Frage zum Lastabwurf

Diskutiere Frage zum Lastabwurf im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo . Steinige mich nicht, aber ich habe ne dumme Frage zum Lastabwurf. Wenn ich bei nen Lastabwurfschaltung L 2 von der DLH kontrollieren...
D

Degardo

Beiträge
39
Hallo . Steinige mich nicht, aber ich habe ne dumme Frage zum Lastabwurf. Wenn ich bei nen Lastabwurfschaltung L 2 von der DLH kontrollieren lasse von Relais und L1 nehme für die Steuerphase der Schützes der Heizung. Angenommen jetzt Fliegt die Neozedsicherung von L2 am Zählerschrank .Dann ist die überwachte Phase ja weg. Was verhindert denn dann das L1 und L3 von Heizung und DLH zeitgleich Leistung ziehen. Wäre es dann nicht sonniger Wenn die überwachte Phase auch die Steuerphase für das Schütz ist? Dann würde bei dessen Ausfall die Heizung nicht nichtmehr zuschaltbar sein
 
1. Montageanleitung beachten.
2. Wenn eine Phase fehlt, hat der DLE auch nicht mehr die volle Leistung. Ein Weiterbetrieb ist dann normalerweise unkritisch.
 
Im Ernstfall fliegen dann halt die Hauptsicherungen raus, weil die Last zu groß ist.
 
Thema: Frage zum Lastabwurf

Neueste Themen

Zurück
Oben