Feinsicherung in Berker Tastdimmer brennt andauernd durch

Diskutiere Feinsicherung in Berker Tastdimmer brennt andauernd durch im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Experten, ich habe Probleme mit meiner Esszimmerlampe bzw. dem dafür verwendeten Tastdimmer. Die Feinsicherung des Dimmers brennt...

  1. #1 artemide, 21.07.2014
    artemide

    artemide

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Experten,

    ich habe Probleme mit meiner Esszimmerlampe bzw. dem dafür verwendeten Tastdimmer. Die Feinsicherung des Dimmers brennt alle paar Tage mit einem lauten Knall durch (nie beim Einschalten, sondern erst wenn die Lampe einige Zeit läuft). Aktuell ist in der Lampe ein 200 Watt R7S Leuchmittel eingebaut.
    Zuvor war ein 400 Watt Leuchtmittel verbaut, da hielt die Sicherung immerhin ein 1/2 Jahr.
    Ich glaube auch, dass es abhängig vom Dimmgrad ist (je dunkler desto schneller brennt die Sicherung durch). Diesen Verdacht konnte ich aber noch nicht systematisch austesten.

    In dem Berker BLC Tastdimmer NV 2904 stecken Eska T2H250V Feinsicherungen. Die Lampe ist über einen zusätzlichen Schließer (Taster) ebenfalls schaltbar.

    Mir ist absolut schleierhaft warum andauernd die Feinsicherung durchbrennt. Komischerwiese ist dies mit dem schwächeren Leuchtmittel schlimmer geworden.

    Woran kann das Liegen bzw. wie kann ich dden Fehler eingrenzen?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 21.07.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Könnte auf Isofehler hindeuten, erklärt zwar nicht warum es bei 400W länger gehalten hat aber dies kann auch ein Zufall sein.

    Wie schau die leuchte denn aus ?
    kann man die Leitungen sehen oder schön alles verbaut ?
     
  4. #3 artemide, 22.07.2014
    artemide

    artemide

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für Deine Antwort.

    Wie lässt sich den messen ob es sich um einen Isolationsfehler handelt?

    Es handelt sich um eine Artemide Pirce (ich weiss nicht ob ich die Herstellerseite verlinken darf). Die elektrischen Anschlüsse an der Brennstelle prüfe ich nochmal, kann mir aber nicht vorstellen, dass da ein Problem sein kann.
    Das Lampengehäuse selbst ist geschlossen, daher bleibt wohl nur die Engrenzung durch messen.

    [/url]
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.449
    Zustimmungen:
    96
    Wer ein Isolationsmessgerät hat, hat hoffentlich auch Ahnung wie man damit misst - oder kann die Anleitung lesen.

    Es kann sich um einen Isolationsschaden handeln, der sich erst durch die Erwärmung zeigt, z.B. spröde Isolation im Bereich des Anschlussraumes oder auch in der Leuchte selbst in der Nähe der Fassungen/des Leuchtmittels.
     
  6. #5 artemide, 22.07.2014
    artemide

    artemide

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt mit einen normalen Multimeter komme ich da selbst nicht weiter und benötige somit einen Elektriker?
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.449
    Zustimmungen:
    96
    Zumindest die Sache mit dem Multimeter ist nahezu richtig - es ist unwahrscheinlich aufgrund deiner Beschreibung, dass der Fehler hiermit messbar wäre. Satte Schlüsse kann man auch mit dem Multimeter messen, schleichende Isofehler nicht.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Feinsicherung in Berker Tastdimmer brennt andauernd durch

Die Seite wird geladen...

Feinsicherung in Berker Tastdimmer brennt andauernd durch - Ähnliche Themen

  1. LED - OSRAM Haltronic HTM 150 - Berker 2874

    LED - OSRAM Haltronic HTM 150 - Berker 2874: Hallo Forum, bin neu hier und hoffe auf Hilfe von euch Fachleuten. Ich stelle gerade meine 12 V GU 5.3 Deckeneinbauspots von Halogen auf LED um....
  2. Wiederstand brennt immer wieder durch mögliche Fehlersuche

    Wiederstand brennt immer wieder durch mögliche Fehlersuche: Hey Leute, bin neu hier und hoffe das man mir hier ggf. etwas helfen kann. Ich bin kein Ganzer Anfänger im Elkobereich schon TVs etc repariert so...
  3. BERKER 303808 Doppel-Wechselschalter - wie schließe ich den Schalter richtig an

    BERKER 303808 Doppel-Wechselschalter - wie schließe ich den Schalter richtig an: Hallo und guten Abend. Ich möchte einen vorhandenen Berker Lichtschalter (3036) mit LED Glimmlampe ausbauen und dafür eine Berker Doppelwippe...
  4. Unbekannte Bezeichnung auf Feinsicherung (Badlüfter)

    Unbekannte Bezeichnung auf Feinsicherung (Badlüfter): Wunderschönen guten Tag allerseits, neulich, bei einem Freund zuhause, der mich rief um seine Bad-Elektroinstallation zu überprüfen, stieß ich...
  5. Ratlos: Nach Kurzschluss - Licht brennt durchgängig.

    Ratlos: Nach Kurzschluss - Licht brennt durchgängig.: Schönen guten Tag, Habe ein Problem mit meiner Heimelektrik und bin mittlerweile ratlos. Vielleicht könnt ihr mir helfen oder einen Tipp...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden