Frage zur Installationsänderung von Beweg.melder & Licht

Diskutiere Frage zur Installationsänderung von Beweg.melder & Licht im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo allerseits! Kurze Vorgeschichte zur Erklärung. Ich habe vor einigen Jahren ein Haus gebaut, und habe die elektr. Anlage damals von einem...

  1. Bodoo

    Bodoo

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits! Kurze Vorgeschichte zur Erklärung. Ich habe vor einigen Jahren ein Haus gebaut, und habe die elektr. Anlage damals von einem Elektriker installieren lassen. Außen im Terrassenbereich habe ich fünf 220Volt-Spots einsetzen lassen. Diese werden über den an der Wand installierten Bewegungsmelder geschaltet. Dienen sollte es der Sicherheit, falls dann in der dunklen Jahreszeit komische Gesellen auf komische Gedanken kommen sollten. Zusätzlich wurde im Wohnzimmer ein Schalter für die Schaltung von Dauerlicht verbaut.
    Nach einiger Zeit habe ich dann feststellen müssen, das es so Mist ist, denn ich würde im Sommer gerne draußen auch mal bei Kerzen oder Kamin sitzen. Das geht ja nicht, da der Beweg.melder immer dazwischen kommt, und das Licht anschaltet. Darauf habe ich den Melder von einem Elektriker abschalten lassen, so dass nur noch die Schlatung des Lichtes (an/aus) mittels Wohnzimmerschalter erfolgen kann. Dieses ist aber im Herbst und Winter auch nicht so toll, da hätte ich gerne wieder den Beweg.melder in Aktion.
    Meine Frage nun, was kann man da jetzt machen? Ich kann ja nicht zweimal im Jahr den Elektriker zwecks an- oder abklemmen holen :cry:
     
  2. Anzeige

  3. #2 kurtisane, 13.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    257
    Dann lässt Du Dir jetzt einen zusätzlichen Schalter installieren für Automatik-Aus!
     
  4. #3 audi-raser, 13.01.2012
    audi-raser

    audi-raser

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Schalter mit Mittelstellung installieren, Mittelstellung=Aus, oben geschaltet=Bewegungsmelder und nach unten geschaltet=Dauerlicht.

    mfg audi-raser
     
  5. Bodoo

    Bodoo

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für die ersten Antworten. Doch ich muss nochmal nachhaken, da ich in der Elektrik jetzt nicht so der Experte bin.
    Zusätzlicher Schalter ist nicht so gut, da ich an der Stelle keinen Platz mehr für einen zusätzlichen Schalter habe.
    Schalter mit Mittelstellung klingt schon mal ganz gut, d.h. man würde den vorhandenen Schalter austauschen. Ich gehe davon aus, das es auch mit der vorhandenen Verkabelung funktioniert, denn ich wollte eigentlich jetzt nicht die Wand "aufstemmen" lassen. Zweite Sache allerding, es ist bisher so ein "Doppelschalter". Gibt es solche auch mit Mittelstellung?
     
  6. #5 kurtisane, 14.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    257
    Man müsste mal wissen wo der Eli das immer abgeklemmt hat.
    Ein Jalosie-Drehschalter 2-polig ist übersichtlicher um es zu erkennen welche Funktion gerade aktiv ist.
     
  7. Bodoo

    Bodoo

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Abgeklemmmt hat er damals ganz schnell nur draußen am Beweg.melder, keine Ahnung wie und welches Kabel. Jedenfalls kann ich jetzt halt wie damals gewünscht nur per Schalter die Beleuchtung an oder aus schalten.
    Es muss aber, wie schon weiter oben beschrieben, ein ähnlicher Schalter bleiben, da er ein "Doppelwippenschalter" (heißt glaub ich so) ist, der noch eine weitere Steckdose schaltet.
     
  8. #7 kurtisane, 14.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    257
    Wenn er direkt am BWM abgeklemmt hat u. jetzt schon ein doppelter Schalter aber kein Platz mehr für einen zusätzlichen vorhanden ist, ist es für uns von da aus sowie schwierig ohne selber nachgucken zu können ob überhaupt noch eine freie Leitung vorhanden ist um da was dann so zu realisieren dass es für Dich passt.

    Nimm Dir einen FM vor Ort um mal was vernünftiges zu machen. Wenn keine freien Drähte vorhanden sind weil die Kabel eingemauert sind wird der nichts machen können dass es dann auch "schaltbar" wird!
    Vielleicht geht was dann eventuell nur mehr per Funk?
     
  9. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Wir nennen die Serienschalter. Es ist eher unwahrscheinlich, dass es die auch als Automatikschalter gibt. Genau kann man das aber natürlich erst sagen, wenn man weiß, welches Schalterprogramm bei dir verbaut wurde. Sitzt der Serienschalter für Außenbeleuchtung und die Steckdose alleine oder in einer Kombination? Wenn er in einer Kombination sitzen sollte, was ist dort noch verbaut?
     
  10. Bodoo

    Bodoo

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube wir reden aneinander vorbei.

    So sah es vor dem aufbringen des Putzes aus:
    [​IMG]

    Und der jetzige Schalter ist ein "Serienschalter mit Wippe (2-fach), zumindest laut der Produktbeschreibungen bei Conrad (als Beispiel).

    Die eine Wippe steuert die Außensteckdose, die andere den Beweg.melder.[/img]

    Die untere Steckdose ist eine Innensteckdose, die aber hier keine Rolle spielt.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 kurtisane, 14.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.939
    Zustimmungen:
    257
    Ist das jetzt schon alles verputzt oder kann man da noch was ändern?
     
  13. Marsu

    Marsu

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mir in einem solchen Fall einen Automatikschalter einbauen, der die Beleuchtung auf Dauer - Aus - Melder laufen lassen kann und die Außensteckdose auf Dauerstrom legen. Die wird dann eben nicht mehr geschaltet
     
Thema:

Frage zur Installationsänderung von Beweg.melder & Licht

Die Seite wird geladen...

Frage zur Installationsänderung von Beweg.melder & Licht - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Siemens Fernschalter

    Frage zu Siemens Fernschalter: Hallo zusammen ich habe hier mal eine richtige Anfängerfrage. Es geht um einen Siemens Fernschalter 5TT5 331. Ich habe hier mal ein Foto...
  2. Lichtschalter funktionieren nicht mehr, Licht nur über Sicherung zu schalten...

    Lichtschalter funktionieren nicht mehr, Licht nur über Sicherung zu schalten...: Hallo liebe Forumsteilnehmer! Wir wohnen in einem Altbau und in unserem Flur sind 4 Wandleuchten, diese kann man an 3 Stellen mit Tastschalter...
  3. Problem beim Licht anschalten

    Problem beim Licht anschalten: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und habe im Wohnzimmer 4 Wippschalter. Damit ich das Licht anschalten kann müssen diese 4 Schalter in der...
  4. Bewegungsmelder installiert aber Licht schwach =(

    Bewegungsmelder installiert aber Licht schwach =(: Hallo, ich bin neu hier, sry wenn das Thema schon im Forum gibt, bei der Suche konnte ich das Problem nicht finden. Ich habe bei mir im Flur ein...
  5. Lüfter und Licht separat schalten

    Lüfter und Licht separat schalten: Moin zusammen, bin neu hier und hoffe jemand hat einen Rat oder Idee. Folgende Situation: Wir haben unser Bad renoviert, dabei haben wir einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden