Frage zu Feuchtraum Aufputz Kleinverteiler. Welchen Herstell

Diskutiere Frage zu Feuchtraum Aufputz Kleinverteiler. Welchen Herstell im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich benötige 3 bis 4 APVs. 12 bis 14 TEs Auf der Suche danach bin ich auf folgende Verdächtige gestoßen. F-Tronic - Spelsberg - Hensel - ide...

  1. #1 LangHer, 20.05.2011
    LangHer

    LangHer

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich benötige 3 bis 4 APVs. 12 bis 14 TEs
    Auf der Suche danach bin ich auf folgende Verdächtige gestoßen.
    F-Tronic - Spelsberg - Hensel - ide

    Spelsberg kenne ich, hab ich, 3-Reiher.
    Da ich aber 3 bis 4 mit 12-14 TEs brauche kommen die Spelsberg gegenüber den APVs
    von Ftronic/ide 30 bis 40 EUR teurer.

    Kennt jemand die APVs von Ftronic und ide?
    Gibt es irgendwelche Probleme mit diesen oder etwas zu beachten?
    Wie ist die Qualität bei Ftronic/ide?


    Grüße
    LangHer
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.127
    Zustimmungen:
    310
    Es ist nicht so, das es nicht ginge - und wer Zeit und Geduld hat kommt damit auch klar. Wer aber tagtäglich damit arbeitet und besseres gewohnt ist (Hager, Hensel, ...) und unter üblichem Arbeitsdruck steht wird durchdrehen über zahlreiche Kleinigkeiten. Weicheres, weniger passgenaues Material z.B., weniger Platz zur Führung der Verdrahtung, schlechteres Ausstanzen von vorgeprägten Löchern, selten vernünftiges Zubehör zur Aufteilung der N-Schiene bei mehrere FI-Kreisen, ...

    Allein die Arbeitszeit fürs drüber Ärgern und Fummeln macht die Ersparnis nicht wett - wer damit sein Geld verdient sollte es lassen damit zu arbeiten ... Ich ärger mich jedenfalls jedesmal wenn ich an einem solchen Kasten etwas ändern/zubauen muss/soll/darf ... Wenn ich es neu baue ist es jedenfalls einer von Hager oder Hensel - dagegen sind selbst die von ABB (Striebel John) Mist ...
     
  4. #3 Octavian1977, 20.05.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.217
    Zustimmungen:
    943
    wenn die schon 30-40€ billiger sind kann man sich schon erdenken, daß die Qualität auch 30-40€ schlechter ist.
    Da ein Feuchtraumverteiler von Hensel schon nur 35€ +MwSt kostet gehe ich davon aus, daß dies die Gesammtersparnis für alle 4 sein soll.
    10€ pro Kasten wären bereits eine Einsparung von ca. 1/4
    Wie soll so was dann noch eine ausreichende Qualität sein?
     
  5. #4 spannung24, 20.05.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Ich sags mal so wenn ein Verteiler nur als Provisorium
    gebraucht wird, daß kommt oft vor zB.als zusätzlicher
    Raum für leitungsschutzschalter neben einer alten Zählertafel die vielleicht eh in 1-2 Jahren gegen einen
    Zählerschrank getauscht wird, würde ich nicht zum teuersten greifen.
    In einer Autwerkstatt hingegen die neu errichtet wurde
    würde ich schon lieber ein Markenverteiler anschrauben.
    Hinsichtlich auch wie schon geschrieben wurde das Plastik etwas rubuster ist und man auch ohne größere Gewaltanwendungen Teile unkompliziert bei einer Änderung austauschen kann.
     
Thema:

Frage zu Feuchtraum Aufputz Kleinverteiler. Welchen Herstell

Die Seite wird geladen...

Frage zu Feuchtraum Aufputz Kleinverteiler. Welchen Herstell - Ähnliche Themen

  1. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  2. Aufputz Schalter mit Glimmlampe (Kontrollleuchte)

    Aufputz Schalter mit Glimmlampe (Kontrollleuchte): Hallo, Ich habe eine Aufputz Schalter mit Kontrollleuchte installiert, die Kontrollleuchte soll leuchten wenn der Schalter aus ist. Das hat auch...
  3. Fragen zu FI/LS, RCD, Steckdosenleisten, Brandschutz)

    Fragen zu FI/LS, RCD, Steckdosenleisten, Brandschutz): Hallo, da ich seit ein paar Tagen an meinem Unwissen im Bereich Elektronik verzweifle frage ich doch lieber mal hier nach bevor ich mir am Ende...
  4. Hilfe zum Verständnis einer Frage

    Hilfe zum Verständnis einer Frage: Hallo zusammen, bei folgender Frage habe ich ein Verständnisproblem. Ich komm nicht drauf nach was gefragt wird. Könnte mir jemand beim verstehen...
  5. 230V Außenlampe schalten mit Relais - Kleine Frage :)

    230V Außenlampe schalten mit Relais - Kleine Frage :): Hallo Leute, ich habe eine kleine Frage zu meiner Außenbeleuchtung an der Eingangstür, wo ihr mir sicher helfen könnt. Bis dato hatte ich eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden