Feinsicherungen T315/250V

Diskutiere Feinsicherungen T315/250V im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, meine Mutter hat eine alte Bügelmaschine, bei der die Feinsicherung defekt ist (ich hoffe mal das es daran liegt) Auf der Feinsicherung...

  1. KsNero

    KsNero

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Mutter hat eine alte Bügelmaschine, bei der die Feinsicherung defekt ist (ich hoffe mal das es daran liegt)
    Auf der Feinsicherung steht T315/250V.
    Allerdings habe ich keine so eine Sicherung gefunden.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Gruß KsNero
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Feinsicherungen T315/250V. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 13.09.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Gerätesicherung Träge Sicherung 315mA

    Siehe Elektronikversandhandel.
     
  4. KsNero

    KsNero

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ahh ok Danke
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.724
    Zustimmungen:
    401
    Überlege mal: so eine träge Sicherung löst nicht ohne Grund aus,
    und dieser Grund ist sicher ein Defekt in der Bügelmaschine,
    also wird der Kauf einer Zehnerpackung T315/250V nicht die Lösung deines Problems sein!
     
  6. KsNero

    KsNero

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir klar, aber die Frage ist, geht die Sicherung auch mal ohne Defekt kaputt, aufgrund des Alters?!
    Das muss ja erst mal geprüft werden, oder liege ich da falsch?
     
  7. #6 Octavian1977, 13.09.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Schmelzsicherungen können auch ohne driftigen Grund auslösen.

    Bei Einschaltstromspitzen ist es möglich, daß die Schmelzeinsätze einen Schaden bekommen und dann bei Nennstrom auch schon auslösen.

    Ein defekt des Gerätes ist natürlich auch eine Möglichkeit, muß aber nicht zwingend sein.
     
  8. Svennn

    Svennn

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KSNero,
    was hat sich denn nun als Problem an der Bügelmaschine herausgestellt? Habe nämlich das gleiche Problem, sobald der Walzenmotor beginnt zu arbeiten pfeifft diese T315 Sicherung durch.
    Konnte das bei Euch behoben werden?

    Dank und Gruß
    Svennn
     
  9. #8 Octavian1977, 15.06.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Da wird wohl der Motor defekt sein, oder die daran angeschlossene Mechanik bremst/blockiert.
     
  10. #9 wechselstromer, 15.06.2015
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Mir kommt der Wert 315 mA recht gering vor. Könnte es sich evtl. um eine Sicherung mit dem Wert T 3,15A handeln?
     
  11. Svennn

    Svennn

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Ampere Wert Stimmt auch mit dem in den technischen Daten eingegebenen Wert überein.
    Die Mechanik habe ich mit WD40 bearbeitet, danach ging es ein paar mal. Am Ende kam die Sicherung jedoch immer wieder in weniger als 5 Minuten. Eine Verstärkung der Sicherung, nach dem Motto "braucht der Motor mehr Strom wegen Reibung" brachte leider den Kondensator im Fußtaster zum Kochen. Ich denke, das wird wohl nichts mehr... :cry:
     
  12. #11 Octavian1977, 15.06.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Eine höhere Sicherung einsetzen ist ein grob fahrlässiges unterfangen!

    Das Auslösen einer Sicherung bedeutet immer einen Defekt und niemals eine falsche Sicherung.
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.724
    Zustimmungen:
    401
    Hallo Svennn, diesen Vorgang nennt man . . . Learning by Doing!
     
Thema:

Feinsicherungen T315/250V

Die Seite wird geladen...

Feinsicherungen T315/250V - Ähnliche Themen

  1. Was beduetet U-OUT | Kompatibilität <250V und <400V

    Was beduetet U-OUT | Kompatibilität <250V und <400V: Hallo zusammen, ich bin absoluter Elektronoob und kann bei Google leider keine Information finden die ich verstehe. Bei mir im Keller ist as...
  2. Unbekannte Bezeichnung auf Feinsicherung (Badlüfter)

    Unbekannte Bezeichnung auf Feinsicherung (Badlüfter): Wunderschönen guten Tag allerseits, neulich, bei einem Freund zuhause, der mich rief um seine Bad-Elektroinstallation zu überprüfen, stieß ich...
  3. Selektivität von LS B16 zu Feinsicherung

    Selektivität von LS B16 zu Feinsicherung: Moin, ich habe folgende Situation. Möchte für mich zu Hause gerne ein Montagebrett mit Verteilung, Schaltern u.s.w aufbauen. Soweit bin ich mit...
  4. Feinsicherung bei 12V Seillampe

    Feinsicherung bei 12V Seillampe: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum weil ich ein Problem mit meiner Paulmann Seillampe habe. Die vergangenen Jahre hat die Lampe sehr...
  5. Feinsicherungen flink

    Feinsicherungen flink: Bei einem Dimmer einer Stehlampe ist eine Feinicherung 2.5A flink, 250V zusammen mit dem Leuchtmittel durchgebrand. Ich habe eine neue Sicherung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden