gestern eine Nebenkostennachzahlung von fast 1500€. Sein Stromverbauch im vorhergegangenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden