FI- Schalter

Diskutiere FI- Schalter im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Freunde! Hier mal eine Frage. Ich habe einen Zähler (60A) Drehstrom, dahinter folgt ein 3 poliger Sicherungsschalter 63A und danach ein 4...

  1. dirk1

    dirk1

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde! Hier mal eine Frage.
    Ich habe einen Zähler (60A) Drehstrom, dahinter folgt ein 3 poliger Sicherungsschalter 63A und danach ein 4 poliger FI mit 40A 0,03mA, danach dann die eigentlichen Sicherungen. Ist das mit dem 40A- Fi Schalter o.k. oder kann ich auch einen 63A FI- Schalter nehmen?
     
  2. #2 friends-bs, 10.08.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    HUHU
    Also hinter einen 63A HLS-Schalter gehöhrt logischerweise ein FI 63A/30mA. Die Angabe in A beim FI bezieht sich auf die Kontaktbelastbarkeit, folglich sollte sie mindestes so hoch, besser höher sein als die vorgeschaltete Sicherung.
     
  3. didy

    didy

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die hinter dem FI Sicherungen/LS mit in Summe mehr als 40A pro Außenleiter sind, darfst du so gar keinen 40A-FI verwenden. Es muß nämlich sichergestellt sein, daß dann auch nicht mehr als 40A (pro Phase) fließen können.

    Du kannst natürlich auch einen 63A-Schalter verwenden. (weil du so fragst - du könntest auch bei 16A Zählervorsicherung nen 63er FI verwenden - nur wäre das dann relativ Sinnlos) Nur ist der geringfügig teurer.

    Die günstigere Lösung wären NeoZED-Sicherungen mit 35 oder 40A vor den FI. Wenn du einen normalen Haushalt ohne große Verbraucher hast (also bspw. keine E-Heizung, oder gar Durchlauferhitzer) stellt das im Prinzip auch keine Einschränkung dar.

    Oder du nimmst zwei FIs und zwei NeoZED. Dürfte sich preislich sicher nicht (wesentlich) über einen 63er FI bewegen. (Ok ich hab keine Ahnung was 63er FIs kosten, aber schon ne Stange mehr als 40er).

    Gruß
    Didi
     
Thema:

FI- Schalter

Die Seite wird geladen...

FI- Schalter - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter wechseln? Alter hat 4 Kabel und neuer nur 3 Eingänge

    Lichtschalter wechseln? Alter hat 4 Kabel und neuer nur 3 Eingänge: Hallo zusammen, ich möchte meine alten Lichtschalter wechseln. Jetzt habe ich gesehen dass mein alter 4 Kabel angeschlossen hat und mein neuer...
  2. Pfeil über Schaltersymbol

    Pfeil über Schaltersymbol: Hallo, kann mir jemand sagen was folgendes Symbol bedeutet? Ich weiss dass es sich um einen Schalter handelt, aber was bedeutet der Pfeil (Bei -...
  3. Bewegungsmelder Schalter parallel schalten

    Bewegungsmelder Schalter parallel schalten: Hallo Zusammen, weiß evtl. jemand ob man einen Schalter parallel zu einem Steinel HF 360 AP anschließen kann, ohne das das Steinel in Rauch auf...
  4. Schalter von Drehbank defekt

    Schalter von Drehbank defekt: Hallo, ich bin Besitzer einer Colchester Bantam Drehbank aus den 50er 60er Jahren. Nun läuft sie nicht mehr da ein Schalter defekt ist. Es...
  5. Mit Stromstoßschalter einen Sonoff Mini schalten

    Mit Stromstoßschalter einen Sonoff Mini schalten: Hallo zusammen, bevor ich was falsch mache, möchte ich kurz fragen. Mein Treppenlicht wird momentan ganz normal über einen Taster geschaltet. Der...