Freistehender kühlschrank mit Rückwand

Diskutiere Freistehender kühlschrank mit Rückwand im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Habe einen Pkm 115.4 kühlschrank geliefert bekommen. Dieser hat eine Art Styropor rückwand, nur das untere Drittel mit kompressor ist frei. Bisher...

  1. Bine

    Bine Guest

    Habe einen Pkm 115.4 kühlschrank geliefert bekommen. Dieser hat eine Art Styropor rückwand, nur das untere Drittel mit kompressor ist frei. Bisher hatte ich Kühlschränke, die hinten sichtbare kühlstäbe hatten. Bin verunsichert, ob das so in Ordnung ist? Vielen Dank vorab
     

    Anhänge:

  2. #2 leerbua, 13.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    :rolleyes:
    Als Neuteil oder vom Trödelladen?

    PS: soll das irgend eine Werbescheiss sein? zumindest mein Eindruck!
     
    patois gefällt das.
  3. Bine

    Bine Guest

    Der ist neu, dachte eigentlich, das man hier vernünftige Antworten bekommt.
     
  4. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    180
    Hast du mal geschaut, ob dort ein Zettel mit der Auspackanleitung dabei ist? Nicht dass das ein Teil der Transportverpackung ist. Hat der oben Lüftungsgitter, könnte das normal sein.

    Aber PKM!? Der war bestimmt supergünstig. Das Teil wieder einpacken und zurückgeben! Von der Qualität her ist es die unterste Schublade, so knapp über Elektroschrott
     
  5. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    180
    Habe gerade gegoogelt. Das ist ein Plastikwärmetauscher.

    Naja - wer es billig haben möchte, bekommt es billig.
     
  6. #6 leerbua, 13.07.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.615
    Zustimmungen:
    1.109
    Also die Bilder hatte ich zum Zeitpunkt der Antwort nicht gesehen.

    Und wenn jemand schreibt: "habe ich geliefert bekommen" kann das alles mögliche bedeuten. Also wenn ich was geliefert bekomme weiß ich das im allgemeinen, und ich weiß WAS ich geliefert bekomme.

    Achso, zurück zum Thema. Ich bin der Meinung das gehört so.
     
  7. Bine

    Bine Guest

    Ja, ich hatte mich schon informiert, das Problem ist dabei ja meistens, daß ein kühlschrank meist nicht von hinten präsentiert wird.
     
  8. #8 eFuchsi, 14.07.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    1.087
    Eigentlich sollte immer eine Montageanleitung dabei sein. Hier müssten alle abzumontierenden Transportsicherungen (bei Kühlschränken eher selten) angegeben werden.
    Diese Plastikrückwand habe ich auch schon mal gesehen. Sie sollte äußerst schonend behandelt werden, da sie angeblich zum Kühlsystem gehört. (habe ich zumindest mal gehört). Der Kühlschrank sollte mit guter Möglichkeit der Luftzirkulation aufgestellt werden.
     
    patois gefällt das.
  9. Bine

    Bine Guest

     
  10. Bine

    Bine Guest

    Vielen Dank für die Antwort,
    ich denke, ich werde dann den Kühlschrank nach mehreren Tagen des rumstehens mal an den Strom anschließen, hatte etwas Muffensausen beim Anblick der Rückseite.......
     
  11. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    180
    @Bine 24 Stunden reichen völlig. Danach kannst du ihn ruhig anschliessen.

    @all Bin ja mal gespannt, ab wann die anfangen diese Kompressorengehäuse aus Plastik zu bauen. Technisch gesehen könnte man bis auf ganz wenige Bauteile alles aus Kunststoff fertigen. Und das muss dann nicht mal minderwertiger sein! Selbst ein Toastergehäuse ginge aus Plastik.

    Sieht man ja auch auf dem Bau. Kunststofffenster haben Holzfenster schon längst den Rang abgelaufen und die heutigen werden 50 Jahre unbeschadet halten und das zweijährliche Streichen ist auch Geschichte. Dicht- und Unterspannbahnen aus Kunststoffolie, Untersohlendämmung aus Polystyrol, WDVS (Styropor) ran an die Fassade und Formdachpfannen werden auch aus Plastik zu einem deutlich günstigeren hergestellt - ist nur eine Frage der Zeit, wann der Rest auch statt Ton/Beton Plastik ist. Unterschlagsbretter aus Plastik, WPC (Wood-Plastic-Combination) als haltbare Terassendielen, demnächst bestimmt ganze Carports oder (Holz)-häuser aus dem Material. Und alles wird vor Ort hübsch mit der Säge zugesägt - ohne Absaugung versteht sich. Die ganze Plastikspäne wird vom Winde verweht landet alles in die Umwelt und wird mit dem nächsten Regen ins Abwasser gespühlt. Naja und der Rest muss auch irgendwann entsorgt werden.

    Aber dafür gibt es keine kostenlosen Plastiktüten mehr und wir laufen Umweltbewusst mit Baumwolltaschen zum einkaufen oder greifen vermehrt zu der unverpackten Ware.
     
  12. Bine

    Bine Guest

     
  13. Bine

    Bine Guest

    Ja, ich überlege, ob ich diesen Kühlschrank nicht doch wieder von der Spedition abholen lasse, da ich trotz allem sehr unsicher bin was die rückwand angeht bezüglich Erhitzung und dann vielleicht noch nen Küchenbrand verursacht. Keine Ahnung, bin nunmal kein Fachmann ‍♀️?
     
  14. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    201
    Bei meiner nagelneuen Samsung Kühl / Gefrierkombi und NoFrost+ (RL37J502MWW/EG) st die Rückwand ebenfalls glatt verkleidet und nicht mehr wie früher die Spiralen sichtbar!
    Ich befürchte trotzdem keinen Küchenbrand...

    Ciao
    Stefan
     
    Bine gefällt das.
  15. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.830
    Zustimmungen:
    656
    Frei stehende Kühlis geben heute auch ihre Wärme seitlich ab und nicht mehr hinten.
     
    Bine gefällt das.
  16. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    180
    Mehr als Handwarm dürfte der auch nicht werden - einfach mal ausprobieren. Das schwarze Gitter, was man normalerweise kennt ist ja nur die Rückkühleinheit vom Kompressor. Das lässt sich durchaus auch aus Kunststoff herstellen, sofern dies gute Wärmeleiteigenschaften hat und das dürfte heutzutage kein Problem mehr sein sowas herzustellen, da werden dann Metallpartikel in den Kunstoff mit eingebaut. Selbst elek. leitfähiger Kunststoff für Signalübertragung ist möglich.
    Und letzendlich ist ein Kühlschrank nicht anderes als ein Schrank wo mittels Wärmepumpe die Wärme von innen nach außen gepumpt wird.
    Die Effizienz eine Kühlschrankes hängt letztendlich von seiner Isolierung, seiner Türdichtung (wie schnell gleicht sich die Temperatur aus) und wie wird er seine Wärme hinten los (Zirkulation), ab. Zumindestens wird der glatte Plastikrückkühler nicht so schnell verdrecken wie die alten.

    Persönlich habe ich Probleme mit der Marke PKM, sofern man das Marke nennen kann. Das ist direkte China-ware, wo das verbaut wird, was den anderen Herstellern zu schlecht ist. Gebe lieber 100,-€ mehr aus und kaufe dir was besseres. Selbst die türkischen Geräte vom Amica oder der Whirlpoolmüll aus Amerika ist besser. Muss aber bei Wikipedia mal schauen, bis auf Miele verkauft kaum ein Hersteller im deutschen Raum die Geräte unterm eingen Namen, sondern unter den Bezeichnungen alter z.T. nicht mehr exisstenter deutscher Hausgerätefirmen.
     
    Bine gefällt das.
  17. #17 werner_1, 14.07.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.266
    Zustimmungen:
    1.748
    Dann müsste ja ganz China schon abgebrannt sein. :rolleyes:
     
    Stromberger und Bine gefällt das.
  18. Bine

    Bine Guest

    Wohl wahr!
     
  19. Bine

    Bine Guest

    ;)
     
Thema:

Freistehender kühlschrank mit Rückwand

Die Seite wird geladen...

Freistehender kühlschrank mit Rückwand - Ähnliche Themen

  1. Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr

    Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr: Hallo. Bin neu hier und hoffe man kann mir meine Frage beantworten. Ich hab immer meine Lampen ohne Probleme selbst installiert. Beim abmachen der...
  2. Kühlschrank schaltet nach 4 Minuten komplett ab

    Kühlschrank schaltet nach 4 Minuten komplett ab: Guten Tag liebe Forenmitglieder, folgendes Problem bei meinem Bauknecht KGA 242 Optima WS habe ich nachdem er nicht mehr genug gekühlt hatte das...
  3. Kühlschrank schaltet sich komplett ab

    Kühlschrank schaltet sich komplett ab: Hallo, Ich habe mir vor 2 Tagen einen neuen Kühlschrank von BEKO gekauft (RCSA365K20W). Ich bin jetzt etwas verunsichert weil sich der Kühlschrank...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden