Funkkreise - 3 phasige Schienensysteme

Diskutiere Funkkreise - 3 phasige Schienensysteme im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Vielen Dank nochmals für die Hilfe im anderen Thread. Um das ganze einfach zu halten, will ich 3 Funkkreise für das Schienensystem einsetzen. Da...

  1. Zaiga

    Zaiga

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank nochmals für die Hilfe im anderen Thread.

    Um das ganze einfach zu halten, will ich 3 Funkkreise für das Schienensystem einsetzen.
    Da ich aber bisher noch keine solche Hardware im Einsatz hatte, bin ich frei für gute Empfehlungen!

    Und vor allem auf was man bei solchen Systemen achten soll (Funkkreis)

    Danke Gruß
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 13.08.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    862
    Funk = manchmal funktionierts. :oops:

    Am Besten legst du eine 5-adrige Zuleitung zu der Schiene und dann funktionierts auch. Du musst doch sowieso eine Zuleitung zu der Schiene legen. Willst du an der Schiene noch einen großen Kasten mit 3 Empfängern und evtl. Relais hinsetzen?
     
    patois gefällt das.
  4. Zaiga

    Zaiga

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also am einfachsten eine 5 adrige Leitung und 3 Schalter vom Sicherungskasten aus ziehen?
    Wo würde man dann die 3 Adern der Leitung anklemmen einfach an einem LS, sollte ausreichen ?
     
  5. #4 Octavian1977, 14.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.903
    Zustimmungen:
    516
    Die einzelnen Adern brauchst Du dort wo die Schaltung sitzt, möglicherweise ist das in deinem Sicherungskasten.
     
  6. #5 Zaiga, 14.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2019
    Zaiga

    Zaiga

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ^ Ich werde es nicht selber verdrahten, aber das ganze passiert im Ausland und will nicht unbedingt übers Ohr gehaut werden. Dort sind die Standards auch nicht besser. Zumal als Etechnik Ing. darf ich das rechtlich.

    Nur seit Jahren nichts mehr selber gemacht. Wir haben einen Ausstellungsraum im Drittland und möchten dort eine schöne Beleuchtung einbauen lassen, nur die Kostenvoranschläge waren einfach nicht von dieser Welt. Deswegen kommt dort ein Elektriker und baut das ganze ein, nur will es natürlich wissen wie und wohin. Dort gibts keine "deutschen" Vorschriften deswegen würde ich gerne bescheid wissen bevor dort etwas "irgendwie" gemacht wird.


    Sicherungskaster -> LS -> 3 Adern -> 3 Schalter -> 3phasige Schiene ?
     
  7. #6 Octavian1977, 14.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.903
    Zustimmungen:
    516
    in Deutschland ergibt sich mit der Ausbildung zum Ingenieur e-Technik NICHT automatisch die Erlaubnis an elektrischen Anlagen zu arbeiten.
    Ein Ingenieur gilt auch nicht als Elektrofachkraft, wenn nicht ZUSÄTZLICH noch passende Berufserfahrung vorhanden ist.
    Aber selbst einer Elektrofachkraft ist nur Wartung und Reparatur gestattet, Neue Installationen an Anlagen am öffentlichen Netz sind nur durch die eingetragenen Fachbetriebe zulässig.
     
  8. Zaiga

    Zaiga

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ^ Wie gesagt nicht in Deutschland und sogar in D habe ich alle möglichen Zertifikate vom TÜV, Elektrofachkraft für Hochvoltsysteme usw. Nur ich weiß nix mehr davon weil ich lange schon nichts mehr selber mache.

    Ich hab auch nicht vor das ganze zu verlegen (siehe oben). Berufserfahrung hatte ich auch, nur ist das nunmal mehr als 10 Jahre her das ich das letzte mal irgendwas verlegt habe.

    Zurück zur Frage:
    Sicherungskaster -> LS -> 3 Adern -> 3 Schalter -> 3phasige Schiene ?
     
  9. #8 Pumukel, 14.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    565
    3 Phasen Lichtschiene hat aber 5 Adern (L1,L2,L3, N und PE) Das du jeden Außenleiter getrennt schalten kannst steht auf einem anderem Blatt.
     
  10. #9 Zaiga, 14.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2019
    Zaiga

    Zaiga

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ^ Genau das soll auch gemacht werden. Ich schalte die Kabel bevor sie in die Schiene gehen. Und was benötige ich noch für den Verteilerkasten?

    Also das ist meine Idee?
    [​IMG]
    [​IMG]
    So sieht der Raum aus, die Frage ist halt wo tut man dann die Schalter hin. Die Idee bisher ist das Kabel vom Verteiler über die abgehängte Decke bis zur Schiene zu ziehen und von der Abzweigdose (irgendwo in der nähe der Schiene) nach unten 3 Schalter zu leiten? Deswegen die Überlegung mit den Funkkreisen.
     
  11. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    96
    Was spricht denn gegen die verdrahtete Installation? Und was für die Funk Lösung?

    Du kannst natürlich in eine geeignete und ausreichend große Abzweigdose respektive Abzweigkasten auch Funk-Aktoren verbauen und einen Sender auf die Wand kleben oder als mobile Fernbedienung nutzen...

    Aber wenn der Kunde schon nicht weiß, was er will und selber keine Vor- oder Nachteile benennen kann, ist jeder ausführende Handwerker kurz vor dem Ausspruch des Kunden "Also so hab ich mir das aber nicht vorgestellt!"...
     
  12. Zaiga

    Zaiga

    Dabei seit:
    07.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ^ Ich bin sehr offen für Vorschläge. Ich bin ja der "Kunde" ich will es möglichst einfach und so das es jemand dort hinkriegt.
     
  13. #12 Pumukel, 14.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    565
    Na dann zeichne mal in Deinem Raumplan ein wo die Schalter hin sollen.
    Dann kannst du von der Verteilung zu den 3 Schaltern (untereinander an einer Stelle) mit einem 3 Adrigen Kabel fahren und von den Schaltern weg mit 5 Adern zu dem Lichtband.
    Die Abzweigdose benötigst du dann nicht! N und PE werden im Schalter mit Wagoklemmen durchverbunden . Der L geht auf alle 3 Schalter und die Abgänge der 3 Schalter zum Lichtband.
     
    Zaiga gefällt das.
  14. #13 Pumukel, 14.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    565
    Du brauchst nur die 3 Schalter an die entsprechende Stelle verschieben zbi8x8zf.png
     
    Zaiga gefällt das.
  15. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    96
    Aufputz, unterputz, repräsentativ, funktional, hochwertig, billig, wartungsarm, stromsparend, ...??

    Wie sieht der Raum aus, welches Land überhaupt?
     
    Zaiga gefällt das.
  16. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.654
    Zustimmungen:
    65
    Wobei 3 Phasen 400 V in einer Steckerkombination nicht schön ist.
    In der Regel reicht L1 und ab Schalter 3 mal L1 geschaltet.

    Edit
    Sehe gerade das du in der Zuleitung auch nur L1 hast.
    Dann würde ich in der Schalterdose L1.1; L1.2 und L1.3 bezeichen.
     
  17. #16 Pumukel, 14.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    565
    Das ist eine 3 Phasenschiene und ob da nun 3 Phasen oder nur eine Phase zur Speisung verwendet wird ist Wurscht.
    Deshalb habe ich die als L1, L2, L3 bezeichnet und hier bedeutet eben L nicht Phase sondern Lichtband. Nebenbei ich habe in der Zuleitung L +N+PE wobei das L für die speisende Phase steht.
     
  18. #17 leerbua, 15.08.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    508
    Ohne jetzt genaueres zu kennen, (Laufkundschaft, pubertierende Jugendliche, auserwählte Gäste etc., Häufigkeit der Notwendigkeit für Schaltungen) wäre dies für mich zu aller erst mal ein Grund die ganze Sache im Verteiler zu plazieren zumal sich dieser ja im Raum befindet.
     
  19. #18 Octavian1977, 15.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.903
    Zustimmungen:
    516
    in der Planung fehlt noch der FI 30mA.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    368
    Für eine gewerbliche Beleuchtungsanlage...in einem unbekannten Land mit unbekannter Netzform...
     
  22. #20 werner_1, 15.08.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    862
    Gerade dort, bei der oft gefährlichen Bastelei, ist ein FI angebracht. Oder meinst du, den Menschen dort macht der Strom weniger aus?
     
Thema:

Funkkreise - 3 phasige Schienensysteme

Die Seite wird geladen...

Funkkreise - 3 phasige Schienensysteme - Ähnliche Themen

  1. 3 Watt LED mit Powerbank betreiben

    3 Watt LED mit Powerbank betreiben: Hallo alle miteinander, ich war vor kurzem auf einer Gartenparty und der Veranstalter hatte Bäume und Pflanzen von unten mit bunten LED-Strahlern...
  2. 3phasen Schienensysteme ?

    3phasen Schienensysteme ?: Hallo zusammen, kann mich jemand darüber aufklären wie solche 3 Phasen Schienensysteme funktionieren im Sinne von schalten der "3 phasen". Nimmt...
  3. 3-fach Rollladentaster - Gibt es sowas?

    3-fach Rollladentaster - Gibt es sowas?: Hallo zusammen, wir haben im Schlafzimmer 3 Rollläden. Wir möchten jeden Rollladen einzeln neben der Zimmertür steuern können, möchten aber auch...
  4. Theben ELPA 3 Schaltung

    Theben ELPA 3 Schaltung: Grüße zusammen, ich gehe von aus, hier haben wir Elektriker die mir für mein Verständnis erklären können, wie ich die Leitungen verlegen muss....
  5. 2-adrige Leitungen im Altbau und 3-adrige Lichtinstallationen

    2-adrige Leitungen im Altbau und 3-adrige Lichtinstallationen: Hallo :-) Ich habe mir vor einiger Zeit eine Eigentumswohnung gekauft. Es ist ein Altbau aus den 60ern mit 2-adrigen Leitungen. Aus der Wand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden