Frage zu Stromstossschaltern

Diskutiere Frage zu Stromstossschaltern im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe da ein Problem bei dem mein Elektriker nicht weiterkommt. Gibt es Stromstossschalter, welche nicht von Tastern, sondern von...

  1. hen

    hen

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe da ein Problem bei dem mein Elektriker nicht weiterkommt.

    Gibt es Stromstossschalter, welche nicht von Tastern, sondern von herkömmlichen Schaltern bedient werden können?

    Hintergrund ist ein Raum mit zwei Lampen, welche bislang an beiden Türen mittels zweier Doppelschalter getrennt geschaltet werden konnten. Nun ist eine Gartentüre eingebaut worden und dort soll ebenfalls ein Doppelschalter hin.
    Elektriker sagt Doppelkreuzschalter gibt es nicht, wir sollen zwei Stromstossschalter mit Tastern nehmen.
    Da müssten wir die schönen alten Schalter aus den zwanziger Jahren gegen "moderne" Taster austauschen. Das wollen wir eigentlich nicht.

    Es wäre technisch ja möglich die "dauerhafte" Kontakänderung eines Schalters mit einem Monoflop in einen Impuls zu wandeln und mit diesem ein normalen Stromstossschalter anzusteuern. Nur gibt es sowas für die Hauselektrik, da mein Elektriker verständlicherweise nicht basteln will?

    Besten Dank
    hen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage zu Stromstossschaltern. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 02.05.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
    Ich sehe auf die Schnelle 2 Möglichkeiten.
    1. Keinen Doppelkreuzschalter nehmen, sondern 2 einzelne Kreuzschalter. Fertig.
    2. In die Doppelwechselschalter kleine Federn einsetzen, falls möglich, so dass es Taster werden (bei BJ z.B. ist der Unterschied zwischen einem Taster und einem Schalter allein eine kleine Feder, die man einsetzen oder rausnehmen kann).
     
  4. hen

    hen

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für die Antwort. Das mit den zwei getrennten Schaltern werden wir uns mal überlegen.

    Die Federlösung scheidet bei den alten Schaltern aus. Das sind noch Kippschalter, die man richtig drücken muss und die machen dann auch noch richtig Klack wenn sie geschaltet werden. Das ist haptisch und akustisch ein ganz anderes Erlebnis als bei den heutigen Schaltern. Ich würde das sehr vermissen.

    Ich besorge mir jetzt mal ein Eltako ES61 und versuche den mal mit einem Schalter und einem Monoflop anzusteuern. Vielleicht klappt das ja...

    Gruß
    hen
     
  5. #4 werner_1, 03.05.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
    Kannst du mal ein Foto davon einstellen?

    Du musst aber bedenken, dass dein Monoflop sowohl beim Einschalten als auch beim Ausschalten einen Impuls abgeben muss.
    Und was willst du dann für neue zusätzliche Schalter/Taster setzen? Einen Doppeltaster?
     
  6. Hootch

    Hootch

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Warum nimmst Du nicht einfach ein Schütz statt des Stromstoßschalters?
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.535
    Zustimmungen:
    120
    Weil man dann nicht beliebig von allen Stellen Ein- und Ausschalten kann?
     
  8. #7 Octavian1977, 04.05.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.411
    Zustimmungen:
    573
    Interessant was man für einen Aufwand betreibt nur um völlig veraltete Technik am Leben zu erhalten.
     
  9. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    44
    Was ist an akuellen Schaltern so viel innovativer?
    Tun sie mehr als einen Kontakt durch Wippbetätigung zu schliessen?

    Ich finde es gut wenn jemand Spass an der Aufgabe hat, diese "Technik" zu erhalten. (Ist ja nicht wirklich schwierig).

    Gruß
    Jürgen
     
  10. Hootch

    Hootch

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Sapperlot! Das hast Du nun auch wieder recht...
     
  11. hen

    hen

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So - hier ist erst mal ein Bild der erhaltungswürdigen Doppelschalter:

    [​IMG]

    Und genau so einen hab ich noch übrig und deshalb der ganze Aufwand. Mir ist schon klar, dass manche darüber nur den Kopf schütteln können. Ich persönlich kann hier mal wieder in meinem alten Beruf als Elektroniker tätig werden und ein bisschen basteln :). Ich werde berichten wie das mit dem Monoflop funktioniert...

    Gruß
    hen
     
  12. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    mit einem Stromstossschalter mit 2 Wechsler (eltako S81-002-230V AC Stromstoßschalter - 2 Wechsler) kann man einen 'getasteten' Kreuzschalter bauen. die alte Wechselschaltung bleibt, und bei der neuen Tür kommt eine neuer Taster.
     
  13. #12 werner_1, 06.05.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
    Bist du schon weitergekommen?
    Du hast also 3 Doppel-Wechselschalter oder Serienschalter. Dann passen alle genannten Vorschläge nicht. Du brauchst also 2 flankengesteuerte Relais mit je 3 Eingängen, die sowohl auf positive wie auf negative Flanken reagieren (vielleicht kennt ja jemand so etwas).

    Mir fällt dazu auf Anhieb eine Mini-SPS ein (logo; easy; ...).
     
  14. hen

    hen

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben eine Bestellung bei Conrad getätigt und ich denke noch diese Woche kommen die Bauteile und dann wird am WE gebastelt.

    Bin in der Theorie mittlerweile vom Monoflop weggekommen und versuche das mal mit einer XOR-Schaltung mit einem RC-Glied zur Verzögerung der Flanke auf den zweiten Eingang zu lösen. Diese reagiert auf beide Flanken und somit wäre ein einfacher Ein-Aus-Schalter ausreichend. Das ist nicht so aufwändig und ein 4030 XOR gibt es für ein paar Cent. Soweit die Theorie, nächste Woche weiss ich hoffentlich mehr.

    Und wenn nichts funktioniert, dann ist der Vorschlag von fuchsi mit dem getasteten Kreuzschalter die Lösung.

    Gruß
    hen
     
  15. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    ein Möglichkeit wäre auch dieses Relais von Eltako (ER12-002-UC)

    http://www.eltako.com/fileadmin/downloa ... _002uc.pdf

    dieses direkt vom neuen Kipp-SCHALTER ansteuern, und mittels der richtigen Verschaltung der beiden Wechselkontakte als Kreuzschalter in die bestehende Wechselschaltung einbauen.

    Werden natürlich für eine DoppelKreuzschaltung 2 Stück davon benötigt.

    Dieses relais braucht auch im eingeschaltenen Zustand kaum Strom.
     
  16. #15 werner_1, 07.05.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
    @fuchsi:
    Gute Idee. Damit hat er genau das, was er braucht und braucht nicht rumzubasteln.
     
  17. #16 werner_1, 07.05.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
  18. hen

    hen

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mit meinen Versuchen bin ich noch nicht auf einen grünen Zweig gekommen. Ich denke es läuft auf zwei Einzelschalter als Kreuzschalter aus dem Katalog mit den historischen Modellen.
    Vielen Dank für eure Unterstützung
     
Thema:

Frage zu Stromstossschaltern

Die Seite wird geladen...

Frage zu Stromstossschaltern - Ähnliche Themen

  1. Laie hat eine Frage zu Frequenzumrichter

    Laie hat eine Frage zu Frequenzumrichter: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eure Hilfe. Vor ein paar Monaten habe ich mir einen Kompressor gekauft, in der Annahme, dass in jedem Haus 3...
  2. Stromstoßschalter defekt Mietwohnung

    Stromstoßschalter defekt Mietwohnung: Hi Leute ;) wollte heute in meiner Wohnung (alle Lampen waren vorher schon dran) eine neue Lampe anklemmen. Also N (blau) und L (schwarz) in die...
  3. Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern

    Relais Stromstoßschaltung aus 2 Phasen ansteuern: Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich muss unsere Flurbeleuchtung aus 2 verschiedenen Phasen über Stromstoß ansteuern. Mein Vorgänger im Haus...
  4. FI Frage

    FI Frage: Hey, Leute Ich bin kein Elektriker, sondern absoluter Laie. Aber ich habe da mal eine Frage.. Wie sieht das bei FI's aus? Die Angabe ist 40 A.....
  5. Einfache Frage zu L und N

    Einfache Frage zu L und N: Hallo Wenn ich in der Steckdose nur die N Leitung anfase durfte mir nichts passieren sehe ich das richtig. Nur die L Leitung versetzt mir dagegen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden