Feuerschutzklasse F30 oder F90 ??

Diskutiere Feuerschutzklasse F30 oder F90 ?? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage in einem Fluchtweg (Bürohaus in Hessen EG-10OG )wird eine F0 decke in dem Aufzugsvorraum geplant(keine...

  1. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe mal eine Frage

    in einem Fluchtweg (Bürohaus in Hessen EG-10OG )wird eine F0 decke in dem Aufzugsvorraum geplant(keine Gipskartondecke sonder einzelne segmente ca.2 cm dünn).In diesem Fluchtweg werden jeweils 2 st. PromatBSK 24VAC(1x zuluft und 1x abluft) angesteuert.
    als Steuerleitung wurde folgendes Kabel verwendet :
    4x2x0,8mm X RHEYHALON X JE-H(ST)H E30/E90 VDE Reg-Nr 7538 und folgende Kabelsammelhalter TYP:OBO 2031M/15
    ist diese kombination Feuerschutzklasse F30 oder F90??
    Bei OBO wird auch noch auf Kabelwannen hingewiesen.
    müssen die jezt nachträglich eingebaut werden um F90 zu erhalten??

    event. hat schon mal einer damit zu tun gehabt.
    auf antworten freue ich mich schon

    Danke
     
  2. Anzeige

  3. #2 Anonymous, 21.06.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    es kommt drauf an wie die Sammelhalter montiert sind.
    Sind sie an der Decke montiert ist es F90, Wandmontage F30.

    Abstand der Sammelhalter max. 800mm. Meist wird aber ein Abstand von max. 500mm vorgeschrieben.

    Kabelwannen/-rinnen sind vorteilhafter (und ein Muss) bei großen Querschnitten der Leitungen. Da sie mehr, bzw. höhere Lasten tragen können. Sie werden im Funktionserhalt F90 gebaut, und werden mit Deckenstielen befestigt. Zur Sicherung der Kabelrinne werden noch zusätzlich Gewindestangen auf der gegenüberliegenden Seite des Deckenstiels befestigt.

    Nein!
    Ich nehme mal an, das der TÜV dort noch einen Kontrollgang machen wird. Aber wenn die Verlegung mit Sammelhaltern korrekt erfolgt ist, wird er nichts beanstanden.

    Es gibt auch noch eine weitere Möglichkeit E30/E90-Leitung in Funktionserhalt zu befestigen.

    Siehe hier: http://www.tbstengg.at/mediaCache/Punkt ... _59192.pdf

    Hab es selbst schon verarbeitet und die anschließende Technische Abnahme war positiv.

    Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

    Gruß Shadow
     
Thema:

Feuerschutzklasse F30 oder F90 ??

Die Seite wird geladen...

Feuerschutzklasse F30 oder F90 ?? - Ähnliche Themen

  1. Deckenleuchten 1x58w Ap wd unter F90 Decke montieren.

    Deckenleuchten 1x58w Ap wd unter F90 Decke montieren.: Hallo Gemeinde Ich möchte in einem Serverraum die Beleuchtung unter der Decke mit schneckendübel in die Brandschutzdecke (doppelte Rehgipsdecke)...
  2. Schalterdosen in F90 Wand

    Schalterdosen in F90 Wand: Hallo zusammen. Ich muss in einer F 90 Wand Schalterdosen einbauen. Jetzt gibt es extra F 90 Dosen, die allerdings 20 mal soviel kosten wie...
  3. einzelnes Kabel ohne brandschottung durch F90 Decke ??

    einzelnes Kabel ohne brandschottung durch F90 Decke ??: hallo elektrofreunde, ist es zulässig ein einzelnes kabel durch eine brandabschnitts F90 Decke zu verlegen ohne dieses abschotten zu müssen?...
  4. F90 Decke

    F90 Decke: Muss man wenn man auf einer F90 Brandschutzdecke eine zb Lampe befestigt was beachten spezielle schrauben etc oder ist das egal
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden