Fragen rund um LED-wichtig!!

Diskutiere Fragen rund um LED-wichtig!! im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; 1) Gibt es harte und weiche LEDS? 2) Wie funktioniert ein Farbwechsel bei LEDS?

  1. #1 rwejogy, 12.06.2006
    rwejogy

    rwejogy

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    1) Gibt es harte und weiche LEDS?
    2) Wie funktioniert ein Farbwechsel bei LEDS?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fragen rund um LED-wichtig!!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tomcat1968., 12.06.2006
    tomcat1968.

    tomcat1968.

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    ...harte und weiche.....noch nie gehört.

    Farbwechsel.....wenn die LED Farbwechsel kann, hat sie auch für jede Farbe einen Anschluß.

    Gruß
    Thomas©
     
  4. #3 rwejogy, 12.06.2006
    rwejogy

    rwejogy

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Anschluss an den Halbleiter?!?

    Hab mal gehört das es starre LEDS gibt und welche die man verbiegen kann um sie in die treppe einzubauen zb
     
  5. #4 rwejogy, 13.06.2006
    rwejogy

    rwejogy

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn meine LED mehrer Farben kann, hat sie mehrere Anschlüsse?!?
    Wie Erkennt die Led welche Farbe sie "ausstrahlen" muss?!
     
  6. #5 volker1930, 13.06.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mehrfarbige LED's sind im Prinzip mehrere (verschiedenfarbige) Einzel-LED's, die auf einem Chip zusammengefaßt sind.
    Sie haben einen gemeinsamen Anschluß (meist Kathode) und einzelne Anoden-Anschlüsse.
    Legst Du nun Spannung an die gemeinsame Kathode und den Anodenanschluß von "rot", leuchtet sie rot, nimmst Du den "Grünanschluß", leuchtet sie grün. Durch die mechanische Nähe der beiden LED's, sind auch Mischfarben möglich, wenn beide Anodenanschlüsse belegt werden.

    Gruß Volker
     
  7. #6 Hektik-Elektrik, 13.06.2006
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch LEDs die die Farben automatisch wechseln. Diese haben nur 2 Anschlüsse
    Sogenannte RGB-LEDs. Gibts bei Conrad für 2,15€

    MfG
     
  8. amano

    amano

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wenn LEDs automatisch die Farbe wechseln sollen, ist in jedem Fall eine zusätzliche Elektronik erforderlich, die den Farbwechsel steuert. Wenn man z.B. eine grüne, eine rote und eine blaue LED nimmt (RGB=rot, grün, blau) , kann man diese unterschiedlich ansteuern und somit eine LED Lampe mit Farbwechsel bauen, wie diese: http://www.leds-com.de/irw_cat.45323720 ... 24742.html
     
Thema:

Fragen rund um LED-wichtig!!

Die Seite wird geladen...

Fragen rund um LED-wichtig!! - Ähnliche Themen

  1. Laie hat eine Frage zu Frequenzumrichter

    Laie hat eine Frage zu Frequenzumrichter: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Eure Hilfe. Vor ein paar Monaten habe ich mir einen Kompressor gekauft, in der Annahme, dass in jedem Haus 3...
  2. Led Spots flackern bzw. schalten ab

    Led Spots flackern bzw. schalten ab: Hallo zusammen, stehe momentan vor einem Problem und weiß gerade echt nicht weiter.. Ich habe in einer Decke 4 12V Led Spots verbaut (je Birne 3W...
  3. Slim LED Einbaustrahler

    Slim LED Einbaustrahler: Hallo, Habe hier vom Kunden Slim LED Einbaustrahler. Laut Hersteller sind diese in 4 verschiedenen Helligkeitsstufen mittels Wechselschalter zu...
  4. LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?

    LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, ich habe eine LED-Deckenlampe in 120cm Länge. Wollte sie nun installieren, nur ist es bei der Lampe irgendwie nicht möglich, sie...
  5. FI Frage

    FI Frage: Hey, Leute Ich bin kein Elektriker, sondern absoluter Laie. Aber ich habe da mal eine Frage.. Wie sieht das bei FI's aus? Die Angabe ist 40 A.....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden