festsitzende Drähte, Unterputz

Diskutiere festsitzende Drähte, Unterputz im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; In meiner Wohnung ist ein Telefondraht und ein Antennenkabel in einem (!) 16-er Unterputzrohr verlegt, beides unbrauchbare Kabel, und die stecken...

  1. #1 melichades, 04.02.2007
    melichades

    melichades

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    In meiner Wohnung ist ein Telefondraht und ein Antennenkabel in einem (!) 16-er Unterputzrohr verlegt, beides unbrauchbare Kabel, und die stecken noch dazu fest - ich kann sie von keinem Ende (raus)ziehen.

    Gibt es vielleicht eine Chemikalie oder etwas, wodurch die Drähte leichter rutschen? Habe mal gehört, man kann Schmierseife oder Spülmittel verwenden - aber da ich nur einen Versuch habe, frag ich hier mal lieber. Wahrscheinlich wurde die Frage schon hundertmal beantwortet, aber ich weiß nicht, wonach suchen ;-)

    Danke schon mal ...
     
  2. Anzeige

  3. #2 Nullvolt, 04.02.2007
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Talkumpuder aus der Apotheke kann Wunder bewirken. Ich streiche aber Leitungen meist damit ein, bevor ich sie einziehe.

    Ich weiß nicht, ob es in diesem Fall hilft....

    0V
     
  4. -Mac-

    -Mac-

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    da gibts extra schmierpaste für, aber wenn du die drähte schon nich ein bisschen gezogen kriegste, kannste da alles vergessen. wenn das ein Flexrohr ist, hast du ganz schlechte karten :/
     
  5. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Statt der "Trockenmethode" mit Talkumpuder kann man z.B. auch Silikonspray nehmen.
    Das gibt's oft am günstigsten im Kfz-Zubehörhandel, es macht den üblichen Leitungen sowie den Rohren nichts aus und ist definitiv nichtleitend.
    Schwierig wird es aber auf jeden Fall, egal womit, wenn das Rohr waagerecht verläuft.

    Wenn sich gar nichts bewegen lässt, schau doch nochmal, ob die Leitungen wirklich ohne Unterbrechung von einem Ende zum anderen gehen.
    Hatte es schon mal, dass (keine Ahnung, warum) in einer Zwischendecke das Rohr unterbrochen war und dort eine Schlaufe lag.

    Läuft das Rohr unter Putz eventuell um eine Ecke?
    Dann könnte sein, dass da schon mal jemand dran gezogen hat, bis etwas festsaß, dann nochmal mit Gewalt zu fest und sie genau deshalb auch nicht (mehr) funktionieren.

    Vielleicht steckt ja unterwegs noch ein Nagel oder ein Dübel drin... :lol:

    Jaja, ich weiß, wer den Schaden hat, ... *lach*
     
  6. #5 melichades, 05.02.2007
    melichades

    melichades

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja das scheint mir sinnvoller; und - ja natürlich geht das Rohr unter Putz um die Ecke, UND es hat jemand gezogen (ich) ... aber dein Hinweis bringt mich auf die Idee vielleicht mal rüttelnd zu schieben um das alles wieder lockerer zu machen.

    Werde mich morgen damit "spielen" ... und neben dem Silikonspray auch einen Hammer mit Stemmeisen nehmen ...
     
  7. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    festsitzende Leitung

    Sepp meint
    Mit einer einziehspirale versuchenn wie weit du diese von beiden Seite hineinschieben kannst dann läßt sich vieleicht leichter der Punkt finden wo das Kabel festsitzt mfg sepp
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    107
    Unter Putz ist das immer Flexrohr. Denke mal Du meinst Wellrohr. Ich weiss schon warum ich keine Freund davon bin...

    Lutz
     
  10. -Mac-

    -Mac-

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    ja, mein ich... ekalhaftes zeug. leicht zu verlegen.. aber das is auch der einzige vorteil. da ne leitung auszutauschen ist ne echte glückssache :/
     
Thema:

festsitzende Drähte, Unterputz

Die Seite wird geladen...

festsitzende Drähte, Unterputz - Ähnliche Themen

  1. 4 draht haustelefon

    4 draht haustelefon: Hallo, Habe eine alte Sprechanlage in einem Mehrfamilienhaus. In einer Wohnung hat sich jemand eine neues Haustelefon mit 4 Drahttechnik...
  2. Lampenfassung anschließen aber nur weisser und grauer Draht vorhanden

    Lampenfassung anschließen aber nur weisser und grauer Draht vorhanden: Hallo, will im Bad in einem bestehenden Wandlampengehäuse eine sog. "E14 Doppel Lampenfassung 2A/250V - YT405.1000.01 Silver-Line" anbringen,...
  3. Stromdichte/ Länge eines Konstanten Drahtes bestimmten

    Stromdichte/ Länge eines Konstanten Drahtes bestimmten: Guten Tag, meine Aufgabe habe ich als Anhang hinzugefügt. Mein Ansatz war es, da p=R ist, mit der Formel R=U/I , I zu berechnen. Danach J= I/A um...
  4. Nur 2 Drähte aus Decke, wie verbinden?

    Nur 2 Drähte aus Decke, wie verbinden?: Guten Tag, Ich habe ein kleines Dilemma; Aus meiner decke ragen 2 Drähte (schwarz und grün/gelb), meine Deckenlampe hat 3 Drähte (braun, blau,...
  5. Unterputz Verteiler für Außen (Wasserdicht)

    Unterputz Verteiler für Außen (Wasserdicht): Hallo, für meine Sprechanlage außen (Wetterseite) laufen vom Keller, EG, 1. OG Kabel Kabel in Rohre zur Haustüre. Ebenfalls ein Ungenutztes Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden