Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten

Diskutiere Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen. Eine Frage zum Leitungsverlust bei verschiedenen Leitungs und Spannungsarten. 1. Leitungslänge 12m, 4mmq Cu-Litze....

  1. Roland

    Roland

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Eine Frage zum Leitungsverlust bei verschiedenen Leitungs und Spannungsarten.

    1. Leitungslänge 12m, 4mmq Cu-Litze.
    Gleichspannung 300 Volt

    2. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu Vollmaterial.
    Wechselspannung 230 Volt.

    3. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu-Litz.
    Wechselspannung 230 Volt.

    Bitte keine gut gemeinten Formelsätz.Ich bin kein studierter Dipl.Ing.

    Einfache Ergebnisse würden mir schon weiterhelfen.

    ein schönes Wochenende

    Gruß Roland
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Spannungsfall ....

    Hallo Roland ,

    erstmal Willkommen im Forum !

    [​IMG]

    zum besseren Verständnis !

    Was schreiben den die Hersteller der Leitungen in Ihren Datenblätter ?

    Welche Belastung ist zu erwarten (Leistungen in [VA] oder [W] oder wenigstens Stromangaben [A] ) ?

    Gruß ,
    Gretel
     
  3. Roland

    Roland

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zunächst einmal Danke für die Antwort.
    Die zu erwartenden Stromstärken sind bei der Gleichstromleitung ca.6A
    Bei der Wechselstromleitung max. 22A
     
  4. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    nochmal zur Zusammenfassung - die Grundformel :
    [​IMG]
    1. Leitungslänge 12m, 4mmq Cu-Litze.
    Gleichspannung 300 Volt und ca. 6A
    -> delta U = U1 - U2 = 300V - 0,67 V = 299,33 V
    -
    2. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu Vollmaterial.
    Wechselspannung 230 Volt und 22A
    -> delta U = U1 - U2 = 230 V - 1,63 V = 228,37 V
    -
    3. Leitungslänge 12m, 6mmq Cu-Litz.
    Wechselspannung 230 Volt und 22 A.
    siehe 2. dito !

    Gruß ,
    Gretel
     
Thema:

Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten

Die Seite wird geladen...

Frage Leitungsverlust bei versch.Leitungs und Spannungsarten - Ähnliche Themen

  1. Kleine Frage zum Transformatoranschluss für Lüftersteuerung

    Kleine Frage zum Transformatoranschluss für Lüftersteuerung: Liebe Forianer! Ich habe diese Lüftersteuerung (siehe Bild) nachgebaut. Nun würd ich gerne die ausgehende Leitung die an 100V anliegt, an den 0V...
  2. Bestellung zur VEFK und viele Fragen

    Bestellung zur VEFK und viele Fragen: Guten Abend, ich möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Thomas, bin 51 Jahre alt und habe von 4 Wochen als Energieanlagenelektroniker in einem...
  3. HQL auf LED umrüsten - Fragen dazu

    HQL auf LED umrüsten - Fragen dazu: Hallo, ich beschäftige mich gerade damit, mehrere Leuchten auf LED umzurüsten, die vorher mit Quecksilberdampf-Hochdruck-Entladungslampen...
  4. Fragen zu Eltako DSZ15DE-3x80A Drehstromzähler ?

    Fragen zu Eltako DSZ15DE-3x80A Drehstromzähler ?: Hallo zusammen, in meiner Unterverteilung ist ein DSZ15DE Eltako Drehstromzähler verbaut. Dieser soll den Verbrauch bestimmter Stromkreise messen....
  5. Problem: Lichtflackern, 40Ampere Spitzen im Hausnetz und diverse Fragen

    Problem: Lichtflackern, 40Ampere Spitzen im Hausnetz und diverse Fragen: Hallo zusammen, vor 2 1/2 Jahren sind wir in unser Eigenheim gezogen und mich verfolgt ein Problem, dass mich wahnsinnig macht (ggf. auch mehrere...