Fernbedienung für Garagentorantrieb-welche Type?

Diskutiere Fernbedienung für Garagentorantrieb-welche Type? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo mitnand, ich habe ein Garagentor mit Normstahl Perfekt S Baujahr 96 Antrieb. Ich brauche eine 2. Fernbedienung dazu-für Schlüsselanhänger...

  1. #1 wallack, 12.06.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mitnand,

    ich habe ein Garagentor mit Normstahl Perfekt S Baujahr 96 Antrieb.
    Ich brauche eine 2. Fernbedienung dazu-für Schlüsselanhänger geeignet
    (also sie sollte klein sein).
    Wo bekomm ich günstig eine solche?

    Auf Amazon habe ich folgende gekauft:
    NORMSTAHL T433-4 Kompatibel Handsender ersatz,Antriebe

    Diese geht bei einem neuerem Antrieb, den ich bei meinem 2. Tor habe, sehr wohl,
    jedoch beim Normstahl Perfekt S Baujahr 96 eben leider nicht.

    Was kann ich tun?
    Habe wie vorgegeben beim Antrieb die "Taste 1" kurz gedrückt,
    die darunterliegende LED hat auch 15sek. geblinkt, ich habe den Sender gedrückt haltend
    zum Antrieb gehalten, doch nix ist passiert:(

    Vielleicht hat jemand einen Tip, wo ich eine passende FB herbekomme....
    Ich bedanke mich im Voraus für Eure Unterstützeungen!!

    lg Wallack
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 12.06.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.212
    Zustimmungen:
    543
    Was sagt der Hersteller dazu?
     
  4. #3 wallack, 12.06.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke, doch da hab ich nix gefunden.
    Hersteller: da hab ich nicht angefragt-vor einigen Jahren hab ich eine nachgekauft:
    sehr teuer und sehr groß.

    Ich bräuchte wie gesagt eine kleine Ausführung, vielleicht preisl. auch in einem gerechtem Rahmen.

    Danke im Voraus !!
     
  5. #4 kurtisane, 12.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    350
    Hallo!

    Es gibt da verschiedene Ausführungen u. Frequenzen, AM oder FM oder beide gemischt, wenn das nicht harmoniert, gibt es oft Probleme mit Nachkauf-FB, wenn man nicht genau weiss was der Empfänger des Torantriebes genau benötigt.

    Sollte es einen Externen Tor-Taster geben, kann man parallel dazu einen neuen Funkempfänger anklemmen.
    Findet man ganz einfach im i-net zum moderaten Preis mit 2-3 Handsendern.
     
  6. #5 leerbua, 12.06.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    523
  7. #6 wallack, 13.06.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    danke vorerst für eure Antworten:
    wegen der Frequenz:
    in der Bedienungsanleitung steht:
    "FM-Funkfernsteuerung: 40Mhz"

    Wegen externen Funkempfänger:
    das wäre ja auch eine Möglichkeit:)
    Ich habe einen Taster, zu dem könnte ich parallel drauf fahren.
    Doch wie ist das mit den Spannungen?
    230VAC sind natürlich vorhanden-genügt das?
    Der Ausgang eines solchen externen Funkempfänger sollte ohnehin pot.frei sein-oder?
    Wo bekommt man sowas-relativ preisgünstig? Wie ist es mit der Sicherheit?

    Dennoch wäre mir eine einfache, kleine Fernbedienung lieber und praktischer.
     
  8. #7 kurtisane, 13.06.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    350
    Hallo!

    Wenn ich nur an Beitrag #3 zurückdenke, sehr teuer u. sehr gross, gibt es als Alternative fast nur was günstiges neues am vorhandenen Taster.
    Die Teile arbeiten normal mit 12V u. haben einen Pot.Freien Kontakt, Steckernetzteil dazu u. mit 2 kleinen FB`s, bekommt man sowas in der Bucht, ab 40,-- Teuros.
     
  9. #8 Octavian1977, 13.06.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.212
    Zustimmungen:
    543
    Wenn die Originalteile zu teuer sind dann bringt die Ganze diskussion nichts.
    Mit irgendwelchen Nachbauten muß man damit eben leben, daß es nicht richtig oder gar nicht funktioniert.
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    351
    Ein "Fachmann" kann sicher auch mit "Nachbauten" eine funktionierende Steuerung in die Welt setzen.

    Den "Laien" dürfte dies nicht immer gelingen ...
    .
     
  11. #10 kurtisane, 13.06.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    350
    So schwierig ist es auch wieder nicht, noch dazu wenn Jemand bereits frägt, ob der Kontakt Pot.Frei ist, vermute ich dass der TE in etwa schon ein wenig davon versteht.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    351
    Zwischen "wenig" und "genug" mag sich das Blatt von Mißerfolg zu Erfolg wenden ...
    .
     
  13. #12 kurtisane, 13.06.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    350
    Ich kenne diesen Spruch: Wem genug zu wenig ist, dem ist nichts genug!
     
  14. #13 leerbua, 13.06.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    523
    Ok - warum kaufst du dann die 433 MHz Type?

    Hast du dir meinen Link wenigstens angeschaut?
     
  15. #14 wallack, 13.06.2019
    wallack

    wallack

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    @leerbua:
    klar hab ich mir das angesehen-vielen Dank!
    Nr. 6 denke ich würde passen.
    Wo bekomm ich das her? Kannst Du mir einen Tip geben?

    die 433er FB hab ich mir schon länger füe mein 2. , neueres Garagentor (Antrieb) zugelegt-
    und dachte die geht beim alten Motor auch - doch kanns nicht gehen (40/433Mhz).

    @kurtisane:
    hast Du einen Link oder Tip wo ich eine solche "ersatzfunksteuerung" mit 2 kl FB mir holen kann?
    Und: wie ist das mit der Sicherheit? Ich meine, nicht daß das Tor aufgeht, wenn ein Nachbar sein Tor
    aufmacht....:)

    patois:
    Nun ja, bisserl kenn ich mich in der Elektrik schon aus:) Zumindest weiß ich was ein pot. freier
    Kontakt ist und das 12v nicht aus meinen Steckdosen kommen:):):)
    Trotzdem danke.

    Schönen Abend und Danke für Eure wie immer wertvollen Tipps,
    Gruß Wallack
     
  16. #15 kurtisane, 13.06.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    350
    Hallo TE!

    1. Sowas gibt es u.a. bei ebay u. anderen ähnlichen Versandhäusern.
    2. Hatte bisher noch keine Probleme, die FB`s kann u. muss man erst mit einer Set-Taste an der Empfänger-Basis anmelden, vorher kennen die sich normal noch nicht.
     
    patois gefällt das.
  17. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.502
    Zustimmungen:
    370
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Leprechaun, 13.06.2019
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    120
    Und die 12 Volt gibts aus dem Antrieb. Man muß nochnichtmal ein Gehäuse um die Platine bauen...

    Leprechaun
     
  20. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.502
    Zustimmungen:
    370
    Man sollte allerdings auch dazu sagen, das diese Teile keinen Rollcode haben. Man kann also das Funksignal mitschneiden und damit dann selbst öffnen. Ist aber garantiert beim alten Tor nicht anders. Und ob die Neuen Tore alle Rollcode haben weis ich auch nicht. Das wollte ich nur hinzu fügen wegen dieser Frage.
    Aber was ist heute schon sicher. Die meißten Funkschlüssel der Autos sind mittlerweile knackbar auch mit Rollcode.
     
Thema:

Fernbedienung für Garagentorantrieb-welche Type?

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung für Garagentorantrieb-welche Type? - Ähnliche Themen

  1. Türöffner Fernbedienung im Bürogebäude?

    Türöffner Fernbedienung im Bürogebäude?: Hallo, ich bin ganz neu hier und verstehe leider so gut wie nichts von Elektrik. Meine Frage lautet: Gibt es Möglichkeiten, wie man die...
  2. Split-Klimaanlage ohne Fernbedienung startklar?

    Split-Klimaanlage ohne Fernbedienung startklar?: Kann man eine handelsübliche Split-Klimaanlage ohne Fernbedienung starten ? bicho
  3. Kombiableiter, Typ 1 + Typ 2 Hager SPN800

    Kombiableiter, Typ 1 + Typ 2 Hager SPN800: Hallo, Verstehe ich das richtig, dass dieser Kombiableiter hinter dem Stromzähler installiert wird?
  4. Stecker Typ?

    Stecker Typ?: Hallo zusammen, kennt jemand diese angehängte Steckertype? Das Foto stammt aus meinem Caravan. Dort sind mehere Lampen damit angeschlossen. Vielen...
  5. Adapter USB Typ c auf hdmi selberbauen

    Adapter USB Typ c auf hdmi selberbauen: Hallo, für ein Projekt würde ich gern wissen ob jemand einen Schaltplan für einen USB c auf hdmi adapter besitzt.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden