Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten

Diskutiere Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo zusammen. Eine Frage zum Leitungsverlust bei verschiedenen Leitungs und Spannungsarten. 1. Leitungslänge 12m, 4mmq Cu-Litze...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Roland

Guest
Hallo zusammen.
Eine Frage zum Leitungsverlust bei verschiedenen Leitungs und Spannungsarten.

1. Leitungslänge 12m, 4mmq Cu-Litze.
Gleichspannung 300 Volt

2. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu Vollmaterial.
Wechselspannung 230 Volt.

3. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu-Litz.
Wechselspannung 230 Volt.

Bitte keine gut gemeinten Formelsätz.Ich bin kein studierter Dipl.Ing.

Einfache Ergebnisse würden mir schon weiterhelfen.

ein schönes Wochenende

Gruß Roland
 
Hallo,
zunächst einmal Danke für die Antwort.
Die zu erwartenden Stromstärken sind bei der Gleichstromleitung ca.6A
Bei der Wechselstromleitung max. 22A
 
Hallo ,
nochmal zur Zusammenfassung - die Grundformel :
http://mitglied.lycos.de/greteltechnik/spannungsfall02.gif
1. Leitungslänge 12m, 4mmq Cu-Litze.
Gleichspannung 300 Volt und ca. 6A
-> delta U = U1 - U2 = 300V - 0,67 V = 299,33 V
-
2. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu Vollmaterial.
Wechselspannung 230 Volt und 22A
-> delta U = U1 - U2 = 230 V - 1,63 V = 228,37 V
-
3. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu-Litz.
Wechselspannung 230 Volt und 22 A.
siehe 2. dito !

Gruß ,
Gretel
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten
Zurück
Oben