flexible Leitung unterputz....

Diskutiere flexible Leitung unterputz.... im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich wurde zu einem Kunden bestellt um eine Steckdose (Waschmaschine) einzubauen (nach Badrenovierung) und das dazugehörige...

  1. #1 kabeltoni, 13.09.2011
    kabeltoni

    kabeltoni

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wurde zu einem Kunden bestellt um eine
    Steckdose (Waschmaschine) einzubauen (nach
    Badrenovierung) und das dazugehörige Diazed-Element
    gegen einen Sicherungsautomaten zu tauschen.
    Vorort stellte ich fest, daß die Leitung von der
    UV zur Dose flexibel ist.
    Meine Frage : Darf ich die Sache anschließen ( mit
    entsprechendem Vermerk in der Rechung) ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: flexible Leitung unterputz..... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.377
    Zustimmungen:
    72
    Flexibel sagt ja erstmal nicht viel aus ... Es gibt ja z.B. durchaus flexible Leitungen, die in Rohr fest verlegt werden dürfen ... Leitungstyp? Verlegeart? Sind die Kontaktstellen entsprechend ausgerüstet? Ist der Querschnitt korrekt dimensioniert? Es ist zwar recht unwahrscheinlich anzutreffen, aber es gibt Methoden auch flexibel korrekt zu arbeiten, von daher kann man das pauschal nicht beantworten.

    Und was du darfst ... Kannst du es verantworten?
     
  4. #3 psychodad, 13.09.2011
    psychodad

    psychodad

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wieso sollte man das nicht dürfen? Flexible Kabel sind meistens strapazierfähiger als die starren Installationskabel.

    Sofern der Querschnitt korrekt ist, sehe ich da keine Probleme.
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    99
    Wie sieht es denn mit einem RCD aus?

    Lutz
     
  6. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    ich kenne prinzipiell die Vorschrift, dass starre Leitungen, nicht als Anschlussleitungen verwendet werden dürfen (Drahtbruch)


    Umgekehrt kenne ich (ausser sich hartnäckig haltende Gerüchte) keine Vorschrift, die verbietet flexible Leitungen unter Putz zu verlegen (wenn sie natürlich vom Material, Isolation etc. für die jeweilige Verlegeart geeignet sind) - Wobei die Auswahl an fleciblen Leitungen, die geeignet sind driekt in Putz zu verlegen, äusserst gering ist.
     
  7. #6 elektroblitzer, 18.09.2011
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    52
    Starre Leiter sind schneller im Gebäudebereich zu verarbeiten. Sehen wir mal von Cat Leitungen ab.
    Schalter und Steckdosen sind sind auf Eindrähtig ausgelegt.
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.377
    Zustimmungen:
    72
    Merten z.B. liefert Steckdosen sowohl mit Steckklemmen für Einzeladern als auch mit Schraubklemmen, die auch für flexible Leiter bis 4mm² CU verwendet werden können.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 elektroblitzer, 18.09.2011
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.282
    Zustimmungen:
    52
    Rolladenmotoren haben grundsätzlich flexible Leitungen, da benötigt man Betriebsmittel mit denen man auch flexibel verklemmen darf. Die Anschlussleitungen dann aber bitte nicht direkt in das Mauerwerk eingipsen lassen.
     
  11. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wen ein flexibles Kabel in ein Rohr eingezogen wird welches unter Putz liegt was dann?

    fuchsi meint
    Ich kenne keine Vorschrift, die verbietet flexible Leitungen unter Putz zu verlegen (wenn sie natürlich vom Material, Isolation etc. für die jeweilige Verlegeart geeignet sind) - Wobei die Auswahl an flexiblen Leitungen, die geeignet sind direkt in Putz zu verlegen, äußerst gering ist.#

    mfg sepp
     
Thema:

flexible Leitung unterputz....

Die Seite wird geladen...

flexible Leitung unterputz.... - Ähnliche Themen

  1. Messen was eine Leitung aushält?

    Messen was eine Leitung aushält?: Moin zusammen... Ich bin gerade dabei das Büro zu renovieren. Wenn ich es richtig gesehen habe, geht vom Sicherungskasten nur eine Leitung zu der...
  2. Kann bei Messung durch Duspol die Leitung beschädigt werden?

    Kann bei Messung durch Duspol die Leitung beschädigt werden?: Vorweg: ich bin totaler Laie was Elektrik angeht. Gestern habe ich mit einem Duspol ein paar Steckdosen auf Spannung getestet. Beim Prüfen der...
  3. Anschluss LED Spiegel- und Deckenleuchte (teilen der Leitung)

    Anschluss LED Spiegel- und Deckenleuchte (teilen der Leitung): Hallo liebes Forum, ich möchte nun edlich einen "Missstand" beheben, der uns seit Jahren stört. Im Bad gibt es als Lichtquelle nur den LED...
  4. Leitungen in die Installationszonen legen

    Leitungen in die Installationszonen legen: Hallo zusammen, ich habe 2015 eine Wohnung von einem Bauträger gekauft, leider hat dieser bei fast allem (auch der Elektroinstallation) gemurkst....
  5. Badezimmersanierung: Leitungen und Querschnitte

    Badezimmersanierung: Leitungen und Querschnitte: Hi, ich möchte im Altbau ein Badezimmer sanieren und habe mich zum Thema Elektrik im Bad eingelesen (Schutzzone, FI, etc.). Folgende Fragen sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden